Kroatien-Fans-Desktop Kroatien-Fans-Mobile
WM 2022

WM 2022 Kroatien - Kader, Spielplan & Prognose

WM Team Kroatien, Kader, Prognose und Spielplan

fussball-icon

WM 2022 Kroatien – Teilnehmer in Katar

Kroatien fährt als amptierender Vizeweltmeister zur WM 2022 nach Katar, damit hätte vor fünf Jahren wohl noch niemand gerechnet. Der große Erfolg bei der WM 2018 in Russland, der aber nicht mit dem ganz großen Titel endete, hat ein fußballverrücktes Land in Ausnahmezustand versetzt. Dieser ist in Kroatien nun auch dann zu erwarten, wenn im Winter 2022 der Ball in dem Wüstenstaat rollt und es erneut um den WM-Titel geht. Nach dem jüngsten Erfolg muss man Kroatien bei der WM 2022 zu den WM 2022 Favoriten zählen, doch ein erneuter Lauf bis ins WM Finale wäre dennoch eine große Überraschung. Das war allerdings auch schon die Finalteilnahme 2018. Fakt ist, dass Kroatien eine große Fußballnation ist, welche jetzt auch mit breiter Brust zur WM-Endrunde nach Katar fliegen kann.

Im Folgenden erfährst du, mit welchem Kader die Kroaten wohl bei der WM 2022 antreten werden und wie stark dieser ist. Außerdem werfen wir einen Blick in die WM Historie der Nation. Die Informationen sorgen dafür, dass du bestens für die Weltmeisterschaft informiert bist und ein bisschen angeben kannst. Zudem bekommst du durch die Infos gute Hinweise auf spannende Kroatien Wetten. Attraktive Wettquoten auf Kroatien bei der WM 2022 findest du bei Tipico in großer Bandbreite.

wm-2022-banner-cta wm-2022-cta-mobile
Du willst mehr? Easy!

Bis zu 100% WM Bonus

WM Qualifikation Kroatien: Wie das Ticket gelöst wurde

Auch ein amtierender Vizeweltmeister muss sich erstmal für die folgende WM-Endrunde qualifizieren. Für Kroatien stellte das kein leichtes Unterfangen dar, denn die Gruppe, in welche „die Feurigen“ gelost wurden, die hatte es in sich. In der europäischen WM Qualifikation trafen sie auf Russland, die Slowakei, Slowenien, Zypern und Malta. Eine schwere Gruppe, in der sich die Kroaten allerdings knapp als Gruppensieger durchsetzen konnten. In zehn Spielen holten sie sieben Siege, spielten zweimal unentschieden und mussten nur eine Niederlage hinnehmen. Mit 23 Punkten hatten sie damit genau einen Zähler mehr als Russland auf dem Konto, bei einem Torverhältnis von 21:4.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇭🇷 Kroatien1072121:41723
2🇷🇺 Russland1071219:61322
3🇸🇰 Slowakei1035217:10714
4🇸🇮 Slowenien1042413:12114
5🇨🇾 Zypern101274:21-175
6🇲🇹 Malta101279:30-215

Beste WM Quali Spieler Kroatiens

Das Ticket nach Katar hat Kroatien folglich vor allem der Defensive zu verdanken, die über die komplette WM-Qualifikation sehr sicher stand. Der Star ist bei den Kroaten ansonsten das Team, was bei der WM 2018 auch schon der Fall war. Mit Luka Modric tut sich aber dann doch ein großer Held bei den Kroaten hervor. Der erfahrene Kapitän wurde bereits zum Weltfußballer gewählt und zeigte auch in der WM-Qualifikation wieder starke Leistungen. Er war mit drei Treffern auch bester Torschütze der kroatischen Nationalmannschaft, zusammen mit dem ebenfalls erfahrenen Ivan Perisic und Mario Pasalic, die jeweils auch drei Tore beisteuerten. Modric legte allerdings auch noch zwei Treffer vor, was ihm zum besten kroatischen Scorer der WM-Quali macht.

Zu den vielen erfahrenen Spielern von Kroatien kamen in der WM-Quali für die Endrunde 2022 aber auch einige Talente hinzu, welche die Zukunft sein sollen. Es taten sich vor allem Josko Gvardiol (RB Leipzig) und Luka Sucic (RB Salzburg) hervor. Doch auch Josip Stanisic vom FC Bayern stellt ein großes Talent dar, welches bei den Qualifikationsspielen schon zeigen konnte, was von ihm zu erwarten ist.

EURO 2020 EURO 2020

WM Kader Kroatien: Voraussichtliche Berufungen

Trainer Zlatko Dalic hat sich durch die WM 2018 in der Heimat einen Status als Volksheld verdient. Seit 2017 sitzt er auf der Trainerbank der Kroaten, die er in der Regel in einem 4-3-3 System auf den Rasen schickt. Dieses wandelt er teilweise auch in ein 4-1-4-1 System um, was auch während des Spiels geschehen kann. Mit dieser variablen Art des 4-3-3 wird Kroatien auch zur WM 2022 fahren, so viel dürfte sicher sein.

Ein klarer Torwart und die kroatische Abwehr

Im Tor gibt es ebenfalls Sicherheit, denn es gibt eine klare Nummer eins der kroatischen Nationalmannschaft: Dominik Livakovic von Dinamo Zagreb. Auch der Ersatzkeeper dürfte mit Ivo Grbic (OSC Lille) bereits feststehen. Du besten Chancen auf den letzten Torwart-Platz im Kader hat Simon Sluga (Luton Town), der dann die Nummer drei in Katar wäre.

In der Innenverteidigung dürfte Dalic auf Erfahrung setzen. Diese bekommt er durch Dejan Lovren (Zenit St. Petersburg) und Domagoj Vida (Besiktas Istanbul). Zwei knallharte Verteidiger, die im Fußball schon fast alles gesehen haben. Dafür könnten sie ein Problem mit schnellen Stürmern bekommen, die schnellsten sind nämlich beide nicht. Mit Duje Caleta-Car (Olympique Marseille) und Jsoko Gvardiol (RB Leipzig) hat Dalic aber auch zwei deutlich jüngere (und schnellere) Optionen. Auch Marin Pongracic (Borussia Dortmund) könnte einen Platz im Kader bekommen. Links in der Abwehrreihe kann der kroatische Trainer entweder auf Borna Barisic (Glasgow Rangers) oder Borna Sosa (VfB Stuttgart) setzen. Rechts hinten steht ein Einsatz von Josip Juranovic (Celtic Glasgow) wohl fest, doch auch Stanisic vom FC Bayern hat Einsatzchancen.

Das Mittelfeld: Top-Spieler

Im Mittelfeld dreht sich alles um Luka Modric (Real Madrid), den Weltfußballer von 2018. Er wird das Team als Kapitän auf der Achter-Position anführen. Hinter ihm kann Dalic mit Marcelo Brozovic (Inter Mailand) auch auf einen Top-Spieler setzen. Außerdem ist Matteo Kovacic (FC Chelsea) wohl in der Zentrale gesetzt. Optionen sind auch Mario Pasalic (Atalanta Bergamo), Kristijan Jakic (Dinamo Zagreb) und das Top-Talent Luka Sucic (RB Salzburg). Dadurch kann im Kader eine homogene Mischung aus Jugend und Erfahrung erreicht werden.

Die Offensivreihen der Kroaten

Andrej Kramaric (TSG Hoffenheim) füllte in letzter Zeit regelmäßig die Position des Mittelstürmers aus, was er wohl auch in Katar machen wird. Hinter ihm ist Bruno Petkovic (Dinamo Zagreb) einzuordnen, der auf der Bank Platz nehmen wird. Rechts kann Dalic auf Nikola Vlasic (West Ham United) setzen. Luka Ivanusec (Dinamo Zagreb) dürfte seinen folgerichtigen Backup darstellen. Auf dem linken Flügel ist Ivan Perisic (Inter Mailand) nicht wegzudenken. Mit Josip Brekalo (VfL Wolfsburg) steht zudem ein sehr starker Ersatz bereit. Ante Rebic (AC Mailand) dürfte es auch in den Kader schaffen und als Backup auf beiden Flügelseiten eine sehr gute Option für Dalic darstellen.

EM wetten 2020 EM 2020 Wetten

WM Wetten App

Top Klasse App mit schneller Umsetzung der einzelnen Funktionen!

Tho***

Gute App Sehr übersichtlich und ziemlich easy Hand zu handhaben.

Jus***

Bestes Wetten der Welt! Hoffe es bleibt wie es ist mit Tipico.

Jul***
Tipico Sportwetten

Bewertung: 4.7 | 241.334 Rezensionen
Kostenlos | iOS | Sport

AGB gelten | 18+
EM Wetten App

Sicher bei Tipico einzahlen!

mastercard-logo skrill-logo paypal-logo sofort-logo paysafecard-logo neteller-logo pay-box-logo visa-logo giro-pay-logo tipico-direkt-logo

Kroatiens WM Historie

Im Jahr 1991 wurde der Staat Kroatien unabhängig und kurze Zeit später trat der Fußball-Verband der FIFA bei. Die WM 1994 in den USA kam allerdings zu früh, da die kroatische Nationalmannschaft die WM-Qualifikation nicht mehr absolvieren konnte. Bei der WM 1998 waren die Kroaten dann zum ersten Mal vertreten, was für das Land ein sehr emotionaler Moment war. In Frankreich zeigte das Team dann auch gleich, was es konnte. In der Gruppenphase landeten die Feurigen hinter Argentinien und vor Jamaika und Japan auf dem zweiten Rang und zogen in die K.o.-Phase ein. In dieser schlugen sie im Achtelfinale Rumänien, um dann im Viertelfinale auf das favorisierte Deutschland zu treffen. Überraschend siegten die Kroaten mit 3:0, doch im Halbfinale schieden sie dann knapp gegen Gastgeber Frankreich aus. Nach dem Sieg gegen die Niederlande im Spiel um Platz drei stand ein 3. Platz bei der ersten WM-Teilnahme zu Buche.

Durchwachsene Leistungen der Kroaten

Bei den Weltmeisterschaften 2002 in Japan und Südkorea und 2006 in Deutschland konnte Kroatien nicht an die großartige Leistung aus dem Jahr 1998 anknüpfen. Bei beiden WM-Endrunden scheiterten die Kroaten in der Gruppenphase. In der Folge missglückte dann auch noch die Qualifikation für die WM 2010 in Südafrika. Der kroatische Fußball steckte nach einem verheißungsvollen Beginn in der Krise. 2014 in Brasilien war Kroatien dann aber wieder am Start – und durfte gegen den Gastgeber gleich im Eröffnungsspiel ran. Nach einem mutigen Auftritt stand aber eine 1:3-Pleite gegen die Brasilianer. Nach einem 4:0-Erfolg gegen Kamerun war die Hoffnung auf einen Einzug ins WM Achtelfinale dennoch groß. Doch diese wurde durch eine Niederlage gegen Mexiko (1:3) zunichtegemacht. Das nächste Aus in der Gruppenphase.

Bis ins Finale: Kroatiens WM 2018

Bei der WM 2018 schafften es die Feurigen dann zum ersten Mal seit 1998 wieder, die Vorrunde zu überstehen. In der Gruppenphase überragte das Team von Dalic sogar, schlug zunächst Nigeria (2:0), dann die favorisierten Argentinier (3:0), um im abschließenden Gruppenspiel auch noch Island zu besiegen (2:1). Im Achtelfinale wartete mit Gegner Dänemark ein Duell auf Augenhöhe, welches sich zu einem echten Thriller entwickelte. Nach einem 1:1 nach Verlängerung ging es ins Elfmeterschießen, welches die Kroaten gewannen. Im Viertelfinale mussten die Feurigen gegen Gastgeber Russland dann erneut bis in das Duell vom Punkt – behielten dabei aber wieder die Oberhand. Auch im Halbfinale gegen England stand nach 90 Spielminuten beim Spielstand von 1:1 kein Sieger fest. Dieses Mal konnte Kroatien aber durch einen Treffer von Mario Mandzukic in der Verlängerung siegen. Im WM-Finale war Frankreich beim 2:4 dann aber zu stark. Der Titel des Vizeweltmeisters wurde in Kroatien trotzdem frenetisch gefeiert und eine Nation bekräftigte, eine Fußball-Nation zu sein.

EM wetten 2020 EM 2020
Tipico WM Wetten

große Auswahl an WM Wettmärkten

WM 2022 Kroatien: Fakten-Check

  • Größter Erfolg: WM-Vizeweltmeister 2018
  • WM-Teilnahmen: 7 (inkl. WM 2022)
  • Höchster Sieg: 10:0 gegen San Marino (2016)
  • Höchste Niederlage: 0:6 gegen Spanien (2018)
  • Spitznamen: Vatreni (Die Feurigen), Kockasti (Die Karierten)
  • Rekordspieler: Luka Modric (146 Länderspiele, Stand: Januar 2022)
  • Rekordtorschütze: Davor Suker (45 Tore, Stand: Januar 2022)
  • FIFA Weltranglisten-Position: 15. Platz (Stand: Januar 2022)
  • Aktueller Trainer: Zlatko Dalic
  • Aktueller Kapitän: Luka Modric
  • Wertvollster Spieler: Mateo Kovacic (€ 45 Mio., Stand: Januar 2022)
  • Gesamtwert des Kaders: € 452 Mio. (Stand: Januar 2022)

WM Spielplan Kroatien

In der Gruppe E der WM-Vorrunde kann sich Kroatien gute Chancen auf einen Achtelfinal-Einzug ausmalen. Gegen Gegner wie Kanada oder Marokko müsste sich Kroatien mit ihrem gut besetzten Kader im Prinzip durchsetzen können. Einzig gegen Belgien werden sich die kroatischen Spieler mächtig ins Zeug legen müssen. Bei der Europameisterschaft scheiterte der WM-Vizemeister 2018 bereits nach der 1. K.o.-Runde. Das erste Duell der Gruppenphase bestreitet das spannende WM-Team Kroatien im Al-Bayt Stadion gegen Marokko. Neben deinem Kroatien Marokko Tipp kannst du auch deine Kroatien – Kanada Wetten und deinen Belgien – Kroatien Tipp bereits bei Tipico platzieren.

WM Spielplan Kroatien

DateTimeBegegnungOrt
Mi., 23.11.202211:00Marokko – KroatienAl-Bayt Stadion
So., 27.11.202217:00Kroatien – KanadaKhalifa International Stadion
Do., 01.12.202216:00Kroatien – BelgienAhman Bin Ali Stadion

WM Prognose: Gewinnt Kroatien die WM 2022?

Die Vorfreude auf die Weltmeisterschaft ist in Kroatien groß und der ein oder andere Fußball-Fan wird davon träumen, dass nach der Vizeweltmeisterschaft nun der ganz große Wurf gelingen kann. Bei der WM 2022 in Katar muss man die Kroaten zum erweiterten Favoritenkreis zählen, doch zu den Top-Favoriten gehören die Feurigen sicherlich nicht. Der große Erfolg in Russland war eine Überraschung und sollten die Kroaten noch einmal in das WM-Finale einziehen, dann wäre das wieder eine solche. Zuzutrauen ist diesem Team, das mit viel Herz spielt, allerdings vieles. Wenn du auf Kroatien als Weltmeister wetten willst, dann kannst du bei Tipico eine sehr attraktive Quote wahrnehmen und richtig abräumen, falls Kroatien tatsächlich der große Triumph gelingt. Durch die spannende Konstellation rund um das Team findest du allerdings auch viele andere interessante WM 2022 Wetten.

Du kannst beispielsweise eine Quote auf Kroatien als Gruppensieger wahrnehmen.  Bei Tipico findest du auch alle Wettquoten der anderen WM Gruppen. Als Neukunde kannst du rechtzeitig zur WM 2022 einen Bonus wahrnehmen und auch für alle treuen Kunden hat sich Tipico das ein oder andere Angebot einfallen lassen. Wenn du noch mehr Informationen zur WM 2022 in Katar haben willst, dann findest du diese in den anderen Artikeln der Tipico WM Welt. Dort kannst du alles über die Teams und die Spielorte lesen und auch Wissenswertes über den Modus und die Gruppen erfahren. Das hilft dir sicherlich auch auf der Suche nach WM Wett Tipps. Dadurch bist du bestens vorbereitet, wenn im November 2022 die erste Weltmeisterschaft im Winter beginnt.

tipico-campaign-graffiti-desktop tipico-campaign-graffiti-mobile
Tipico Aktionen

Aktuelle Tipico Gratiswetten, Gutscheine,...

FAQ - WM 2022 Kroatien

Gegen wen spielt Kroatien bei der WM 2022?

Der WM Spielplan wurde am 01. April 2022 ausgelost und Kroatien wurde der Gruppe F zugewiesen. In der Vorrunde wird Kroatien auf Marokko, Kanada und Belgien.

Wie hat sich Kroatien für die WM 2022 qualifiziert?

Kroatien trägt die Spiele der WM-Vorrunde in der Gruppe F aus. In der WM-Qualifikation konnte sich die kroatische Nationalmannschaft vor Russland und der Slowakei mit 23 Punkten durchsetzen.

Wann spielt Kroatien bei der WM 2022?

Die kroatische Nationalmannschaft trägt am 23.11.2022 das erste Spiel der Gruppe F gegen Marokko aus. Um 11:00 deutscher Zeit wird das Duell angepfiffen. Das zweite Duell der Kroaten gegen Kanada wird am 27.11.2022 um 17:00 angepfiffen. Das letzte Gruppenspiel von Kroatien findet am 01.12.2022 statt. Der Gegner heißt hier Belgien.

Wie sieht die WM 2022 Prognose für Kroatien aus?

Kroatien hat es im Jahre 2018 bis ins Finale geschafft – mit der Mannschaft kann man also immer rechnen, auch wenn das Team im Vorfeld nicht zu den engeren Favoriten gezählt werden kann.