nba-legende-larry-nance-senior
Was wurde aus...?

NBA Legenden heute: Was wurde eigentlich aus Larry Nance?

Autor: Jan

Larry Nance Sr. zählt zu den NBA Legenden, die im Vergleich zu Legenden wie Shaquille O`Neal, Kobe Bryant, Dirk Nowitzki oder Larry Bird, deutlich weniger bekannt sind. Dies liegt daran, dass der Power Forward aus South Carlino insbesondere in der Defense seinen Einfluss auf das Parkett brachte. Jedoch hatte er auch einigen offensiven Impact und legte während seiner gesamten Karriere durchschnittlich 17 Punkte pro Spiel auf. Vorwiegend war er jedoch für sein Rebounding, seine Dunks sowie seine Blocks bekannt. Man kann Larry Nance heute natürlich nicht auf eine Stufe wie die oben genannten Legenden stellen, jedoch war Larry Nance ein großer Spieler, der in der NBA heute noch hoch angesehen ist. Während unsere NBA Tipps während der Sommerpause nach den NBA Playoffs 2023 pausieren, wollen wir dir nicht nur zeigen, was Larry Nance heute macht, sondern wir wollen auch auf seine Karriere und Erfolge eingehen und sein Privatleben ein wenig genauer beleuchten.

Spielerprofil Larry Nance

Name: Larry Donnell Nance Sr.
Geburtstag: 12.02.1959
Nation:
Größe: 2,08 m
Spannweite: 2,17 m
Gewicht: 93 kg

Larry Nance Career – Die verschiedenen Nance Teams

Larry Nance Teams

1981 – 1988 Phoenix Suns
1988 – 1994 Cleveland Cavaliers

Während seiner 13 Jahre in der NBA spielte Larry Nance nur für zwei verschiedene Teams – die Phoenix Suns und die Cleveland Cavaliers. Die ersten sieben Jahre seiner Karriere verbrachte er in Phoenix, nachdem die Suns ihn beim NBA Draft 1981 an 20. Stelle in der ersten Runde gepickt hatten. Er zählte bei den Suns stets zur Starting Five und brachte Spiel für Spiel konstante Zahlen aufs Parket. Die Suns waren damals jedoch nicht sonderlich gut besetzt, weshalb Larry Nance es mit Phoenix nie schaffte, die NBA Finals zu erreichen, geschweige denn eine Championship zu gewinnen. Neben wenigen NBA Playoffs Teilnahmen und einer All-Star-Nominierung, gab es hier nicht viele Erfolge, auf die Larry Nance heute zurückblicken kann. Der größte persönliche Erfolg während seiner Zeit bei den Suns war der Gewinn des allerersten NBA Dunk Contests 1984. Nachdem er diesen gewinnen konnte, bekam er den Spitznamen „The High-Ayatolla of Slamola“. Nach der Saison 1987/88 wurde er von den Suns zu den Cleveland Cavaliers getradet. Bei den Cavaliers spielte er für weitere sechs Jahre, ehe er seine Karriere 1994 offiziell beendete.

Larry Nance Championships, Awards & weitere Erfolge

Während viele NBA Legenden, auf die wir in diversen Artikeln zurückblicken, häufig mehrere Ringe gewinnen konnten, so gibt es keinerlei Larry Nance Championships, die wir hier erwähnen können. Zwar gelang er mit seinen Teams einige Male in die NBA Playoffs, jedoch nahm er nie an den Finals teil, weshalb es keine Chance gab, eine Championship zu gewinnen. An der Stelle muss auch ehrlich gesagt werden, dass sein Team nie ein potenzielles NBA Championship Team war. Durch die Teilnahme an drei All-Star-Games wurde er dennoch von der NBA geehrt und 1989 wurde er sogar ins NBA All Defensive First Team gewählt, was wiederum bestätigt, dass sein Impact insbesondere in der Defense entscheiden war. Sein größter Erfolg war wohl der Gewinn des NBA Dunk Contests 1984, der damals zum ersten Mal in der Geschichte ausgetragen wurde. Zum Ende seiner Karriere wurde seine Trikotnummer 22 von den Cleveland Cavaliers zu seinen Ehren zurückgezogen, was bedeutet, dass wir in der NBA heute bei den Cavaliers nie wieder einen Spieler mit der Nummer 22 auflaufen sehen werden.

  • 3x All-Star der NBA (1985, 1989, 1993)
  • NBA All Defensive First Team (1989)
  • NBA Dunk Contest Gewinner (1984)
  • Trikot Nummer 22 wird von den Cleveland Cavaliers nicht mehr vergeben

Larry Nance: So verlief seine Karriere bei den Cleveland Cavaliers

Zwar schaffte Larry Nance es nicht, mit den Cavaliers einen Titel zu gewinnen, jedoch waren seine Leistungen, während er in Cleveland spielte, stets gut. Er war für seine Konstanz bekannt, was ihn zu einem wichtigen Spieler machte. Er traf meist hochprozentig und hatte großen defensiven Impact. In sechs Jahren bei den Cleveland Cavaliers wurde er zweimal All-Star und auch ins All Defensive First Team wurde er nach seiner ersten Saison bei den Cavs gewählt. Fragt man Larry Nance heute, wo er seine beste Zeit in der NBA verbrachte, sind wir sicher, dass er die Cleveland Cavaliers nennen würde. Als Larry Nance seine Karriere beendete, hielt er den Rekord für die meisten Blocks eines Spielers, der nicht auf der Position des Centers spielt, der gesamten NBA Geschichte. 2,2 Blocks je Spiel ist, auch wenn es klein klingt, eine sehr hohe Zahl. Ein Joel Embiid, der MVP 2023, und einer der besten Center der NBA heute, schaffte im Schnitt beispielsweise „nur“ 1,7 Blocks je Spiel. Das sollte verdeutlichen, dass 2,2 Blocks eine Hausnummer sind. Auf seine gesamte Karriere gesehen lag die Wurfquote von Larry Nance bei mehr als 54 %, was überdurchschnittlich hoch ist. Er war also überall auf dem Parkett ein sehr wichtiger und guter Spieler, der seinem Team offensiven und defensiven Impact brachte.

Was macht Larry Nance heute bzw. seit dem Ende seiner Karriere?

Es ist etwas kniffelig herauszufinden, was Larry Nance heute genau macht, da er sein Privatleben recht erfolgreich unter Verschluss hält. Einen Job in der NBA oder bei einem News-Sender hat er definitiv nie angenommen und nach dem Karriereende soll er sich hauptsächlich auf seine Familie konzentriert haben. Er unterstützt all seine drei Kinder in ihrer eigenen Basketballkarriere und ist häufig bei Spielen seines ältesten Sohnes, Larry Nance Jr., der aktuell für die New Orleans Pelicans aufläuft, zu sehen. Larry Nance ist zudem stolzer Besitzer eines 1967er „Catch 22“ Camaro NHRA Drag Racer. Mit diesem nimmt sein Team an Wochenenden an diversen Rennen teil.

Larry Nance Net Worth – So viel hat er in seiner Karriere verdient

Was das Larry Nance Net Worth betrifft, so ist dies Schätzungen zufolge recht klein, wenn man bedenkt, dass es sich um einen ehemaligen NBA Profi handelt. Verfügen soll Nance heute über ca. 3 Mio. US-Dollar, was natürlich eine große Stange Geld ist, jedoch nicht mit dem Vermögen anderer zu vergleichen ist. Das liegt vor allem daran, dass zur damaligen Zeit generell deutlich kleinere Gehälter gezahlt wurden als zur heutigen Zeit, zum anderen aber auch daran, dass er nie der ganz große Superstar war, der seine Teams in die NBA Finals führen konnte. Damals verdienten nur die ganz großen Stars hohe Millionenbeträge. Während seiner Zeit als aktiver Spieler soll Larry Nance etwa 500,000 US-Dollar im Jahr verdient haben. Zudem besitzt Larry Nance heute eine Luxus-Immobilie im Wert von 950,000 US-Dollar in Los Angeles und mehrere Luxus-Autos.

Larry Nance privat: So lebt er außerhalb des Spielfelds

Jaynee Nance ist seit vielen Jahrzehnten Larry Nances Wife und gemeinsam haben sie drei Kinder. Der wohl bekannteste unter ihnen ist sein Sohn Larry Nance Jr., der 2015 im NBA Draft an 27. Stelle in der ersten Runde von den Los Angeles Lakers gepickt wurde und somit in der NBA heute zu sehen ist. Aktuell steht dieser bei den New Orleans Pelicans unter Vertrag und erzielte dort in der letzten Saison im Schnitt 6,8 Punkte, 5,4 Rebounds und 1,8 Assists je Spiel. Seine Tochter Casey Nance spielte am College ebenfalls Basketball, schlug dann jedoch einen anderen Karriereweg ein. Sein dritter Sohn, Pete Nance, spielt aktuell am College in North Carolina und könnte seinem Bruder in die NBA folgen. Abgesehen von der Familie ist Larry Nance großer Fan des Rennsports.