sportwetten-news-desktop

2. Bundesliga heute

2. Bundesliga heute: News, Tipps, Prognosen

Herzlich willkommen zur 2. Bundesliga heute bei Tipico! Du interessierst dich bei deinen Sportwetten Tipps für die Spiele der 2. Bundesliga heute? Du willst wissen, wo die 2. Bundesliga Übertragung heute live im TV zu sehen ist? Du suchst nach aktuellen 2. Bundesliga News heute oder jagst spannende 2. Bundesliga Tipps? Dann bist du hier genau richtig!

Wir informieren dich beim Fußball heute stets darüber, welche Spiele in der 2. Bundesliga heute auf dich warten, welchen Sender du für die 2. Bundesliga heute live im TV & Stream einschalten musst und auf welche 2. Bundesliga Quoten du ein Auge werfen solltest!

In unserer „2. Bundesliga heute„-Rubrik bei den Sportwetten News findest du zudem detaillierte Prognosen zu ausgewählten Paarungen in Deutschlands zweithöchster Spielklasse. Somit steht der Action bei deinen Online Sportwetten nichts mehr im Weg! Als Neukunde kannst du natürlich auch den Tipico Neukundenbonus abstauben! Vorab bekommst du die wichtigsten Fußball News heute im Überblick.


1 2 26 27

Wer spielt heute in der 2. Bundesliga?

Welche Teams spielen heute in der 2. Liga gegeneinander? Wann rollt der Fussball heute in der 2. Liga? Welche Teams sind aktuell Top in Form? Diese und weitere Fragen beantworten wir dir täglich in unseren 2. Liga News, damit du mit super auf den kommenden Spieltag vorbereitet bist. Unsere Tipphilfe zur 2. Bundesliga findest du außerdem hier, überzeuge dich von unseren Tipps für die 2. Bundesliga Spiele heute!

Tipphilfe 2. Bundesliga: Die aktuellen 2. Liga Spiele heute

 

Welche 2. Bundesliga Spiele finden heute statt?

Wann spielt Schalke heute? Wen stellt der 1. FC Nürnberg heute auf? In unseren Posts zur 2. Liga informieren wir dich über dich darüber und den aktuellen Spieltag. Zu den Top-Spielen der 2. Bundesliga heute veröffentlichen wir einen Liveticker und in der Halbzeitpause verraten wir euch unsere Wett Tipps heute. Nach den 2. Liga Spielen heute verraten wir dir auch in unserer Zusammenfassung die 2. Bundesliga Ergebnisse.

Wo wird die 2. Liga heute übertragen?

Im Vergleich zur 1. Liga ist die Übertragung der 2. Bundesliga viel einfacher. Denn alle Spiele der 2. Liga kannst du live auf Sky in der Einzelübertragung und in der Konferenz verfolgen. Zusätzlich wird das Eröffnungsspiel und das Top-Spiel samstags um 20:30 live im Free-TV auf Sport 1 übertragen. Falls du kein Abo bei Sky hast, kannst du jeden Samstag ab 18:00 Uhr die Zusammenfassung der 13:30 Spiele in der Sportschau im Ersten sehen. Das Eröffnungsspiel der neuen 2. Bundesliga Saison 2023/24 zwischen dem HSV und Schalke 04 (28.07.2023) wird außerdem bei Sat1 im Free-TV übertragen.

Wann spielt die 2. Bundesliga heute live im Free TV & Stream

Der aktuelle Stand in der 2. Bundesliga

Wer dominiert in der 2. Bundesliga heute? Die Unberechenbarkeit zeichnet die 2. Liga in Deutschland aus. Während der HSV beispielsweise in einer Woche gegen einen Konkurrenten um dem Aufstieg gewinnt, sind die Hanseaten auch immer wieder gefährdet gegen vermeintlich kleine Gegner Punkte liegen zu lassen. So sieht die 2. Bundesliga Tabelle aktuell jedenfalls aus!

2. Bundesliga Tipphilfe: Wer steigt in die Bundesliga auf?

Der Aufstiegskampf in der 2 Bundesliga ist jedes Jahr an Spannung kaum zu überbieten. In der Saison 2022/23 feierten die Fans des HSV am letzten Spieltag bereits ihre Aufstiegsparty, als dann der 1. FC Heidenheim doch noch durch zwei ganz späte Treffer die Hamburger in die Relegation schickte. Dort unterlagen die Rothosen dem VfB Stuttgart deutlich und verpassten somit den Aufstieg. Gelingt dem HSV diesmal der Aufstieg in die höchste Spielklasse Deutschlands oder ziehen die Mannen aus der Hansestadt einmal mehr den Kürzeren? Die beiden besten Teams am Ende der Saison steigen bekanntlich direkt in die Bundesliga auf. Der Tabellendritte muss in der Bundesliga Relegation in zwei Spielen gegen den 16. der ersten Liga ran.

Die Top-Teams in der 2. Bundesliga Saison 2023/24 heißen Schalke 04, Hamburger SV, und Hertha BSC. Wer steigt direkt auf? Wer muss in die Relegation und wer bleibt der 2. Liga heute erhalten? Hier findest du die passenden 2. Bundesliga Tipps auf die möglichen Aufsteiger inklusive Quoten.

Aktuelle 2. Bundesliga Aufstiegsquoten – Wer steigt in die Bundesliga auf?

F95-logo Fortuna Düsseldorf 2,10

 

Wer wird Meister in der zweiten Bundesliga?

In den letzten Jahren war der Kampf um den Meistertitel in der 2. Bundesliga immer wieder sehr spannend. Im Jahr 2022/23 konnte der 1. FC Heidenheim durch ein unglaubliches Finish im letzten Spiel den Meistertitel feiern. Zuvor waren der Schalke 04, VfL Bochum, Arminia Bielefeld, der 1. FC Köln, Fortuna Düsseldorf, VfB Stuttgart und der SC Freiburg als Meister der 2. Liga erfolgreich. Wer macht in dieser Saison das Rennen und kann sich neben dem Aufstieg in die höchste Spielklasse Deutschland über den Meistertitel freuen?

2. Bundesliga Meister – Auf den 2. Liga Meister tippen!

pauli-logo FC St. Pauli 1,27 Holstein Kiel Holstein Kiel 3,30

 

Wer hält die Klasse in der 2. Bundesliga?

Willst du zur 2. Bundesliga deine Tipps im Abstiegskampf platzieren? Kein Problem! Hier erfährst du alles Wissenswerte dazu! Auch der Abstiegskampf hat es in dieser Saison wieder einmal in sich. Auf den Plätzen 17 und 18 gilt man als Fixabsteiger – der 16. Platz ist der Schleudersitz, mit welchem man in der 2. Bundesliga Relegation bestehen muss. Das rettende Ufer beginnt also erst ab Platz 15.

In der Saison 2023/24 werden einige Teams in der 2. Bundesliga heute im Abstiegskampf etwas länger mit dabei sein. In einer so ausgeglichenen Liga reicht oft eine Schwächephase und schon ist man mittendrin im Kampf um den Klassenerhalt. Eintracht Braunschweig und Wehen Wiesbaden könnten es in dieser Saison beispielsweise schwer haben, aber auch Teams wie Osnabrück, Kaiserslautern, Elversberg oder Hansa Rostock kämpfen wohl gegen den Abstieg.

Der SV Sandhausen und Jahn Regensburg stiegen in der vergangenen Saison direkt aus der 2. Bundesliga ab. Arminia Bielefeld unterlag in der Relegation Wehen Wiesbaden und musste somit ebenfalls den Gang in die 3. Liga antreten. Wen wird es in der kommenden Spielzeit treffen? Was glaubst du? Wer wird am Ende der Saison weiterhin in der 2. Liga vertreten sein und wer muss in die 3. Liga absteigen?

Wer wird Torschützenkönig in der 2. Bundesliga?

Robert Glatzel, Simon Terodde, Sebastian Polter, Max Kruse, Florian Niederlechner, Lars Stindl und Co.! Die Liste der Top-Torjäger in der 2. Bundesliga ist in der Saison 2023/24 so lang wie selten zuvor. Wir wird Torschützenkönig in der 2. Liga? Du suchst die passenden 2. Bundesliga Wett Tipps dazu? Hier findest du die aktuellen 2. Bundesliga Torschützenkönig Quoten!

2. Bundesliga Torschützenkönig Quoten

hsv-logo Robert Glatzel 1,15 1fck-logo Ragnar Ache 4,50
BSC-Logo Haris Tabakovic 8,00 F95-logo Christos Tzolis 8,00
pauli-logo Marcel Hartel 12,00 fcn-logo Can Uzun 18,00

 

Tim Kleindienst vom 1. FC Heidenheim holte in der Saison 2022/23 mit 25 Toren die Torschützenkanone! Mit seinen zahlreichen Treffern trägt er einen großen Anteil am Aufstieg der Heidenheimer in die Bundesliga. Wer wird aber in der Saison 2023/24 Torschützenkönig der 2. Liga? Hast du bereits einen Favoriten? Simon Terodde verlängerte seinen Vertrag bei Schalke 04 und ist somit ein heißer Anwärter auf den Goldenen Schuh der 2. Liga 2023/24. Wird der Stürmer weiterhin so viele Tore schießen oder ist auch Teroddes Zeit in der 2. Bundesliga heute irgendwann vorbei?

HSV heute – Wie stehen die Chancen für den HSV in der 2. Bundesliga heute?

Der HSV war in den letzten Jahren in der 2. Liga nicht gerade vom Glück verfolgt. Nach dem Abstieg aus der höchsten Spielklasse im Jahr 2018 wurden die Hamburger 2019, 2020 und 2021 jeweils Vierter und verpassten somit knapp den Aufstieg. Noch knapper war es aber in den Jahren 2022 und 2023! Der Hamburger SV musste sich nach Erreichen des dritten Platzes nämlich jeweils in der Relegation geschlagen.

Aber wird für den HSV in der 2. Bundesliga heute jetzt alles besser? In der Offensive liegt die Hoffnung auf Robert Glatzel, Bakery Jatta und Jean-Luc Dompé. Levin Öztunali und Immanuel Pherai wurden für das zentrale Mittelfeld geholt und Ignace Van der Brempt, Guilherme Ramos und Dennis Hadzikadunic sollen die Defensive verstärken.

Die Konkurrenz ist in diesem Jahr in der 2. Liga aber wohl so stark wie selten zuvor. Schalke 04 und Hertha BSC heißen schließlich die Absteiger aus der Bundesliga. Aber auch Teams wie Fortuna Düsseldorf und der FC St. Pauli wollen ein Wörtchen um den Aufstieg mitsprechen. Der SC Paderborn setzte mit der Verpflichtung von Max Kruse ebenfalls ein Ausrufezeichen.

Schalke 04 heute – Sind die Königsblauen der Topfavorit auf den Titel?

Die Buchmacher sehen vor der Saison Schalke 04 als Topfavoriten in der 2. Bundesliga heute an. Gelingt den Königsblauen einmal mehr der direkte Wiederaufstieg? Nach dem sang- und klanglosen Abstieg aus der Bundesliga im Jahr 2021 konnten die Schalker ein Jahr später als Meister der 2. Bundesliga schließlich schon einmal direkt wieder aufsteigen. Wie wird es mit Schalke heute in der 2. Liga weitergehen?

Mit Sebastian Polter und Simon Terodde befinden sich zwei Stürmer in der Mannschaft, die wissen wo das Tor steht. In der Sommertransferzeit musste die Mannschaft von Thomas Reis jedoch einige Abgänge verkraften. Rodrigo Zalazar, Amine Harit und Marius Bülter spielten jede Menge Geld in die Kassen. Es stellt sich jedoch die Frage, ob Schalke diese Spieler im Aufstiegskampf der 2 Bundesliga heute verkraften kann? Bei Immanuel Pherai bekam Schalke eine Absage – er wechselte lieber zum HSV und somit zur Konkurrenz.

2. Bundesliga Rekorde: Wer ist der Rekordspieler der 2. Liga?

Willi Landgraf ist der Rekordspieler der 2. Bundesliga. 508 Spiele bestritt der ehemalige Außenverteidiger in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands. Er lief dabei für Alemannia Aachen, Rot-Weiss Essen, FC 08 Homburg und FC Gütersloh auf.

2. Bundesliga Rekorde: Wer ist der Rekord-Torschütze der 2. Liga?

Simon Terodde erzielte die meisten Tore in der 2. deutschen Bundesliga. Aktuell ist der Strafraum-Stürmer bei Schalke 04 aktiv und spielt somit in der Saison 2023/24 wieder in der zweiten Liga in Deutschland. 172 Toren erzielte Terodde in der 2. Bundesliga bis zur neuen Saison 2023/24. Es ist wohl gut möglich, dass er noch das eine oder andere Tor erzielt und somit seinen Rekord ausbaut.