Tipico-EM-2020-desktop Tipico-EM-2020-blog-mobile
WM 2022

Serbien bei der Fußball Weltmeisterschaft

Fakten und Zahlen zu Serbiens WM-Historie

fussball-icon

Serbien Weltmeisterschaft - Die WM-Bilanz der serbischen Nationalmannschaft

Einige Teilnehmer der Fußball WM 2022 weisen eine große WM-Historie auf. Andere hingegen wie der Gastgeber Katar sind WM-Neuling. Was viele nicht wissen, ist jedoch die Tatsache, dass auch WM-Teilnehmer Serbien eine ereignisreiche Geschichte zu bieten hat. So stand Serbien schon zweimal im WM Halbfinale – allerdings als Teil Jugoslawiens. Außerdem schaffte Jugoslawien 1974 einen 9:0-Sieg gegen Zaire. Ein deutlicherer Sieg gelang bisher keiner anderen Mannschaft bei einer WM.

Doch bereits bevor Jugoslawien überhaupt existierte, bezeichnete sich in den 1910er-Jahren die erste Herrenmannschaft des Belgrader Klubs SK Soko als serbische Nationalmannschaft. Anschließend war Serbien von 1918 bis 1992 gemeinsam mit Kroatien und Slowenien Teil Jugoslawiens. Danach mussten die Serben jedoch wieder alleine ihr Team stellen – am Anfang noch mit und danach ohne Montenegro, welches 2006 ein eigener Staat wurde. Fakt ist jedoch, dass Serbien im Weltfußball immer eine Rolle spielte, auch wenn diese gerade in der aktuellen Zeit nicht allzu groß erscheint. Wie diese Rolle in Katar aussehen wird, kannst du bei der WM 2022 im TV beobachten.

wm-2022-banner-cta wm-2022-cta-mobile
Du willst mehr? Easy!

Bis zu 100% WM Bonus

Fußball WM Geschichte – Serbien bis zur WM1990 als Teil Jugoslawiens

Direkt bei der ersten Weltmeisterschaft 1930 in Uruguay kam Jugoslawien bis ins WM Halbfinale. Kurios ist, dass hauptsächlich Spieler aus Serbien bei der Weltmeisterschaft zum Einsatz kamen, da die kroatischen Spieler aufgrund von Streitigkeiten zwischen Serbien und Kroatien über den Sitz des jugoslawischen Fußballverbandes zu Hause blieben. Anschließend enthielt die jugoslawische Nationalmannschaft zwar wieder kroatische Spieler, aber die Erfolge blieben vorerst aus und Jugoslawien fuhr erst 1950 wieder zur Weltmeisterschaft, bei der bereits in der Vorrunde Schluss war. Danach steigerte sich die Mannschaft allerdings von Turnier zu Turnier: Nach zwei Teilnahmen am WM Viertelfinale wurde die Mannschaft bei der WM 1962 in Chile sogar Vierter. Ein mit dieser erfolgreichen Weltmeisterschaft verbundener Name ist Dražan Jerković. Er erzielte im gesamten Turnier vier Tore und war damit gemeinsam mit vier anderen Spielern bester Torschütze des Turniers.

Anschließend folgte jedoch wieder eine ernüchternde Phase für die jugoslawische Mannschaft. Bis zum Jahre 1990 verpasste man viele Weltmeisterschaften und kam nur 1974 in Deutschland unter die besten acht Mannschaften. Umso überraschender war das Erreichen des Viertelfinales bei der Weltmeisterschaft 1990 in Italien. Danach wurde schon von einer neuen Generation jugoslawischer Fußballer gesprochen, die in der Zukunft vielleicht sogar ins WM Finale hätten kommen können.

Die Fußball WM mit Serbien und Montenegro 1998 und 2006

Aus den erwarteten Erfolgen wurde in den 90er-Jahren für Jugoslawien jedoch nichts. Da 1991 der Jugoslawienkrieg ausbrach, wurde die Mannschaft von der WM-Qualifikation ausgeschlossen. Die stark besetzte Mannschaft mit Stars wie Zvonimir Boban vom AC Mailand oder Srečko Katanec von Sampdoria Genua zerbrach nach dem Jugoslawienkrieg in sieben Mannschaften. Bei der WM1998 Frankreich konnte man dann sehen, welche Mannschaft aus dem ehemaligen Jugoslawien die stärksten Spieler hatte. So zog Kroatien ins Halbfinale ein. Serbien stellte gemeinsam mit Montenegro eine Mannschaft, die allerdings bereits im WM Achtelfinale ausschied. Der Star im WM Kader Serbiens und Montenegros war dabei wie schon bei der Weltmeisterschaft 1990 Dragan Stojković. Heute ist er Trainer und führte Serbien zur Weltmeisterschaft 2022.

Danach war Serbien erst wieder im Jahre 2006 in Deutschland bei einer Weltmeisterschaft vertreten. Erneut wurde gemeinsam mit Montenegro eine Mannschaft gestellt, obwohl Montenegro zu dem Zeitpunkt bereits ein eigener Staat war. Für dieses Turnier wollten beide Länder jedoch ein letztes Mal unter einer Flagge auflaufen. Trotz starker WM-Qualifikation verlief das Turnier allerdings enttäuschend. Serbien-Montenegro verlor alle Spiele und schied als Gruppenletzter aus. Direkt nach dem Turnier kam es dann zur Aufspaltung in eine Nationalmannschaft Serbiens und eine Montenegros.

EURO 2020 EURO 2020

Fußball WM: Serbien bei den WM Turnieren 2010 bis 2018

In Südafrika fand dann erstmals bei der WM 2010 ein Turnier mit Serbien als eigenständigem Staat statt. Bei diesem Turnier wurde der WM Kader Serbien von Starcoach Radomir Antić betreut, der bereits Real Madrid und den FC Barcelona trainiert hatte. Auch wegen der starken Qualifikation wurde Serbien bei dieser Weltmeisterschaft viel zugetraut, auch wenn sie nach der langen Zeit ohne Erfolge nicht zu den WM Favoriten zählten. Allerdings schied Serbien als Gruppenletzter in der Vorrunde aus. Immerhin gelang Serbien bei dieser Weltmeisterschaft ein 1:0-Sieg gegen Deutschland. Nach dem Turnier forderte der serbische Verband Trainer Radomir Antić zum Rücktritt auf. Als dieser sich jedoch weigerte und deshalb entlassen werden musste, kam es zu einem Gerichtsprozess, in dem Antić sein weiteres Gehalt einklagte.

Nach der verpassten WM 2014 konnte sich Serbien zur Weltmeisterschaft 2018 zwar wieder qualifizieren, aber schied hierbei erneut in der Vorrunde aus. Die zweite der WM Teilnahmen Serbiens als eigene Mannschaft wurde jedoch deshalb keine allzu große Enttäuschung, da die Serben als Gruppendritter nahe am Viertelfinale standen. In den WM Stadien Russlands lieferte sich Serbien bei dieser Weltmeisterschaft harte Kämpfe mit starken WM Teams wie der Schweiz und Brasilien. Besonders in Erinnerung bleibt jedoch sicherlich das Tor von Aleksandar Kolarov. Beim 1:0-Auftaktsieg gegen Costa Rica verwandelte der serbische Kapitän einen Freistoß aus 23 Metern direkt. Des Weiteren stach auch Torwart Vladimir Stojković aus dem WM Kader Serbiens durch seine hervorragenden Leistungen hervor.

War Serbien bei jeder Fußball Weltmeisterschaft dabei?

Dass eine Fußball WM mit Serbien als Teilnehmer stattfand, war nicht immer sicher. So verpasste Serbien als Teil Jugoslawiens insgesamt sechs Weltmeisterschaften. Nachdem dann der Jugoslawienkrieg weitere Teilnahmen verhindert hatte, verpasste Serbien gemeinsam mit Montenegro knapp die Playoffs für die WM 2002 in Japan und Südkorea. Auch in der Qualifikation für die WM 2014 scheiterte Serbien nur knapp. Die Qualität Serbiens schien also in den letzten zwanzig Jahren an der Grenze zur WM-Qualifikation zu liegen. Mal reichte es, aber dann schied Serbien in der Vorrunde der WM sofort wieder aus.

EM wetten 2020 EM 2020 Wetten

WM Wetten App

Top Klasse App mit schneller Umsetzung der einzelnen Funktionen!

Tho***

Gute App Sehr übersichtlich und ziemlich easy Hand zu handhaben.

Jus***

Bestes Wetten der Welt! Hoffe es bleibt wie es ist mit Tipico.

Jul***
Tipico Sportwetten

Bewertung: 4.7 | 241.334 Rezensionen
Kostenlos | iOS | Sport

AGB gelten | 18+
EM Wetten App

WM 2022 – Kann Serbien Weltmeister werden?

Ganz anders als in den Jahren zuvor verlief die Qualifikation für die WM 2022 für Serbien ohne größere Probleme. Sogar vor Portugal qualifizierte sich Serbien direkt. Dies schürt große Hoffnung im serbischen Volk: Kann Serbien daher Weltmeister werden? Dies scheint etwas zu hoch gegriffen zu sein, aber bei der WM 2022 hat Serbien durchaus Potenzial. So liegt bei den WM Wetten von Tipico für die WM 2022 Serbien auf Rang 15. Die Quote von 125 ist also gemeinsam mit der von Polen, USA und Mexiko die 15.-höchste aller WM Quoten für den Titel (Stand: 15.06.22).

Wer sich den WM Spielplan genauer anschaut, erkennt außerdem, dass Serbien bei der WM Auslosung eine der schwersten WM Gruppen zugelost bekommen hat. Wie vier Jahre zuvor trifft man auf die Schweiz und Brasilien. Des Weiteren befindet sich noch Kamerun in der Gruppe. Im Achtelfinale wird dann mit Uruguay, Portugal oder Südkorea auch keine einfache Aufgabe warten. Allerdings hat Serbien mit Filip Kostić von Eintracht Frankfurt und Aleksandar Mitrović vom FC Fulham dieses Turnier auch große Namen in ihren Reihen und könnte überraschen.

Wenn du daher auf Serbien bei der Weltmeisterschaft setzten willst, kannst du dies einfach über Tipico tun. Einerseits kannst du wetten, ob Serbien ins Viertelfinale, Halbfinale oder WM Finale kommt oder gar Weltmeister wird. Andererseits kannst du WM Tipps über den Vorrundenplatz abgeben. Zusätzlich kannst du auch auf jedes einzelne Spiel Serbiens wetten. Hierbei lässt sich nicht nur auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage setzen, sondern es gibt auch Handicap-Wetten, bei denen eine Mannschaft einen hypothetischen Vorsprung erhält. Außerdem stehen dir unzählige weitere Wettmöglichkeiten, wie Halbzeitwetten zur Verfügung.

Sicher bei Tipico einzahlen!

mastercard-logo skrill-logo paypal-logo sofort-logo paysafecard-logo neteller-logo pay-box-logo visa-logo giro-pay-logo tipico-direkt-logo
tipico-campaign-fans-desktop tipico-campaign-fans-mobile

5 € Gratiswette & bis zu 100 € BONUS