Tipico-WM-2022-desktop Tipico-WM-2022-blog-mobile
WM 2022

Die WM Qualifikation 2022 im Fokus

Aktuelle News und Analysen für die WM Quali 21/22

fussball-icon

WM Qualifikation 2022 auf einen Blick bei Tipico Sportwetten

Welche Nationalmannschaften haben sich eigentlich für die WM 2022 in Katar qualifiziert? Hat Deutschland die Quali mühelos überstanden? Auf diese Fragen gehen wir in diesem Beitrag ausführlich ein. Wir berichten ausführlich über alle kontinentalen Qualifikationen, sodass ihr für die WM 2022 optimal vorbereitet seid. Unter den Teilnehmern sind europäische Nationen um die Spieler aus England und die deutsche Nationalmannschaft. Aber auch südamerikanische Länder wie Argentinien und Brasilien haben sich für das Turnier in Katar qualifiziert. Eine große Überraschung gab es bei den Playoffs in Europa. Denn Nordmazedonien warf im Halbfinale Italien raus, scheitert dann aber im Finale an den portugiesischen Spielern. In Mittel- und Nordamerika lösten Kanada, Mexiko und die USA das WM-Ticket. Costa Rica landete auf dem vierten Platz und musste in die interkontinentalen Playoffs gegen Neuseeland, wo Costa Rica sich mit einem 1:0 das letzte WM-Ticket sichern konnte. Aus Afrika schafften es unter anderem Tunesien und Kamerun zur WM und in Asien Südkorea und Japan. Letzteres Team ist ebenfalls in der deutschen Gruppe E, wo es folglich zum Duell Deutschland vs. Japan kommen wird.

wm-2022-lusail-stadium-desktop wm-2022-lusail-stadium-mobile
Du willst mehr? Easy!

Bis zu 100% WM Bonus

Ablauf der WM Qualifikation 2022

Bei jeder Weltmeisterschaft ist es aufs Neue spannend zu sehen, welche Teams sich wie für die WM qualifizieren. Für die europäischen Mannschaften läuft dies über die WM-Qualifikation oder über die Playoffs. Aus Europa dürfen 13 Mannschaften an der WM 2022 teilnehmen. Direkt qualifiziert sind die Gruppenersten der 10 WM Qualifikationsgruppen. Die drei restlichen Plätze werden über die Playoffs ausgespielt. In Südamerika gibt es nur eine Gruppe mit 10 Mannschaften, in der jeder gegen jeden in einem Hin- und Rückspiel gegeneinander antritt. Die vier bestplatzierten Teams qualifizieren sich direkt für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Die Nation auf dem fünften Platz muss in einem interkontinentalen Playoff Duell ran. Für den Norden Amerikas und die Karibik gilt ein ähnliches Verfahren. Die Verbände der CONCACAF Konföderation spielen ihre WM Qualifikation in 4 Runden aus. Spannend wird es ab der 3. Runde. Hier spielen 8 Nationen in einem Hin- und Rückspiel um die WM-Startplätze. Die ersten drei Mannschaften qualifizieren sich direkt. Das Team auf Platz 4 geht in die interkontinentalen Playoffs gegen ein Team aus der ozeanischen WM-Qualifikation. Zwar haben die jeweiligen Qualifikationen für die WM 2026 noch nicht begonnen, doch die Stadien der WM in Nordamerika sind bereits ausgewählt.

Die WM Qualifikation in Europa & Playoffs

Bei der WM Qualifikation in Europa kannst du vom ersten Quali-Spiel bis zum finalen Playoff-Duell deinen WM Wett Tipp abgeben. In Europa werden die Teilnehmer für die WM 2022 in Katar in 10 Gruppen ausgespielt. Die Gruppenersten sind direkt für die Weltmeisterschaft qualifiziert. Darunter befinden sich wie erwartet Favoriten wie Frankreich, Spanien und England. Das DFB-Team konnte sich dieses Mal sogar als eine der ersten Nationen für die WM qualifizieren. Unter den schon feststehenden Mannschaften befinden sich aber auch Überraschungen wie das Team aus Serbien und die Schweiz. Dafür mussten vermeintliche Favoriten wie Europameister Italien in die Playoffs. Bei den WM Qualifikation Playoffs gibt es drei Wege mit jeweils zwei Halbfinals und einem Finale. Im ersten Halbfinale sorgte Nordmazedonien mit einem Sieg über Italien für eine große Sensation. Damit verpasst der amtierende Europameister die zweite WM in Folge. Nordmazedonien scheiterte in der Folge an Portugal, die damit erneut bei der WM dabei sind. Das zweite Playoff-Finale ließ etwas auf sich warten, da das Ukraine-Spiel gegen Schottland verlegt wurde. Hier setzte sich die Ukraine durch, scheiterte im Finale aber an Wales. Zudem setzte sich Polen gegen Schweden durch.

Qualifiziert für die Weltmeisterschaft 2022:

WM-Quali Deutschland

Das deutsche Team konnte sich nach anfänglichen Schwächen und nach dem Rücktritt von Joachim Löw nach der EM 2020 doch noch souverän für die Weltmeisterschaft qualifizieren. Nach Übernahme von Bundestrainer Hansi Flick gab es nur noch Siege für die deutsche Nationalmannschaft. Am Ende stand das DFB-Team mit 9 Siegen, 1 Niederlage und einem Torverhältnis von 36:4 Toren auf Platz 1 der Quali Gruppe J. Die einzige und äußerst schmerzliche Niederlage gab es gegen die Mannschaft aus Nordmazedonien, die sich wiederum für die Playoffs qualifizieren konnte. Die WM Quali Playoffs in Europa wurden Ende März 2022 ausgetragen. Die Finalspiele fanden am 29.03. sowie dem 05.06. statt. Dabei traten Nationen an, die sich entweder über die WM-Quali für die Playoffs qualifiziert haben oder über ihre Platzierung in der Nations League. Über die Nations League konnten sich Teams qualifizieren, die ihre Gruppen in der Nations League gewonnen haben und noch nicht für die WM qualifiziert waren. Dies betrifft für die WM 2022 Österreich und Tschechien, die jedoch beide bereits in den Playoff-Halbfinalspielen gescheitert sind.

wm-2022-stadium-desktop wm-2022-stadium-mobile

WM-Qualifikation in Afrika, Asien und Ozeanien

Die WM Qualifikation in Afrika ähnelt der europäischen. Auch hier gibt es verschiedene Gruppen. Der Unterschied ist, dass die Gruppenersten nicht direkt qualifiziert sind, sondern die 10 Gruppenersten Playoff Duelle um die 5 Startplätze für afrikanische Nationen bei der WM 2022 austragen. Bei der WM Qualifikation in Asien wird es ab der 3. Runde für deinen Wett Tipp spannend. Die Teilnehmer werden auf zwei Gruppen aufgeteilt, die Plätze 1 und 2 der beiden Gruppen sind direkt für die WM 2022 qualifiziert. Die beiden Gruppendritten kämpfen in einem Playoff-Duell um den Einzug in das interkontinentale Playoff-Duell gegen den Vertreter aus der Südamerika Quali 2022. Die Ozeanien WM Quali ist die einzige, die keinen direkten Startplatz bei der Weltmeisterschaft 2022 hat. Teams aus Ozeanien wie z.B. Samoa oder Neuseeland spielen innerhalb von drei Runden den interkontinentalen Playoff-Teilnehmer aus. Dieser tritt dann in einem Duell gegen den viertplatzierten aus der nord- und mittelamerikanischen Qualifikation an.

Qualifiziert für die Weltmeisterschaft 2022:

Die WM 2022 Gruppen

WM-Qualifikation Amerika

In der WM-Qualifikation Südamerika konnten sich Brasilien und Argentinien frühzeitig den Platz bei der WM 2022 sichern. Ebenfalls konnten sich in Südamerika Ecuador und Uruguay qualifizieren. Peru landete auf dem 5. Platz der Tabelle und musste in die interkontinentalen Playoffs gegen Australien. Peru verlor im Elfmeterschießen knapp mit 5:4 und verpasst damit die anstehende Weltmeisterschaft. Damit ist Australien in der Gruppe D der WM 2022 mit Frankreich. In Mittel- und Nordamerika konnte sich etwas überraschend Kanada als erste Mannschaft das Ticket für die WM sichern. Ebenfalls qualifiziert haben sich Mexiko und die USA. Costa Rica landete knapp hinter der USA auf dem 4. Platz und musste in den interkontinentalen Playoffs gegen Neuseeland ran, wo sie mit 1:0 gewinnen konnten. Sie sind nun in der WM Gruppe E mit Deutschland. Hier kommt es also zum Duell Costa Rica vs. Deutschland.

Qualifiziert für die Weltmeisterschaft 2022:

neue app kampagne desktop neue app kampagne mobile

WM Wetten App

Top Klasse App mit schneller Umsetzung der einzelnen Funktionen!

Tho***

Gute App Sehr übersichtlich und ziemlich easy Hand zu handhaben.

Jus***

Bestes Wetten der Welt! Hoffe es bleibt wie es ist mit Tipico.

Jul***
Tipico Sportwetten

Bewertung: 4.7 | 241.334 Rezensionen
Kostenlos | iOS | Sport

AGB gelten | 18+
EM Wetten App

FAQ WM Qualifikation

Wer ist für die WM 2022 qualifiziert?

Zur WM 2022 in Katar haben es vor allem die Favoriten, wie Brasilien, Frankreich, Spanien und England geschafft. Aber auch Deutschland, Belgien, Argentinien und Japan sind dabei. Eine der großen Überraschungen war die frühzeitige Qualifizierung von Kanada, die nun in der WM Gruppe F ihre zweite Weltmeisterschaft bestreiten.

Wie qualifiziert man sich für die WM 2022?

Je nach Konföderation erfolgt die WM-Qualifikation in unterschiedlichen Gruppen, Durchgängen und Playoffs. Jede Konföderation hat eine bestimmte Anzahl an Startplätzen, Europa hat zum Beispiel 13 Startplätze für die WM 2022.

Wann startet die Qualifikation zur WM 2026?

Die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2026 in Kanada, Mexiko und den Vereinigten Staaten findet zwischen 2023 und 2026 statt. Hier wird einige neue Regeln geben. Europa wird bspw. 16 Startplätze bei der nächsten WM haben.