EM 2024 desktop EM 2024 mobil
EM 2024

Deutschlands EM Gruppe 2024: Alle Infos

Die wichtigsten Infos zur deutschen EM Gruppe A

fussball-icon

EM Gruppe A - Die Deutschland Gruppe

Deutschland ist bei der EM 2024 in der Gruppe A gesetzt. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann darf somit am 14. Juni 2024 das EM Eröffnungsspiel bestreiten. Seit der EM Auslosung wissen wir, welche Nationen auf das DFB-Team in der Deutschland Gruppe bei der EM treffen. Schon jetzt kannst du dich von den EM Quoten überzeugen und auf deinen EM Favoriten wetten!

Deutschlands EM Gruppe A: Tipps & Quoten

Match/Date Wett Tipp Tipico Quoten

Deutschland - Schottland

14.06.2024, 21:00 Uhr - München
Tipp 1 HC (0:1) 1,70

Ungarn - Schweiz

15.06.2024, 15:00 Uhr - Köln
Tipp X 3,30

Deutschland - Ungarn

19.06.2024, 18:00 Uhr - Stuttgart
Unter 2,5 Tore 2,05

Schottland - Schweiz

19.06.2024, 21:00 Uhr - Köln
Tipp 2 2,10

Schweiz - Deutschland

23.06.2024, 21:00 Uhr - Frankfurt
Tipp 2 1,60

Schottland - Ungarn

23.06.2024, 21:00 Uhr - Stuttgart
Doppelte Chance X2 1,45

 

EM Gruppe A – Wer wird Gruppensieger? Tipps & Quoten

Deutschland Flagge Deutschland 1,40 schweiz-flagge Schweiz 6,50
Ungarn Flagge Ungarn 7,50 schottland Schottland 9,00

 

EM Gruppe A: Wer zieht ins Achtelfinale ein?

Deutschland Flagge Deutschland 1,05 schweiz-flagge Schweiz 1,50
Ungarn Flagge Ungarn 1,65 schottland Schottland 1,70

 

Auch ein Blick in unsere Artikel zur EM Gruppe A, EM Gruppe B, EM Gruppe C, EM Gruppe D, EM Gruppe E und der EM Gruppe F wird dir für deine Wetten sicher helfen! Außerdem empfehlen wir dir den aktuellen EM Bonus 2024!

neue kampagne desktop neue kampagne mobile
Du willst mehr? Easy!

Bis zu 100% EM Bonus

Sicher bei Tipico einzahlen!

mastercard-logo skrill-logo paypal-logo sofort-logo paysafecard-logo neteller-logo pay-box-logo visa-logo giro-pay-logo tipico-direkt-logo

EM Gruppe Deutschland – die Spieltermine

Hast du schon einen Blick auf den EM Spielplan geworfen? Die EM Termine für die Spiele der Gruppenphase in Deutschland haben wir für dich zusammengefasst. Deutschland ist als erstgenanntes Team und Ausrichter der EM 2024 in der Gruppe A gesetzt. Das erste DFB-Spiel ist daher das EM Eröffnungsspiel am 14. Juni 2024 in München gegen Schottland.

Am 19. Juni 2024 geht es dann für das DFB-Team mit dem zweiten Gruppenspiel in Stuttgart gegen Ungarn weiter. Das letzte Spiel in der Deutschland EM Gruppe bestreitet das DFB-Team am 23. Juni 2024 in Frankfurt gegen die Schweiz.

Der deutsche Spielplan in der EM Gruppe A: Tipps & Quoten

Match/Date Wett Tipp Tipico Quoten

Deutschland - Schottland

14.06.2024, 21:00 Uhr - München
Tipp 1 HC (0:1) 1,70

Deutschland - Ungarn

19.06.2024, 18:00 Uhr - Stuttgart
Unter 2,5 Tore 2,05

Schweiz – Deutschland

23.06.2024, 21:00 Uhr - Frankfurt
Tipp 2 1,60

 

EM Gruppe Deutschland – Wer gewinnt Gruppe A?

Deutschland ist der klare Favorit auf den Gruppensieg. Doch dahinter könnte es knapp werden. Laut der FIFA-Weltrangliste liegen alle vier Teams nah beieinander. Knapp hinter Deutschland folgt die Schweiz, dann Ungarn und zu guter Letzt Schottland. Auch die Quoten für das Viertelfinale sehen ähnlich aus. Deutschland ist trotz der schwachen letzten Jahre auf Platz drei der Favoriten auf den EM-Sieg, laut Quoten. Die Schweiz, Ungarn und Schottland folgen mit weitem Abstand dahinter, liegen aber alle sehr dicht beieinander.

Wie bereitet sich Deutschland auf die Gruppenphase vor?

Nach den zwei siegreichen Partien gegen Frankreich (2:0) und der Niederlande (2:1) im März 2024 ist die Euphorie auf die Europameisterschaft im eigenen Land wieder groß. Die nächsten Testspiele finden kurz vor der EM 2024 am 03. und 07. Juni statt. Im Max-Morlock-Stadion in Nürnberg empfängt die DFB-Auswahl zunächst die Ukraine, die sich noch final in den Playoffs für die EM qualifizieren konnten.  Der letzte Test findet gegen Griechenland im Borussia-Park in Mönchengladbach statt. Zuvor bereitet sich die Mannschaft vom 26. bis zum 31. Mai nochmal im Trainingslager auf die EM Gruppenphase vor.

Deutsche EM Gruppe – Wie geht es weiter?

Deutschland möchte natürlich in die K.o.-Phase der Europameisterschaft 2024 einziehen. Das Ziel in der Deutschland Gruppe ist dabei natürlich, als Gruppensieger ins Achtelfinale einzuziehen. Sollte das gelingen, dann spielt Deutschland im ersten K.o.-Spiel am 29.06.2024 im Signal Iduna Park Dortmund gegen den Zweiten der EM Gruppe C.

Sollte Deutschland als Gruppenzweiter weiterkommen, dann spielt das DFB-Team am 29.06.2024 im Berliner Olympiastadion gegen den Zweiten der Gruppe B. Für den Fall, dass Deutschland als Gruppendritter ins Achtelfinale weiterkommt, gibt es mehrere Optionen: Es könnte zu einem Spiel am 30.6., 01.07. oder 02.07.2024 in Köln, Frankfurt oder München kommen. In diesem Fall würde aber jeweils ein Gruppensieger auf das DFB-Team warten.

neue app kampagne desktop neue app kampagne mobile

Beste Sportwetten App Deutschlands

Sehr übersichtlich und anfängerfreundlich. Mehr brauch ich nicht sagen. Der Titel verrät schon alles einfach top.

Mar***

Top! Klasse App mit schneller Umsetzung der einzelnen Funktionen.

Tho**

Bestes Wetten der Welt! Hoffe es bleibt wie es ist mit Tipico.

Jul***

Gute App! Sehr übersichtlich und ziemlich easy Hand zu haben.

Jus***
Tipico Sportwetten

Bewertung: 4.7 | 241.334 Rezensionen
Kostenlos | iOS | Sport

AGB gelten | 18+
Tipico App

Lohnt es sich, schon jetzt auf den Sieger der deutschen EM Gruppe zu tippen?

Die ersten Quoten für die Europameisterschaft 2024 sind bereits veröffentlicht und steigern die Vorfreude auf das kommende Fußballfest immens! Bis zum Beginn der EM können sich die Quoten auf die Gruppensieger natürlich noch ändern. Doch bereits jetzt sind die Quoten sehr gut und vielversprechend! Deshalb spricht nichts dagegen, bereits jetzt die hohen verfügbaren EM Wettquoten auszuprobieren. Wer sich bereits jetzt sicher ist, wer die deutsche EM Gruppe gewinnen wird, kann seine Wette bei Tipico platzieren. Deutschland hat die besten Chancen, die Gruppe A zu gewinnen. Dementsprechend liegt die Quote relativ niedrig. Die Quoten der restlichen drei Teams liegen nah beieinander und sind somit wesentlich höher.

Deutschlands Kader für die EM 2024

Am 14. Juni beginnt die Europameisterschaft im eigenen Land. Kurz zuvor nominierte Bundestrainer Julian Nagelsmann am 16. Mai den EM-Kader. Der finale Kader muss spätestens am 7. Juni feststehen – ein Spieler muss noch gestrichen werden. So sieht der deutsche Kader für die Heim-EM 2024 aus:

Diese Torhüter stehen im DFB-EM-Kader

  • Oliver Baumann (TSG Hoffenheim)
  • Manuel Neuer (Bayern München)
  • Alexander Nübel (VfB Stuttgart)
  • Marc-André ter Stegen (FC Barcelona)

Die Verteidiger im EM-Kader von Deutschland

  • Waldemar Anton (VfB Stuttgart)
  • Benjamin Henrichs (RB Leipzig)
  • Joshua Kimmich (Bayern München)
  • Robin Koch (Eintracht Frankfurt)
  • Maximilian Mittelstädt (VfB Stuttgart)
  • David Raum (RB Leipzig)
  • Antonio Rüdiger (Real Madrid)
  • Nico Schlotterbeck (Borussia Dortmund)
  • Jonathan Tah (Bayer Leverkusen)

Deutschlands EM-Kader 2024: Diese Mittefeld-Spieler sind dabei

  • Robert Andrich (Bayer Leverkusen)
  • Chris Führich (VfB Stuttgart)
  • Pascal Groß (Brighton & Hove Albion)
  • Ilkay Gündogan (Manchester City)
  • Toni Kroos (Real Madrid)
  • Jamal Musiala (Bayern München)
  • Aleksandar Pavlovic (Bayern München)
  • Leroy Sané (Bayern München)
  • Florian Wirtz (Bayer Leverkusen)

Auf diese Angreifer setzt Julian Nagelsmann beim DFB-Kader

  • Maximilian Beier (TSG Hoffenheim)
  • Niclas Füllkrug (Borussia Dortmund)
  • Kai Havertz (FC Arsenal)
  • Thomas Müller (Bayern München)
  • Deniz Undav (VfB Stuttgart)

Wie du sicherlich merken wirst, fehlen einige bekannte Spieler, die du vielleicht im deutschen Kader bei der EM 2024 erwartet hättest. Dazu zählen:

  • Karim Adeyemi (Borussia Dortmund)
  • Jan-Niklas Beste (1. FC Heidenheim)
  • Julian Brandt (Borussia Dortmund)
  • Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)
  • Serge Gnabry (Bayern München)
  • Leon Goretzka (Bayern München)
  • Robin Gosens (Union Berlin)
  • Brajan Gruda (FSV Mainz 05)
  • Robin Hack (Borussia M´Gladbach)
  • Jonas Hofmann (Bayer Leverkusen)
  • Mats Hummels (Borussia Dortmund)
  • Bernd Leno (FC Fulham)
  • Niklas Süle (Borussia Dortmund)
  • Timo Werner (Tottenham Hotspur)

Diese Gruppe hatte Deutschland bei der EM 2021

Bei der EM 2021 musste sich Deutschland in der Hammergruppe mit den Nationen Frankreich, Portugal und Ungarn messen. Gegen Frankreich ging das erste Spiel mit 0:1 knapp verloren, weshalb man schnell mit dem Rücken zur Wand stand. Das DFB-Team wusste jedoch im zweiten Gruppenspiel zu überzeugen und gewann gegen Portugal mit 4:2. Das 2:2 Remis gegen Ungarn reichte im Anschluss aus, um den zweiten Gruppenplatz zu fixieren. Im EM Achtelfinale wartete dann der spätere Vize-Europameister England auf die deutsche Mannschaft. Das DFB-Team ging im K.o.-Spiel mit 0:2 als Verlierer vom Platz und musste das Turnier somit frühzeitig beenden.

fussballspieler-desktop fussballspieler-mobile

FAQ

Auf welche Mannschaften trifft Deutschland in der EM Gruppe A?

Neben Deutschland befinden sich in der EM Gruppe A noch die Schweiz, Schottland und Ungarn.

Wann finden die Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft statt?

Das erste Gruppenspiel bestreitet Deutschland am 14. Juni gegen Schottland. Am 19. Juni kommt es am zweiten Spieltag zum Duell mit Ungarn und am 23. Juni steigt das dritte und letzte Spiel der Gruppenphase zwischen Deutschland und der Schweiz.

In welchen Stadien finden die deutschen Spiele in der Gruppenphase statt?

Deutschland spielt das erste Spiel der EM 2024 in München, am zweiten Spieltag geht es nach Stuttgart und das dritte Gruppenspiel Deutschlands findet in Frankfurt statt.

Welche Spieler stehen im DFB-Kader bei der EM 2024?

Julian Nagelsmann nominierte am 16. Mai 2024 seinen vorläufigen EM-Kader. Sollte sich niemand verletzten, dürfte sich an diesem nicht mehr viel ändern. Am 07. Juni muss der finale EM Kader Deutschlands benannt werden, wobei noch mindestens ein Spieler gestrichen werden muss. Im Tor setzt Nagelsmann auf Oliver Baumann (TSG Hoffenheim), Manuel Neuer (Bayern München), Alexander Nübel (VfB Stuttgart) und Marc-André ter Stegen (FC Barcelona). In der deutschen Verteidigung bei der EM 2024 stehen Waldemar Anton (VfB Stuttgart), Benjamin Henrichs (RB Leipzig), Joshua Kimmich (Bayern München), Robin Koch (Eintracht Frankfurt), Maximilian Mittelstädt (VfB Stuttgart), David Raum (RB Leipzig), Antonio Rüdiger (Real Madrid), Nico Schlotterbeck (Borussia Dortmund) und Jonathan Tah (Bayer Leverkusen). Im Mittelfeld könnten Robert Andrich (Bayer Leverkusen). Chris Führich (VfB Stuttgart). Pascal Groß (Brighton & Hove Albion). Ilkay Gündogan (FC Barcelona). Toni Kroos (Real Madrid), Jamal Musiala (Bayern München), Aleksandar Pavlovic (Bayern München), Leroy Sané (Bayern München) oder Florian Wirtz (Bayer Leverkusen) auflaufen. Für das Toreschießen nominierte Nagelsmann Maximilian Beier (TSG Hoffenheim), Niclas Füllkrug (Borussia Dortmund), Kai Havertz (FC Arsenal), Thomas Müller (Bayern München) und Deniz Undav (VfB Stuttgart).

Wo sind die deutschen EM-Spiele im TV zu sehen?

Das EM Eröffnungsspiel Deutschland – Schottland kannst du im Free-TV im ZDF sehen. Deutschland vs. Ungarn siehst du wiederum live und gratis in der ARD und auch für die Schweiz – Deutschland Übertragung zeigt sich die ARD zuständig. Alle Spiele siehst du zudem live im Stream in der entsprechenden Mediathek oder bei MagentaTV.