england-nations-league-kader-2022-min
Bundesliga heute

WM heute: Englands Nations League Kader – diese Spieler könnten gegen Deutschland spielen

Autor: Jonathan

Vom 20. November bis zum 18. Dezember findet die WM 2022 in Katar statt. Neuneinhalb Wochen vor dem WM Eröffnungsspiel bestreiten die europäischen WM Teams in der Nations League mehr oder weniger den letzten Testlauf vor der WM 2022. Die englische Nationalmannschaft hat dabei zwei echte Spitzenspiele vor sich, in denen Trainer Gareth Southgate tendenziell schonmal seinen möglichen WM Kader testen dürfte.

Welche Spieler sind bei der Nations League dabei?

Trainer Southgate hat bei der Nominierung für die Nations League Spiele durchaus überrascht. So hat er beispielsweise die sonstige Nummer 1 im Tor, Jordan Pickford, für die Spiele zu Hause gelassen. An seiner WM Nominierung dürfte dies jedoch nichts ändern. Er ist einer der Eckpfeiler der WM Spieler Englands. Darüber hinaus nehmen zwei Stars von Manchester United nicht an den Nations League Spielen teil: Jadon Sancho und Marcus Rashford. Außerdem bleibt Liverpools Kapitän Jordan Henderson zu Hause. Natürlich wird die jetzige Kadernominierung nicht äquivalent zu der der WM werden und Southgate wird einige Stammspieler bewusst zu Hause gelassen haben, um jüngeren Spielern die Chance zum Reinschnuppern zu geben. Die meisten Spieler des englischen Kaders sind in der Premier League aktiv. Doch seht selbst: für die Spiele gegen Italien (23. September, 20:45 Uhr) und Deutschland (26. September, 20:45 Uhr) stehen folgende Spieler im Kader der Three Lions:

Tor: Dean Henderson, Nick Pope, Aaron Ramsdale

Abwehr: Trent Alexander-Arnold, Ben Chilwell, Conor Coady, Eric Dier, Marc Guehi, Reece James, Harry Maguire, Luke Shaw, John Stones, Fikayo Tomori, Kiearan Trippier, Kyle Walker

Mittelfeld / Angriff: Jude Bellingham, Mason Mount, Kalvin Phillips, Declan Rice, James Ward-Prowse, Tammy Abraham, Jarrod Browen, Phil Foden, Jack Grealish, Harry Kane, Bukayo Saka, Raheem Sterling, Ivan Toney

Auf die Nations League wetten

Die Partie gegen Italien wirkt für das WM Team England eine besondere Brisanz. Bei der EM 2021 scheiterten die Engländer im Finale an Italien. So nah waren sie dem zweiten Titel lange nicht mehr. Hier könnte es also zu Revanche kommen. Interessanterweise scheiterten die Europameister aus Italien in der WM Qualifikation in den Playoffs an Nordmazedonien. Das zweite Spiel in der Nations League ist ein echter Kracher und Klassiker: England trifft auf Deutschland. Hier dürften beide Trainer ihre bestmögliche Elf – anhand des Nations League Kaders Deutschlands und Englands – aufs Feld schicken, gilt dieses Spiel doch als bester Test vor der WM 2022. Hier könnten die Trainer sehen, wie weit ihr Team ist und an welchen Stellschrauben noch gedreht werden muss. Im folgenden sehr ihr unseren Wett Tipp für das erste Nations League Spiele der englischen Nationalmannschaft. Zum Klassiker England – Deutschland schreiben wir eine extra Prognose.

  • Unser Italien – England Tipp: Unter 2,5 Tore
  • Attraktive Quote von 1,70

Auf die Nations League wetten