Basketball Wetten Basketball Wetten
Basketball Wetten

Charlotte Hornets Wetten, Statistiken & Infos

Alle wichtigen Infos zu den Charlotte Hornets

Tipico Sportwetten
  • GroĂźes Wettprogramm
  • Schnell & sicher wetten
  • Top Wettquoten
  • Attraktive Livewetten
  • Deutsche Lizenz
Unsere Partner
bundesliga-logo 2-bundesliga-logo bayern muenchen logo

Charlotte Hornets Wetten zum aktuellen Spieltag

In der NBA heute finden die nächsten Spiele in den Semifinals der Conferences statt. Wer kann den nächsten Schritt in den NBA Playoffs machen? Für deine Sportwetten liefern wir dir natürlich die passenden NBA Predictions, damit bei deinen NBA Tipps so richtig Action entsteht und du attraktive NBA Wetten abschließen kannst. Für heute haben wir folgende Prognose für dich verfasst:

NBA Playoffs: Boston Celtics vs. Indiana Pacers Tipps & Quoten | Game 2, 24.05.2024

Wichtige News zu den NBA Playoffs 2024

Aktuelle NBA Tipps

Match/Date Wett Tipp Tipico Quoten

Celtics - Pacers

24.05.2024, 02:00 Uhr - TD Garden
O. Toppin 8,5+ 1,75

Timberwolves - Mavericks

25.05.2024, 02:00 Uhr - Target Center
Tipp 1 1,47

 

Aktuelle NBA Saison-Wetten

Boston Celtics 1,60 Minnesota Timberwolves 3,50
Dallas Mavericks 6,00 Indiana Pacers 30,00
neue kampagne desktop neue kampagne mobile
Du willst mehr? Easy!

Bis zu 100 € BONUS

Charlotte Hornets Statistiken, Wetten & Infos

Im Jahr 1988 wurde das Hornets Franchise als Expansionsmannschaft von George Shinn gegründet. Später, im Jahr 2002 erfolgte der Umzug von Shinns Franchise nach New Orleans und bekam den neuen Namen New Orleans Hornets. In Charlotte dagegen gründete die NBA in 2004 die Charlotte Bobcats als neues Expansionsteam. 2014 schließlich durften sich die Bobcats in Charlotte wieder Hornets nennen und übernahmen die ursprüngliche Geschichte der Charlotte Hornets von 1988 bis 2002. Das eigentliche Team in New Orleans wurde in New Orleans Pelicans umbenannt.

Die Charlotte Hornets gewannen gut vierzig Prozent ihrer Spiele – in den Playoffs fällt die Quote etwas schwächer aus. Auf eine Teilnahme im Finale warten die Fans des Hornets NBA Franchises vergeblich. In der letzten Dekade nahm das Team nur zweimal an den Playoffs teil. Zu den herausragenden Spielern der Hornets zählten Raymond Felton und Kemba Walker. Zudem baut man auf den 2020 Draft LaMelo Ball und Bridges.

Charlotte Hornets Wetten

Für Wetten auf das Team von Michael Jordan bist du bei Tipico genau richtig. Wir bieten dir hohe Hornets Wettquoten auf deine Basketball Wetten. Bei Tipico spielst du Hornets Langzeitwetten auf die ganze Saison: Der NBA Titel ist für die Hornets Zukunftsmusik, aber du kannst Saisonwetten auf den Sieger der Eastern Conference und Southeast Division abschließen. Das Team gehört nicht gerade zu den Favoriten, also sind die Hornets Wettquoten hoch und du kannst mit etwas Glück richtig gut gewinnen und dein Wettkonto auffüllen.

Als Ergänzung zu den Langzeitwetten empfehlen wir dir auf jeden Fall auch noch Tipps auf einzelne Spiele der Hornets zu setzen. Immer mit dabei im Tipico Portfolio sind klassische Siegwetten, Ăśber-/Unterwetten und Handicapwetten. Dabei setzt du deine Tipps entweder auf das ganze Spiel, auf die Halbzeit oder ein Viertel. Bei wirklich spannenden Spielen kannst du dich auch noch auf Spezialwetten freuen, wie etwa „zuerst erreichte Punktzahl“. Solange die Hornets nicht zu den Favoriten zählen, profitierst du von hohen Hornets Wettquoten. Sie bieten dir hohe Gewinnchancen, aber auch ein gewisses Risiko – fĂĽr die Spieler unter euch. An den Wettquoten kannst du immer auch gut ablesen, wie wahrscheinlich es ist, dass ein Team gewinnt.

Hornets in den Playoffs

Die Hornets versäumten fast alle Playoffs in ihrer Karriere. Das letzte Mal hieß es 2015/16 Hornets Playoffs: Das Franchise unterlag knapp den Miami Heat in der ersten Runde 3:4. In den Jahren 1992 bis 2002 war das Hornets NBA Team noch regelmäßig Gast in dem Best-of-Seven Ausscheidungsturnier. Dafür sorgten Spieler wie Muggsy Bones, Larry Johnson und Rookie Alonzo Mourning. Damals gewann das Team sogar eine Runde gegen die legendären Boston Celtics, knickten dann aber ein gegen die Knicks in gleich ganzen fünf Spielen. In den bisherigen Seasons ging es zehnmal für die Hornets in die Playoffs, in den letzten zehn Jahren können sie allerdings nur zwei Playoff Turniere auf ihre Fahnen schreiben. Das letzte Hornets Playoff liegt schon wieder einige Jahre zurück: Nehmen die Hornets allerdings an den NBA Playoffs teil, gewinnen sie fast vierzig Prozent der Spiele. Für die nahe Zukunft sieht es aber nicht so aus, als ob das Team die Playoffs erreichen wird. Zwar wechselte Forward Gordon Hayward von den Celtics zu den Hornets und dem Draft LaMelo Ball bescheinigt man einiges an Talent – trotzdem sah die Bilanz am Ende der Seasons häufig ziemlich mager aus und die Hornets qualifizierten sich nicht für die Playoffs.

Die NBA Playoffs 2021

tipico-campaign-graffiti-desktop tipico-campaign-graffiti-mobile

Charlotte Hornets Finals

Das Charlotte NBA Franchise spielte über dreißig Seasons als Hornets und Bobcats und trotzdem erreichten sie nie das Finale. Am nächsten kam das Hornets NBA Team dem Finale in den Jahren 1993, 1998, 2001 und 2002, als sie die Eastern Conference Finals verloren. Um die NBA Finals zu erreichen, wählte man im 2020 Draft LaMelo Ball – er wurde wenig später NBA Rookie des Jahres 202/21 – und in der zweiten Runde Grant Riller und Vernont Carey Junior. Später stieß Gordon Hayward von den Boston Celtics zu den Hornets. Das ultimative Ziel ist der Titelgewinn. Der Weg dorthin führt Schritt für Schritt. Ein realisierbares Ziel – mit Ball und Hayward – könnten Hornets Playoffs sein. Allerdings wird das für die Hornets nach der Dürre der letzten Jahre nicht so einfach werden. Alle Augen ruhen jetzt auf dem 20-jährigen Ball – ist er wirklich das Talent, für das man ihn hält? Das muss er noch beweisen. Auf Hornets in den Finals müssen wir also noch warten.

Charlotte Hornets: Beste Spieler aller Zeiten

Die Hornets hatten eine Menge Pech in ihrer Vergangenheit, verlieren aber trotzdem nicht ihre gute Laune und es ist eine Freude, ihren Spielen zuzusehen. Tatsächlich hatte das Charlotte NBA Team nie die ganz großen Superstars im Team und verlor gleich mehrmals Stars – einmal sogar das gesamte Basketball Team. Aber jetzt steht Miles Bridges auf dem Feld und will zeigen, was er kann – ein echtes junges Potenzial. Bridges spielt seit der Saison 2018/19 bei den Hornets.

Spricht man von den Spielern der Hornets, kommt man um Al Jefferson nicht herum. Der 2,08 Meter große Al Jefferson spielte in der Position des Centers. Vor den Hornets half Al Jefferson auch schon den Boston Celtics zu gewinnen. Bei den Hornets wurde „Big Al“ wegen Dopings für fünf Spiele gesperrt. Danach musste er wegen Verletzungen mehr als 30 Spiele aussetzen. Trotzdem erreichten die Hornets mit Jefferson die Playoffs.

Larry Johnson mit dem Spitznamen „Grandmama“ spielte während seiner Karriere als Position Forward fĂĽr das Charlotte NBA Franchise und fĂĽr die Knicks. Laary Johnson war mit 1,97 Metern zwar nicht der größte auf dem Feld, konnte dies aber durch sein ungeheuer explosives Spiel und seine Körpermasse wettmachen. Larry Johnson galt als der explosivste und dominanteste Power Forward der 90er Jahre.

neue app kampagne desktop neue app kampagne mobile

Beste Sportwetten App Deutschlands

Sehr übersichtlich und anfängerfreundlich. Mehr brauch ich nicht sagen. Der Titel verrät schon alles einfach top.

Mar***

Top! Klasse App mit schneller Umsetzung der einzelnen Funktionen.

Tho**

Bestes Wetten der Welt! Hoffe es bleibt wie es ist mit Tipico.

Jul***

Gute App! Sehr ĂĽbersichtlich und ziemlich easy Hand zu haben.

Jus***
Tipico Sportwetten

Bewertung: 4.7 | 241.334 Rezensionen
Kostenlos | iOS | Sport

AGB gelten | 18+
Tipico App

Sicher bei Tipico einzahlen!

mastercard-logo skrill-logo paypal-logo sofort-logo paysafecard-logo neteller-logo pay-box-logo visa-logo giro-pay-logo tipico-direkt-logo

Spannende Fakten & Informationen zu den Hornets

Wenn Teams so lange in der NBA spielen, dann gibt es immer eine Menge zu berichten. UrsprĂĽnglich spielten die Hornets im Charlotte Coliseum oder „The Hive„. Heute spielen die Hornissen im Spectrum Center: In der Mehrzweckhalle in Charlotte finden ganz unterschiedliche Veranstaltungen statt, wie etwa Konzerte – sie wurde 2005 mit einem Konzert der Rolling Stones eröffnet. Bei einem Basketball-Spiel finden ĂĽber 19.026 Zuschauer Platz in der Arena. Das Team war die erste professionelle Sportmannschaft in Charlotte. Eigentlich wollte Charlotte das Team „Spirits“ nennen, doch in einem Namenswettbewerb wurden es dann doch die Hornets. 2002 zog das Team nach New Orleans um, erst 2014 bekam Charlotte ein neues Franchise: die Bobcats. Ganze zehn Jahre mussten vergehen, bis Charlotte seine Mannschaft wieder Hornets nennen konnte.

Die NBA bei Tipico

Die Hornets sind übrigens das einzige NBA Team, das kein Nike-Logo auf dem Trikot trägt, sondern das Jumpman-Logo – das bestimmte Michael Jordan so. Die Hornets hatten noch nie einen Spieler, der MVP in der regulären Saison wurde. Zwar drafteten die Hornets Kobe Bryant, tauschten ihn aber direkt an die LA Lakers. Das Maskottchen der Mannschaft ist Hugo, die Hornisse. Während der Bobcat Ära hieß das Maskottchen Rufus D. Lynx.

Wettexperten-wett-tipps-tipico-app Wettexperten-wett-tipps-tipico-app
Wett Tipps heute fĂĽr

Bundesliga, Premier League, DFB Pokal und vieles mehr