Bundesliga Stadion Bundesliga Stadion
DFB-Länderspiel

Deutschland - Niederlande Prognose, Vorhersage & Tipps

Deutschland - Niederlande am 26.03.2024

Unsere Partner
bundesliga-logo 2-bundesliga-logo bayern muenchen logo
fussball-icon

Deutschland vs. Niederlande Tipp: Prognose zum DFB-Länderspiel

Die EM 2024 steht bevor – und Deutschland bestreitet rund drei Monate vor dem EM Eröffnungsspiel einen Test gegen die Niederlande (Dienstag, 26.03.2024, 20.45 Uhr) in Frankfurt!

Ist die DFB-Auswahl im Hinblick auf die EM heute schon vorbereitet? Beim 2:0-Sieg gegen Frankreich hinterließ die DFB-Elf einen sehr guten Eindruck, diesen gilt es jetzt beim Länderspiel gegen die Niederlande zu bestätigen.

Mit welchem DFB-Kader gegen die Niederlande bestanden werden soll, hat Bundestrainer Julian Nagelsmann bereits verkündet, doch zwei Debütanten mussten direkt wieder absagen.

Wir haben uns die Begegnung Deutschland vs. Niederlande ganz genau vorgeknöpft und für dich wichtige Statistiken und aktuell Serien recherchiert. Einen Fokus legen wir in dieser Analyse auf den Deutschland – Niederlande H2H-Vergleich. So bekommst du am Ende wertvolle Infos, die du direkt für eigene Deutschland – Niederlande Tipps umsetzen kannst. Welche Sportwetten Tipps sich im Duell der beiden Erzrivalen besonders anbieten, erfährst du in den folgenden Abschnitten.

Deutschland Länderspiele: Tipps & Quoten

neue kampagne desktop neue kampagne mobile
Du willst mehr? Easy!

Bis zu 100% EM Bonus

Deutschland – Niederlande Tipp & H2H-Vergleich

45 Mal sind sich die beiden Erzrivalen und Nachbarn bereits in ihrer Länderspiel-Geschichte in einem direkten Aufeinandertreffen begegnet. Die DFB-Auswahl führt das Head-To-Head Deutschland – Niederlande mit 16 Siegen an. Oranje ergatterte aber ebenso schon zwölf Erfolge gegen Deutschland. Was bei den Wett Tipps heute vor allem direkt bei der H2H-Statistik ins Auge fällt: Am häufigsten trennten sich diese beiden Nationalmannschaften unentschieden. 17 Mal bereits gab es keinen Sieger, so wie auch zuletzt in einem Testspiel 2022, als die Partie in den Niederlanden mit einm 1:1 endete.

Was ebenso ins Auge sticht: In den fünf Pflichtspielen zuvor fielen immer mindestens drei Treffer. Und in 14 Partien bei einer EM oder WM oder einer entsprechenden Qualifikation dazu erzielten zwölfmal beide Nationalmannschaften Tore.

Gegen Oranje hat Deutschland zumindest drei der letzten vier direkten Duelle nicht verloren (ein Sieg, zwei Remis). Hinzu kommt der imposante Auftritt in Lyon gegen Frankreich. Beim Heimspiel von Deutschland glauben wir daher, dass das DFB-Team langsam so richtig auf Betriebstemperatur kommt und gewinnen wird. Wir tippen daher auf einen Heimsieg von Deutschland.

Unser Deutschland – Niederlande Tipp

  • Deutschland – Niederlande Prognose: Tipp 1
  • Wettquoten Deutschland – Niederlande: 1,95
tipico-campaign-graffiti-desktop tipico-campaign-graffiti-mobile

Länderspiel Duell: Deutschland gegen Niederlande

Zwei Deutschland – Niederlande Duelle sind allen Fans in besonderer Erinnerung. Im Halbfinale der EM 1988 in Deutschland musste sich der Gastgeber mit 1:2 gegen Oranje geschlagen geben. Zwei Jahre später revanchierte sich der spätere Weltmeister von 1990 im Achtelfinale gegen die Holländer mit 2:1. Bei Weltmeisterschaften bleibt das DFB-Team damit gegen die niederländische Elftal noch ungeschlagen (zwei Siege, ein Remis). In 31 Freundschaftsspielen haben wir für die deutsche Nationalmannschaft elf Siege und zwölf Unentschieden notiert. Hier gewannen die Niederlande nur achtmal.

Heimbilanz Deutschland – Niederlande

In den letzten beiden Pflichtspielen besiegte Deutschland die Niederlande zu Hause nicht mehr. Die Partie in der EM-Qualifikation 2019/20 ging mit 2:4 verloren. In der Nations League 2018/19 musste sich die DFB-Auswahl mit einem 2:2 zufrieden geben. Ebenso endete das Match in der WM-Quali zur Weltmeisterschaft 1990 remis, dieses Mal aber ohne einen Treffer 0:0. Im November 2011 bestritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft den letzten Test auf deutschen Boden. Damals siegten die deutschen Kicker mit 3:0, nachdem es 2002 noch 1:3 gestanden hatte. Insofern haben wir viermal in den vergangenen fünf Heimspielen von Deutschland ein Über 2,5 Tore ausgemacht.

Niederlande gegen Deutschland Heimstatistik

Und wie haben sich die Holländer im H2H-Vergleich Niederlande – Deutschland zu Hause geschlagen? Zäumen wir das Pferd mit den Pflichtspielen von hinten auf. In der WM-Quali 1988/89 endete die Partie 1:1 unentschieden. Das Heimspiel in der Qualifikation zur Euro 2020 verlor Oranje sogar mit 2:3 gegen Deutschland. Dafür feierte die Elftal in der Nations League einen glatten 3:0-Sieg. Insofern haben wir auch in den Niederlanden eine Tendenz zu mehr Treffern registriert. Dazu passt: Im Rahmen einer EM-Endrunde begegneten sich beide Nationalmannschaften bereits fünfmal. 17 Treffer fielen in diesen Matches, im Durchschnitt also deutlich mehr als deren drei. Auch in drei Duellen einer WM-Endrunde ging das Über 2,5 sowie ein Beide Teams Treffen auf.

neue app kampagne desktop neue app kampagne mobile

Beste Sportwetten App Deutschlands

Sehr übersichtlich und anfängerfreundlich. Mehr brauch ich nicht sagen. Der Titel verrät schon alles einfach top.

Mar***

Top! Klasse App mit schneller Umsetzung der einzelnen Funktionen.

Tho**

Bestes Wetten der Welt! Hoffe es bleibt wie es ist mit Tipico.

Jul***

Gute App! Sehr übersichtlich und ziemlich easy Hand zu haben.

Jus***
Tipico Sportwetten

Bewertung: 4.7 | 241.334 Rezensionen
Kostenlos | iOS | Sport

AGB gelten | 18+
Tipico App

Deutschland – Niederlande Wetten

Die Spielpaarung Niederlande vs. Deutschland scheint auf den ersten Blick sehr ausgeglichen, auch wenn die DFB-Auswahl eine minimal bessere Form aufweist. Damit gibt es für dich viele attraktive Wett-Optionen: Die offensichtlichste Variante wäre die klassische 1×2 Siegwette. Aber auch eine Über/Unter-Wette kann guten Gewissens empfohlen werden. Schaut man sich die Statistiken der letzten Begegnungen an, kannst du auch einen Tipp auf  „Beide treffen: Ja oder Nein“ abgeben, mit dem dir stets eine solide Quote garantiert ist. Du bist ein richtiger Experte? Dann platziere eine Handicap-Wette, um so eine bessere  Quote zu kassieren. Das Gleiche gilt beispielsweise auch für die Doppelte Chance Wetten. Gib deine Wette am besten schon ganz bequem vor der Partie ab, um sicher dabei zu sein. Natürlich kannst du auch während der laufenden Begegnung Tipico Livewetten abgeben und so mitten im Spielgeschehen eingreifen.

Natürlich kannst du für diese Begegnung auch Sonderwetten platzieren, etwa auf den Torschützenkönig, darauf wer das erste Tor schießt oder wie viele Karten es geben wird. Wer neu dabei ist, sollte auf jeden Fall von dem Tipico Neukundenbonus Gebrauch machen. Du kannst deine Wetten ganz klassisch in den Tipico Wettbüros abgeben. Natürlich kannst du deine Wette aber auch bequem und direkt über den Desktop oder die Tipico App abschließen. Du findest die App im jeweiligen Marketplace.

Deutschland – Niederlande Highlights

Diese Begegnung birgt seit Anbeginn Feuer in sich! Einige der Partien sind in die Fußballgeschichte eingegangen. Unvergessen ist beispielsweise das WM Finale 1974 von München, wo die Deutsche Nationalmannschaft mit einem 2:1-Sieg nach 1954 zum zweiten Mal Weltmeister wurde – nachdem sie schon nach wenigen Sekunden in Rückstand geraten war. Die DFB-Auswahl hatte unter Kapitän Franz Beckenbauer und nach Toren von Paul Breitner (25.) und Müller (43.) zum ersten Mal den neuen WM-Pokal gewonnen. Auch die WM-Partie 1990 in Italien ist für Fußball-Fans ein Begriff: Im Achtelfinale foulte Niederlands Rijkaard in der 21. Minute Rudi Völler. Schiedsrichter Juan Carlos Loustau zeigte dem Niederländer für das harte Einsteigen die Gelbe Karte, doch Rijkaard brannten die Sicherungen durch: Er spuckte Völler ins Gesicht. Die Bilder gingen um die Welt.

Deutschland – Niederlande Ergebnisse

Die Spiele zwischen den Niederlanden und Deutschland sind absolute Klassiker, die immer wieder bestens zu unterhalten wissen und teilweise für große Diskussionen unter den Fans der beiden Nationalmannschaften führen. Wenn man auf die lange Historie schaut, stellt man dabei erstaunt fest, dass die Begegnungen in den Jahren 1910 bis 1966 allesamt Testspiele waren – erst 1974 fand das erste Pflichtspiel gegeneinander statt. Die meisten Tore für die Holländer erzielte dabei Jan Thomée. Für Deutschland konnte Sepp Pöttinger gegen die Niederländer am häufigsten einnetzen. Die Statistik zwischen beiden Mannschaften ist insgesamt relativ ausgeglichen. Ansonsten sticht vor allem die Fairness in den bisherigen Duellen heraus. In jedem Falle bietet die Partie Niederlande gegen Deutschland eine gute Möglichkeit, um einen Wett Tipp zu guten Tipico Quoten bei uns abzugeben. Bei Tipico stehen dir dafür verschiedenste Wettmärkte zur Verfügung.