wm-2022-ball-wm-start
Fussball heute

WM heute: Nach Kracher gegen England müssen zwei DFB-Stars zittern

Autor: Linus

Zuletzt aktualisiert am

Was für ein Kracher beim Spiel England – Deutschland in der Nations League! Bei der Generalprobe für die WM heute im Londoner Wembley-Stadion durften die Zuschauer einen intensiven Schlagabtausch mit sechs Treffern bestaunen. Nach der Enttäuschung gegen Ungarn (0:1) gab die DFB-Elf ein besseres Bild von sich ab – dennoch bleiben auch Schattenseiten. Das DFB-Team äußerte klare Kritik.

WM heute: Müller und Werner müssen wohl um Stammplatz bangen

Neben der nicht immer sicher wirkenden Abwehrreihe um Raum, Schlotterbeck, Süle und Kehrer müssen sich vor allem zwei Akteure des vermeintlichen WM Kaders von Deutschland ernsthafte Sorgen um ihre Einsatzzeit bei der WM 2022 in Katar machen: Thomas Müller und Timo Werner. Der Bayern-Spieler durfte gegen Ungarn 85 Minuten lang ran – und zwar als Kapitän. Nach einer weniger überzeugenden Leistung musste der 33-Jährige gegen die „Three Lions“ nun auf die Bank und wurde von Jamal Musiala ersetzt.

Der 19-Jährige unterstrich seine Ambitionen auf einen Stammplatz, sorgte mit Tempo-Dribblings für Desorientierung in der England-Abwehr und holte einen Elfmeter raus. Ob Musiala bei der WM heute nicht der bessere Kandidat für die Position hinter der Spitze wäre? Knapp acht Wochen vor der Partie Deutschland – Japan dürfte diese Frage auch DFB-Trainer Flick intensiv beschäftigen.

Verdrängt Havertz bei der WM heute Werner aus der Startelf?

Neben Müller muss auch Werner um seinen Stammplatz bei der Endrunde in Katar bangen. Der Stürmer, der vor der Saison zu RB Leipzig zurückkehrte, um Einsatzminuten für die WM heute zu sammeln, enttäuschte sowohl gegen Ungarn als auch beim zweiten Auftritt gegen England. Zudem konnte Kai Havertz, der die Alternative im Sturmzentrum ist, einen Doppelpack schnüren.

Das erste WM-Spiel für die deutsche Nationalmannschaft erfolgt am 23. November im Khalifa International Stadium. Bis dahin können Müller und Werner bei ihren Vereinen noch für Aufmerksamkeit sorgen, bei der Generalprobe für die WM heute konnten die beiden allerdings keine Eigenwerbung betreiben. Die Tendenz deutet eher auf einen Platz auf der Bank hin.

Match/DateWett TippTipico Quoten

Japan – Spanien

01.12.2022, 20:00 Uhr - Khalifa International Stadium
Tipp 2 & 2,5+ 2,15

Niederlande - USA

03.12.2022, 16:00 Uhr - Khalifa International Stadium
Tipp 1 1,90