Formel 1 Formel 1
Sportwetten Tipps

Formel 1 Prognose Australien GP, 10.04.2022, Favoriten & Wettquoten

Wichtige Hintergründe zum Australien Grand Prix

Tipico Sportwetten
  • Großes Wettprogramm
  • Schnell & sicher wetten
  • Top Wettquoten
  • Attraktive Tipico Livewetten
  • Deutsche Lizenz
Unsere Partner
bundesliga-logo 2-bundesliga-logo bayern muenchen logo
motorsport-icon

Prognose zum Formel 1 GP von Australien am 10.04.2022

Zwischen dem 08.4. und 10.04. ist die Formel 1 in Australien zu Gast, wo das zweite Wochenende im April der Formel 1 Australien Grand Prix ausgefahren wird. Dabei handelt es sich bereits um den 85. F1 Australien GP, nachdem das Rennen aufgrund der Corona-Pandemie in den vergangenen beiden Jahren abgesagt werden musste. Nach drei deutschen Siegern in Folge konnte sich, nach Nico Rossberg 2016 und zweimal Sebastian Vettel in den Jahren 2017 und 2018, bei der letzten Auflage im Jahr 2019 der Finne Valtteri Bottas im Mercedes durchsetzen. Rekordsieger auf der Strecke in Melbourne ist bis heute Michael Schumacher, der den Formel 1 Australien Grand Prix in den Jahren 2000, 2001, 2002 und 2004 im Ferrari gewinnen konnte. Von den aktuellen Titelkandidaten konnte dagegen lediglich Lewis Hamilton, Halter vieler aktueller Formel 1 Rekorde, 2008 und 2015 den F1 Australien GP bereits zweimal gewinnen, während es für den frisch gekürten Formel 1 Weltmeister Max Verstappen bislang nur zu einem dritten Platz in Australien reichte.

Fussballspieler mit Fussball Fussballspieler mit Fussball
Du willst mehr? Easy!

Bis zu 100 € BONUS

Top Fakten zu dem Rennen der Formel 1 in Australien

Aktuell sind die Chancen allerdings ziemlich hoch, dass sich in diesem Jahr ein neuer Fahrer in der Siegerliste des Formel 1 Australien Grand Prix verewigen kann. Denn für Mercedes und den siebenfachen Formel 1 Weltmeister Lewis Hamilton liefen die vergangenen zwei Rennen nicht wie erhofft. Musste sich Hamilton während des Saisonauftakts zum GP in Bahrain lediglich den beiden Ferrari-Piloten Charles Leclerc und Carlos Sainz Jr. geschlagen geben, sprang für Hamilton bei dem zweiten Rennen der Saison in Saudi-Arabien lediglich Rang 10 heraus. Damit liegt Lewis Hamilton nach zwei gefahrenen Rennen in der Gesamtwertung sogar hinter dem eigenen Teamkollegen George Russell auf Platz fünf. Die ersten drei Plätze belegen vor dem dritten Rennen der Saison, dem Formel 1 Australien Grand Prix, der Weltmeister des Vorjahres Max Verstappen, der Ferrari-Pilot Carlos Sainz jr. auf Position zwei und dessen Teamkollegen Charles Leclerc, der in der Fahrerwertung momentan vorne liegt. In dieser Formel 1 Prognose möchten wir dir alle wichtigen Fakten zu dem anstehenden Grand Prix in Australien verraten und dir die Strecke in Melbourne ein wenig genauer vorstellen. Auf diese Weise kannst du dich deutlich einfacher zwischen den verfügbaren Formel 1 Wetten entscheiden und im besten Fall hohe Gewinne mit deinen F1 Tipps auf den F1 Australien Grand Prix verbuchen.

Australien GP – Ablauf

  • Freies Training: Vor allen Rennen innerhalb der Formel 1 finden stets freie Trainings statt. Das erste freie Training findet am Freitag, dem 08.04.2022 von 5 bis 6 Uhr statt, das zweite freie Training am 08.04.2022 von 8 bis 9 Uhr und das dritte freie Training am darauffolgenden Samstag, dem 09.04.2022 von 5 bis 6 Uhr.
  • Qualifying: Das Qualifying für den Australien Grand Prix findet am Samstag, dem 09.04.2022 zwischen 8 und 9 Uhr statt.
  • Rennen: Der Grand Prix von Australien beginnt am Sonntag, dem 10.04.2022 um 7 Uhr deutscher Zeit.
  • Übertragung: Der Große Preis von Australien wird hierzulande ausschließlich auf dem Pay-TV-Sender Sky übertragen.

Sicher bei Tipico einzahlen!

mastercard-logo skrill-logo paypal-logo sofort-logo paysafecard-logo neteller-logo pay-box-logo visa-logo giro-pay-logo tipico-direkt-logo

Australien F1 Strecke

Das erste Formel 1 Australien Rennen fand bereits im Jahre 1928 statt, damals noch auf dem Phillip Island Circuit auf der gleichnamigen Insel. Seit 1996 findet der F1 Australien Grand Prix auf dem Albert Park Circuit statt, der den Adelaide Street Circuit ablöste, auf dem der Grand Prix zwischen 1885 und 1995 beheimatet war. Das erste Rennen auf der neuen 5,279 km langen Strecke mit 14 Kurven konnte 1996 der Engländer Damon Hill im Williams für sich entscheiden. Bei der Rennstrecke handelt es sich um Straßen im Albert Park in Melbourne, die an dem Rennwochenende für den öffentlichen Verkehr gesperrt sind. Mit dem Aufbau der restlichen Infrastruktur wird etwa drei Monate vor dem Rennen begonnen und im Anschluss an das Rennen wieder abgebaut, da lediglich die Start-Ziel-Gerade mitsamt der Boxenanlage permanent vorhanden ist. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Rennen in Australien 2020 und 2021 leider abgesagt werden. Diese Zeit wurde von den Veranstaltern für eine Veränderung Streckenlayouts genutzt. Dabei wurden neben der 9., 10., 11. und 12. Kurve auch Veränderungen an der Boxengasse vorgenommen. Diese Änderungen sollen dazu führen, dass die Rundenzeiten sich in Zukunft um etwa fünf Sekunden verkürzen.

Den Streckenrekord in Melbourne hält bereits seit 2004 der siebenfache deutsche Formel 1 Weltmeister Michael Schumacher, der dort in seinem Ferrari eine Rundenzeit von 1:24,125 Minuten fuhr. Doch durch die Neuerungen erhoffen sich die Veranstalter in diesem Jahr ein großes Spektakel, da während der Umbaumaßnahmen unter anderem der Platz an den Kurveneingängen vergrößert und längere Geraden geschaffen wurden, um mehr Windschattenduelle bei dem F1 Australien Grand Prix zu ermöglichen.

Formel 1 Regeln 2022

F1 Tipps für den F1 Australien GP

Kommen wir nun zu unserer eigentlichen Formel 1 Prognose im Hinblick auf den Großen Preis von Australien, auf den du bei Tipico viele Formel 1 Wetten findest. Dort kannst du nicht nur deine F1 Tipps auf den Sieger des Rennes in Australien platzieren, sondern findest auch viele weitere Wetten, die du zu einer attraktiven Formel 1 Wettquote platzieren kannst. Möchtest du deine Formel 1 Wetten auf den Sieger des F1 Australien GP platzieren, dann solltest du dich zunächst ausführlich mit den vergangenen beiden Rennen der aktuellen Formel 1 Saison auseinandersetzen. Denn dort zeigte sich ganz deutlich, dass Ferrari die Zeit zur Vorbereitung auf die neue Saison am besten genutzt hat. Konnte Ferrari im ersten Rennen der Saison, dem GP von Bahrain sogar einen Doppelsieg einfahren, reichte es im zweiten Rennen in Saudi-Arabien immerhin zu den Plätzen 2 und 3 hinter dem amtierenden Weltmeister Max Verstappen, der mit diesem Sieg ebenfalls seine Ambitionen deutlich machte.

neue app kampagne desktop neue app kampagne mobile

Beste Sportwetten App Deutschlands

Sehr übersichtlich und anfängerfreundlich. Mehr brauch ich nicht sagen. Der Titel verrät schon alles einfach top.

Mar***

Top! Klasse App mit schneller Umsetzung der einzelnen Funktionen.

Tho**

Bestes Wetten der Welt! Hoffe es bleibt wie es ist mit Tipico.

Jul***

Gute App! Sehr übersichtlich und ziemlich easy Hand zu haben.

Jus***
Tipico Sportwetten

Bewertung: 4.7 | 241.334 Rezensionen
Kostenlos | iOS | Sport

AGB gelten | 18+
Tipico App

Mercedes, Ferrari oder Red Bull – Die Favoriten

Dagegen scheinen Mercedes die neuen Formel 1 Regeln in dieser Saison deutlich mehr zu schaffen zu machen, was viele Experten bereits im Vorfeld vermutet hatten. Reichte es für Lewis Hamilton und George Russell beim Saisonauftakt immerhin noch zu den Plätzen 3 und 4, mussten sich die beiden Mercedes-Piloten in dem zweiten Rennen der Saison mit den Plätzen 5 (Russell) und 10 (Hamilton) begnügen. Somit ist bei Formel 1 Wetten auf den Sieg eines Mercedes Piloten vor dem Rennen in Australien vor allem die Formel 1 Wettquote attraktiv. Allerdings arbeiten die Ingenieure von Mercedes bereits mit Hochdruck daran, die bisherigen Schwachstellen in den Griff zu bekommen, um in dieser Saison eine Chance auf die Meisterschaft zu haben. Bei Red Bull konnte man nach dem Sieg von Max Verstappen in Saudi-Arabien erst einmal aufatmen, zumal mit Sergio Perez auch der zweite Fahrer des Teams in Saudi-Arabien vor den beiden Mercedes landete. Am meisten hat allerdings Ferrari von den veränderten Regularien profitiert und in den ersten beiden Rennen unter Beweis gestellt, dass der Rennstall in dieser Saison endlich wieder zu den Titelanwärtern gehört.

F1 Prognose: Wer gewinnt den Großen Preis von Australien?

Unsere Formel 1 Prognose für das Rennen in Australien lautet daher: Zweiter Sieg in Folge für Max Verstappen in einem spannenden Duell mit Charles Leclerc. Du solltest deine Formel 1 Wetten daher am besten auf einen Sieg des amtierenden Weltmeisters Max Verstappen platzieren, der sich nach einem Defekt im ersten Rennen mit dem Sieg in Saudi-Arabien eindrucksvoll zurückgemeldet hat. Doch auch Ferrari ist stark in die Saison gestartet und hat sich mit einem Doppelsieg im ersten Rennen und den Plätzen zwei und drei in Saudi-Arabien im Feld der Top-Teams zurückgemeldet hat. Solltest du unserer Formel 1 Prognose für den F1 Australien GP dagegen nicht zustimmen, dann solltest du deine Formel 1 Wetten alternativ am besten auf einen der beiden Ferrari-Piloten platzieren, von denen nach unserer Formel 1 Prognose Charles Leclerc die besseren Siegchancen hat. Doch auch Carlos Sainz jr. hat in den vergangenen Rennen sein Potenzial ebenfalls unter Beweis gestellt, wenngleich dieser in beiden Fällen hinter seinem Teamkameraden landete.

Ein Tipp auf einen der beiden Ferrari-Piloten birgt im Gegensatz zu einer Wette auf Max Verstappen allerdings ein deutlich höheres Risiko. Und kommst du bei deiner eigenen Formel 1 Prognose sogar zu dem Ergebnis, dass Lewis Hamilton das Rennen im Australien gewinnen wird, dann kannst du deine F1 Tipps bei Tipico natürlich auch auf den siebenfachen Formel 1 Weltmeister platzieren, wofür du mit einer deutlich höheren Formel 1 Wettquote rechnen kannst. Doch auch mit einer solchen Wette gehst du im Gegensatz zu unserer Formel 1 Prognose ebenfalls ein deutlich höheres Risiko ein und solltest deine Formel 1 Wetten daher besser auf einen Sieg von Max Verstappen platzieren.

tipico-campaign-desktop tipico-campaign-mobile
Mach dich zum Original

Großes Wettprogramm mit Top Quoten