NFL-Football-helmet-desktop NFL-Football-helmet-mobile
American Football Wetten

Super Bowl 2022: Bengals - Rams

Super Bowl 2022 Wett Tipps, Prognosen & Quoten - Cincinnati vs. Los Angeles

Tipico Sportwetten
  • Großes Wettprogramm
  • Schnell & sicher wetten
  • Top Wettquoten
  • Attraktive Tipico Livewetten
  • Deutsche Lizenz
Unsere Partner
bundesliga-logo 2-bundesliga-logo bayern muenchen logo
american-football-icon

Der Super Bowl 2022: Cincinnati Bengals gegen Los Angeles Rams

In der Nacht vom 13. auf den 14. Februar 2022 findet in Los Angeles einer der absoluten Höhepunkte des Sportjahres statt: Super Bowl LVI. Zu diesem Anlass können Tipico Kunden von zwei Aktionen profitieren, denn der beliebte Tipico Touchdown kehrt zurück und Neukunden erhalten zusätzlich eine 5€ Gratiswette im ersten Quarter des Super Bowls. Im Finale der National Football League (NFL) treffen die Cincinnati Bengals und die Los Angeles Rams aufeinander, um zu bestimmen, wer dieses Jahr die begehrte Vince Lombardi Trophy mit nach Hause nehmen darf. Beide Teams waren dabei nicht unbedingt als Favoriten auf den Titel in die Spielzeit gestartet. Gerade die Bengals und ihren jungen Quarterback Joe Burrow hatten vor der Saison wohl nur die wenigsten auf ihrem Tipico Wettschein, wenn es darum ging, die Super Bowl Teilnehmer vorauszusagen. Noch in der letzten Saison gewann Cincinnati nur vier Spiele und fand sich im unteren Bereich der NFL Standings wieder. Auch den Rams hatten zunächst viele nicht zugetraut, die NFC Champions zu werden und somit den Super Bowl zu erreichen. Zu stark erschienen die Konkurrenten aus Green Bay, Tampa Bay und Arizona. Dass das große Spiel dieses Jahr im Heimstadion der Rams stattfindet, scheint das Team aus LA dann aber nochmal besonders motiviert zu haben. Im Super Bowl 2022 stehen sich somit zwei Teams gegenüber, die ihre Zweifler bereits jetzt eines Besseren belehrt haben und die nun auch noch den letzten Schritt auf dem Weg zum NFL Champion gehen wollen. Vor ausverkauftem Haus im gigantischen SoFi Stadium in LA erwartet uns also mit Sicherheit eine packende Partie, bei der Sportfans voll auf ihre Kosten kommen sollten.

Diese spannende Konstellation bietet natürlich beste Voraussetzungen für vielfältige Sportwetten zu attraktiven NFL Quoten. In unserer Super Bowl Vorhersage wollen wir die bisherige Saison der beiden Franchises rekapitulieren, auf Stärken und Schwächen eingehen und eine Sportwetten Prognose für Super Bowl LVI abgeben. Unsere Wett Tipps helfen dir dabei, die besten Super Bowl Quoten für das Duell im SoFi Stadium zu finden.

Fakten zum Spiel: Cincinnati Bengals – Los Angeles Rams

DatumAnstoßMatchSpielort
Mo., 14.02.2200:30 UhrBengals – RamsSoFi Stadium, Los Angeles
tipico-campaign-fans-desktop tipico-campaign-fans-mobile
Du willst mehr? Easy!

Bis zu 100 € BONUS

Wett Tipps heute | 28. May 2022

Sportart & LigaMatch & DateWett TippsTipico Quoten
basketball-icon BLL Playoffs

Alba Berlin - Riesen Ludwigsburg

27.05.2022, 19:00 Uhr - Berlin
Über 162,5 1.75
fussball-icon DFB Pokal Finale Frauen

Wolfsburg - Potsdam

28.05.2022, 16:45 Uhr - RheinEnergieStadion Köln
Über 3,5 Tore 1.80
fussball-icon Champions League Finale

FC Liverpool - Real Madrid

28.05.2022, 21:00 Uhr - Stade de France
Über 3,5 Tore 2.75
motorsport-icon Formel 1

Grand Prix Monaco

29.05.2022, 15:00 Uhr - Monaco
Sieg Leclerc 2.00
tipico-hilfe-icon

Cincinnatis Weg in den Super Bowl 2022

Die Cincinnati Bengals sind ein Team der AFC North. In dieser Division spielen außerdem auch noch die Pittsburgh Steelers, die Baltimore Ravens und die Cleveland Browns. Cincinnati konnte sich mit 10 Siegen in der Regular Season den Spitzenplatz in der Division und somit auch einen Platz in den NFL Playoffs sichern. Dabei ging es im Rennen um die AFC North über einen großen Teil der Saison reichlich eng zu. Lange Zeit führte Baltimore die Division an und auch kurz vor Saisonende war der erste Platz rechnerisch noch für jedes der vier Teams erreichbar. Letztlich zeigten die Bengals aber die konstanteste Leistung und standen am Ende verdient auf dem ersten Platz.

In den NFL Playoffs gewann man in der Wild Card Round im heimischen Stadion mit 26:19 gegen die Las Vegas Raiders. In der Divisional Round mussten die Bengals dann auswärts bei den Tennessee Titans antreten, die in der Regular Season die beste Bilanz aller AFC-Teams erspielten. Obwohl Quarterback Joe Burrow im Verlauf der Begegnung ganze neunmal gesackt wurde, blieb Cincinnati stets im Spiel. Mit dem letzten Spielzug der Partie schoss Bengals-Kicker Evan McPherson sein Team dann zum 19:16-Sieg. Auch im darauffolgenden AFC Championship Game gegen die favorisierten Kansas City Chiefs sollte McPherson zum Game-Winner werden: Nach einer umkämpften Partie erzielte der Kicker in der Overtime die entscheidenden drei Punkte. Cincinnati gewann mit 27:24 und sicherte sich somit seinen Platz im Super Bowl 2022.

tipico-check-icon

Der Weg der Rams ins Finale

Die LA Rams gehören zusammen mit den Arizona Cardinals, den San Francisco 49ers und den Seattle Seahawks zur NFC West. Die Division kann aktuell vielleicht als stärkste Division der National Football League angesehen werden. Insgesamt schafften es ganze drei Teams der NFC West in die Playoffs. Die Rams konnten die Division mit einer Bilanz von 11-6 gewinnen, aber auch die Arizona Cardinals und die San Francisco 49ers erreichten über einen Wildcard-Spot die NFL Postseason.

In den Playoffs trafen Rams und Cardinals dann auch direkt in der Wild Card Round aufeinander. Während die Begegnungen beider Teams in der Regular Season hart umkämpft waren, konnte sich LA in dieser Partie deutlich mit 34:11 durchsetzen. In der Divisional Round ging es für die Los Angeles Rams dann gegen die Tampa Bay Buccaneers und ihren Star-Quarterback Tom Brady. Zunächst verlief dabei alles nach Plan und man konnte eine 24-Punkte-Führung herstellen. Dann zeigte der siebenfache Super Bowl Sieger Brady jedoch seine berüchtigten Comeback-Qualitäten und die Buccaneers glichen die Partie 42 Sekunden vor Schluss aus. Diese 42 Sekunden reichten den Rams jedoch, um erneut in Field Goal Range zu kommen und mit dem letzten Spielzug der Begegnung die entscheidenden drei Punkte zu erzielen. Im NFC Championship Game wartete dann der nächste Division-Rivale auf Los Angeles: die San Francisco 49ers. Wieder sorgte ein Field Goal von Rams-Kicker Matt Gay für die Entscheidung. LA gewann die Partie mit 20:17 und konnte somit das Ticket für den Super Bowl 2022 lösen. Die Rams werden dabei sogar im heimischen Stadion auflaufen: Das SoFi Stadium wurde bereits vor der Saison als Austragungsort von Super Bowl LVI ausgewählt.

neue app kampagne desktop neue app kampagne mobile

Beste Sportwetten App Deutschlands

Sehr übersichtlich und anfängerfreundlich. Mehr brauch ich nicht sagen. Der Titel verrät schon alles einfach top.

Mar***

Top! Klasse App mit schneller Umsetzung der einzelnen Funktionen.

Tho**

Bestes Wetten der Welt! Hoffe es bleibt wie es ist mit Tipico.

Jul***

Gute App! Sehr übersichtlich und ziemlich easy Hand zu haben.

Jus***
Tipico Sportwetten

Bewertung: 4.7 | 241.334 Rezensionen
Kostenlos | iOS | Sport

AGB gelten | 18+
Tipico App
tipico-einstellungen-icon

Top-Stars, Stärken & Schwächen der Cincinnati Bengals

Der große Hoffnungsträger für Anhänger der Cincinnati Bengals und auch für Head Coach Zac Taylor ist der junge Quarterback Joe Burrow. Burrow spielt erst seine zweite Saison in der NFL und reißt sowohl seine Mitspieler als auch Fans durch sein selbstbewusstes Auftreten mit. Mit Wide Receiver Ja’Marr Chase hat Burrow einen der besten Passempfänger der NFL auf seiner Seite. Ein weiterer Star in Cincinnatis Offense ist Running Back Joe Mixon. Ein Problem könnte hingegen die O-Line der Bengals darstellen. Diese konnte den gegnerischen Pass Rush häufig nicht konsequent genug unterbinden, sodass Joe Burrow in dieser Saison zu viele Sacks einstecken musste. Noch unklar ist weiterhin, ob Cincinnati am Sonntag auf Tight End C.J. Uzomah zählen kann, der aktuell mit einer Knieverletzung kämpft.

Was die Defense von Cincinnati angeht, sind vor allem Defensive End Trey Hendricksen und Linebacker Logan Wilson zu nennen. Hendrickson wurde in dieser NFL-Saison das erste Mal in den Pro Bowl gewählt. Wilson hat mit mehreren Big Plays, unter anderem einer Interception im Playoff-Spiel gegen die Titans, zum erfolgreichen bisherigen Saisonverlauf beigetragen. Zuletzt sei noch der Kicker der Bengals erwähnt: Der Rookie Evan McPherson erzielte in den diesjährigen Playoffs bereits zwei spielentscheidende Field Goals und erarbeitete sich dadurch den Spitznamen Money Mac.

Verletzte Spieler – Cincinnati Bengals

  • TE C.J. Uzomah,  G Jackson Carman, WR Auden Tate, LB Joe Bachie, LB Jordan Evans, LB Akeem Davis-Gaither
tipico-anleitung-icon

Top-Stars, Stärken & Schwächen der LA Rams

Die Los Angeles Rams unter Head Coach Sean McVay sind sowohl in der Offense als auch in der Defense mit einigen absoluten Stars besetzt. Was die Offensivabteilung betrifft, ist hier auf jeden Fall Wide Receiver Cooper Kupp zu nennen. Kupp hat in der aktuellen Saison mehrere Rekorde gebrochen und führt die Liga in sämtlichen Statistiken für Passempfänger an. Ihm zur Seite steht Odell Beckham Jr, der ein weiteres zuverlässiges Ziel für die Pässe von Quarterback Matthew Stafford darstellt. Sorgen bereitet den Rams der Status von Tight End Tyler Higbee. Dieser verletzte sich im NFC Championship Game am Knie. Es ist noch nicht klar, ob er für den Super Bowl am Sonntag wieder fit ist. Auch der Einsatz von Running Back Cam Akers, den eine Schulterverletzung plagt, ist noch nicht hundertprozentig gesichert. Zumindest am Training konnte Akers in dieser Woche aber schon wieder teilnehmen.

In der Defense der Rams sticht vor allem Defensive Tackle Aaron Donald hervor. Er gilt als einer der besten Spieler der NFL und wurde bereits dreimal zum Defensive Player of the Year gewählt. Zusammen mit Outside Linebacker Von Miller sorgt Donald für große Sorgenfalten bei gegnerischen Quarterbacks. Was die Verteidigung gegen den Pass betrifft, ist Cornerback Jalen Ramsey ein wichtiger Baustein. Ramsey hatte sich zuletzt leicht an der Schulter verletzt, wird im Super Bowl aber voraussichtlich starten können.

Ein kleines Problem hatten die Rams in dieser Saison teilweise damit, eine eigentlich komfortable Führung zu verwalten. Dies zeigte sich sowohl im letzten Spiel der Regular Season gegen die 49ers als auch in der Divisional Round gegen die Buccaneers.

Verletzte Spieler – Los Angeles Rams

  • TE Tyler Higbee, WR Van Jefferson, RB Cam Akers, WR Robert Woods, S Taylor Rapp, RB Darrell Henderson, OT Joe Noteboom, S Jordan Fuller

Sicher bei Tipico einzahlen!

mastercard-logo skrill-logo paypal-logo sofort-logo paysafecard-logo neteller-logo pay-box-logo visa-logo giro-pay-logo tipico-direkt-logo
Wettexperten-wett-tipps-tipico-app Wettexperten-wett-tipps-tipico-app
Wett Tipps heute für

Bundesliga, 2. Liga, DFB Pokal und vieles mehr

tipico-preise-icon

Super Bowl Historie und H2H-Bilanz der Teams

Sowohl die Cincinnati Bengals als auch die Los Angeles Rams konnten bereits mehrmals den Super Bowl erreichen. Einen Sieg im großen Spiel konnten bisher jedoch nur die Rams feiern. Dies gelang in Super Bowl XXXIV (34), der die Saison 1999/2000 abschloss. Die Stars der Mannschaft waren Quarterback-Legende Kurt Warner und Running Back Marshall Faulk. Die Franchise war zu diesem Zeitpunkt jedoch in St. Louis beheimatet. Drei weitere Male konnten die Rams in den Super Bowl einziehen, mussten sich dabei allerdings stets geschlagen geben. Zuletzt war dies in Super Bowl LIII (53) im Jahr 2019 der Fall, als man den New England Patriots unterlag.

Die Cincinnati Bengals standen in ihrer Geschichte bisher zweimal im größten Spiel der NFL Saison: Man verlor jedoch sowohl Super Bowl XVI (16) im Jahr 1982 als auch Super Bowl XXIII (23) im Jahr 1989 gegen die San Francisco 49ers. Die Bengals warten also immer noch auf den großen Triumph und hoffen, dass sie in diesem Jahr erstmals mit der Vince Lombardi Trophy für den Super Bowl Sieg nach Hause fahren können.

Direkte Vergleiche zwischen Cincinnati und LA gab es bisher noch nicht sehr viele, da beide Teams in unterschiedlichen Conferences spielen. Die H2H-Bilanz von Bengals und Rams spricht dabei leicht für Cincinnati: Die Bengals konnten 8 von insgesamt 14 Vergleichen für sich entscheiden. Den Rams gelangen dementsprechend 6 Siege.

tipico-gewinner-icon

Super Bowl 2022 – Unsere Tipps für das Duell Bengals – Rams

Beim Blick auf das Spiel im SoFi Stadium möchten wir dir unseren NFL Wett Tipp ans Herz legen. Dabei glauben wir, dass aufgrund der etwas höheren Qualität im Kader am Ende die LA Rams als Sieger den Platz verlassen werden. Das Playoff-Spiel der Bengals gegen Tennessee, in dem Joe Burrow neunmal gesackt wurde, hat gezeigt, dass Cincinnati oft starke Probleme hat, den Quarterback vor dem gegnerischen Pass Rush zu schützen. Auf Seiten der Rams warten im Super Bowl nun mit Aaron Donald und Von Miller zwei der besten Spieler der NFL darauf, aus dieser Tatsache Kapital zu schlagen. Außerdem spielt LA im eigenen Stadion.

Die Super Bowl Quote für einen Sieg der Los Angeles Rams beträgt aktuell 1,52. Wenn du noch höhere Quoten ins Auge fassen willst, kannst du dabei auch ein Handicap von 3,5 mit ins Spiel bringen. Hierbei würde die Tipico Quote momentan auf 1,90 steigen. Allerdings haben die bisherigen Playoffs – im Speziellen auch die Spiele der Bengals – gezeigt, dass in der NFL immer alles möglich ist. Bei einer attraktiven Quote von 2,50 kann also mit etwas Glück auch der Tipp auf Cincinnati belohnt werden. Wie du dich auch entscheidest – bei Tipico findest du stets alle Optionen für deine Super Bowl Wette mit besten NFL Quoten.

Unsere Super Bowl Prognose:

  • Unser Wett Tipp: Sieg LA Rams
  • Aktuelle Super Bowl Quote: 1,52