Tammy-Abraham-England-min
WM heute

Tammy Abraham – Der wertvollste Spieler aus Rom bei der WM heute

Autor: Lea

Zuletzt aktualisiert am

Tammy Abrahams WM Debüt wird die Teilnahme in Katar 2022 sein. Die Fussball WM 2022 wird zur großen Bühne des Weltfußballs. Tammy Abraham hat dabei mit Harry Kane und den zahlreichen weiteren Offensivstars in Englands Nationalteam große Konkurrenz im englischen Kader. Wie er sich aktiv einbringen kann, konnte er in den letzten vier Qualifikationsspielen im Jahr 2021 zeigen. Bei den vier Einsätzen in der WM-Qualifikation erzielte Tammy Abraham zwei Tore und konnte einen weiteren Treffer direkt vorbereiten. Mit einer positiven Tordifferenz von +36 aus zehn Spielen war England das Land mit der top Offensive in der Qualifikation. Die Zuschauerinnen und Zuschauer in den WM Stadien Katars können, sich auf ein großartiges Offensiv-Spektakel freuen. Tammy Abraham und England haben bei dem WM Spielplan Glückslose gezogen. Die WM Auslosung der WM Gruppen hat das Team in Gruppe B mit dem Iran, Wales und der USA ergeben. Auf dem Papier zählen Tammy Abraham und England zu den WM Favoriten aller WM Teams. Lediglich Frankreich weist bei den WM Wetten noch bessere Chancen auf den WM Titel auf.

Für den Einzug in das WM Halbfinale sind zudem Spanien und Brasilien unter den top gesetzten Teams. Um das WM Achtelfinale zu erreichen, muss England mit Abraham mindestens Zweiter in der Gruppe B werden. Ziel ist jedoch klar den ersten Platz zu erreichen, um somit dem Gruppensieger aus Gruppe A im WM Achtelfinale aus dem Weg zu gehen. In der Parallelgruppe entscheidet sich zwischen den Niederlanden, Senegal, Gastgeber Katar und Ecuador der Gegner von England, insofern die Three Lions mindestens Gruppenzweiter werden. Nach den WM Quoten ist die Niederlande Favorit auf den Gruppensieg. Um das WM Viertelfinale zu erreichen muss England mit Tammy Abraham einen die vier vorgenannten Gegner bezwingen. Tammy Abraham und England sind vom Papier her bestens besetzt. Mit Declan Rice, Raheem Sterling, Phil Foden und zahlreichen weiteren Stars ist das Team in allen Mannschaftsteilen großartig besetzt. Tammy Abrahams Tore sollen dazu beitragen, dass das Team bestenfalls bis in das WM Finale vordringen kann. Die starken Leistungen der Mannschaft Englands ohne Abraham bei der EM 2021 lassen auf den großen Titel hoffen.

Weitere Erfolge von Abraham in anderen internationalen Turnieren

Tammy Abraham und England waren vorwiegend bei der U21 eine Erfolgsgeschichte. In 26 Spielen konnte Tammy Abraham für England insgesamt neun Tore erzielen. Sein Debüt gab der Jungstar bereits im Alter von 19 Jahren. Zuvor nach Tammy Abraham mit England an der U-19-Fußball-Europameisterschaft 2016 Teil und erreichte mit seinem Heimatland das Halbfinale. Für die erste Mannschaft debütierte Tammy Abraham am 10.11.2017 gegen den Erzrivalen Deutschland. Auch vier Tage später kam er gegen Brasilien im Rahmen eines Freundschaftsspiels zum Einsatz als Einwechselspieler. Nach längeren Pausen kam Tammy Abraham zweimal in der EM-Qualifikation im Jahr 2019 zum Einsatz. Dabei konnte er bei dem 7:0 Sieg gegen Montenegro einen Treffer erzielen. Nach fast einem Jahr Pause wurde er Ende des Jahres 2020 zweimal eingesetzt. Jeweils als Wechselspieler kam er in einem Freundschaftsspiel gegen Irland und in einem Spiel der UEFA Nations League gegen Island zum Einsatz. Erst im Oktober 2021 kam er erneut zu weiteren Einsätzen in der WM-Qualifikation. Letztmals wurde Tammy Abraham für England in der UEFA Nations League gegen Italien eingesetzt. Tammy Abrahams Erfolge für England lassen noch auf sich warten! Bei den wichtigen Turnieren wurde er nicht nominiert. Tammy Abrahams Größe von 190 cm machen ihn zu einem starken Wand- und Kopfballspieler. Aufgrund der riesigen Konkurrenz mit Kapitän und Starstürmer Harry Kane konnte sich Tammy Abraham für England noch nicht nachhaltig durchsetzen. Aufgrund Tammy Abrahams Erfolgen bei dem AS Rom konnte sich der Spieler wieder mehr in den Vordergrund spielen. Es wird mit Spannung erwartet, ob Tammy Abrahams WM Debüt bei der Winter-WM in Katar stattfindet. England und Abraham – wird diese Beziehung auch bei Länderspielen zu einer Erfolgsgeschichte? Die WM 2022 wird eine weitere Tendenz für diese Frage ableiten lassen.

Abrahams Karriere & Vereine

Tammy Abraham wechselte im Alter von sieben Jahren in die Jugendakademie des FC Chelsea. Er spielte in sämtlichen Jugendmannschaften des Hauptstadtklubs. Mit der klubeigenen U-19 konnte er die UEFA Youth League in den Saisons 2014/15 und 2015/16 gewinnen. Dabei kam Tammy Abraham insgesamt 16-mal zum Einsatz und erzielte starke zwölf Tore. Seit der Saison 2015/16 gehörte er fest zum Kader der U21. Sein Debüt für den FC Chelsea gab er unter Trainer Guus Hiddink im Mai 2016 als Einwechselspieler bei einem 1:1 gegen den FC Liverpool. Um seine Einsatzzeiten zu erhöhen und im Profibereich noch mehr Fuß zu fassen, wechselte Tammy Abraham per Leihe im August 2016 für eine Saison zum Zweitligisten Bristol City. Für den Zweitligisten kam Tammy Abraham in 41 Spielen zum Einsatz. Mit 23 Toren wurde er zweitbester Torjäger der Liga. Tammy Abrahams Größe von 190 cm war dabei bei vielen Kopfballtoren hilfreichen. Generell ist Tammy Abraham mit seiner Physis eine Verstärkung für sein Team gewesen. Tammy Abraham verlängerte daraufhin seinen Vertrag bei dem FC Chelsea und wurde direkt zum Erstligisten Swansea City ausgeliehen.

Bei 31 Einsätzen konnte sich Tammy Abraham nicht direkt als Stammspieler durchsetzen. Er spielte 15 Spiele von Beginn an und konnte dabei fünf Tore erzielen. Nach der einjährigen Leihe kehrte er kurz zum FC Chelsea zurück, um dann erneut per Leihe in die zweite Liga zu gehen. Bei seiner weiteren Leihe zu Aston Villa war Tammy Abrahams Erfolg deutlich größer. In 37 Spielen konnte Tammy Abraham 25 Tore erzielen. Er schaffte mit seinem Team letztlich den Aufstieg in die Premier League. Da der FC Chelsea keine neuen Spieler in der Saison 2019/20 verpflichten durfte, steigerten sich Tammy Abrahams Einsatzzeiten deutlich. Er konnte in den beiden folgenden Saisons in 56 Spielen 21 Tore erzielen. Mit den weiteren Neuverpflichtungen des FC Chelsea konnte Tammy Abraham seinen Status nicht halten und wechselte zum AS Rom zur Saison 2021/22. In 37 Spielen der Serie A konnte Tammy Abraham 17 Tore erzielen und vier Treffer vorbereiten. Bei dem Sieg in der UEFA Conference League war Tammy Abraham mit acht Toren in zwölf Spielen der maßgebliche Faktor. Tammy Abrahams Vertrag bei dem italienischen Hauptstadtklub läuft noch bis zum 30.06.2026. Sein EX-Klub, der FC Chelsea, hat sich im Rahmen des Verkaufs ein Rückkaufrecht in Höhe von 80 Millionen Euro gesichert. Zudem würde der Klub aus England bei einem Weiterverkauf prozentual profitieren.

Interessante Fakten zu Tammy Abraham außerhalb des Platzes

Tammy Abrahams Karriere zeigt sich auch in seinem Marktwert. Im Alter von 18 Jahren wurde er im Jahr 2016 erstmals mit einer Million Euro bewertet. Bei seiner Rückkehr zum FC Chelsea lag der Marktwert im Alter von 19 Jahren bereits bei acht Millionen Euro. Als er nach Leihen zu Swansea City und Aston Villa wieder zu seinem Stammklub zurückkehrte, lag der Marktwert mit 21 Jahren bei 20 Millionen Euro. Als er sich mehr und mehr bei dem FC Chelsea durchsetzen konnte, steigerte der junge Stürmer seinen Wert im Alter von 22 Jahren auf seinen Höchstwert bei 50 Millionen Euro. Nachdem er in der Folge Probleme hatte, seinen Stammplatz zu behalten, sank sein Marktwert auf 40 Millionen Euro und dann auf 38 Millionen Euro. Auch aufgrund des Transfers von Romelu Lukaku und seinem verlorenen Status als Nummer 1 im Sturm wechselte Tammy Abraham im Dezember 2021 zum AS Rom. Nach sehr starken Leistungen und vielen Tammy Abraham Toren konnte der junge englische Stürmer seinen historischen Höchststand von 50 Millionen bei der letzten Marktwertanpassung im Juni 2022 erreichen. Damit ist der Stürmer aus England der wertvollste Spieler im Kader vom AS Rom.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tammy Abraham (@tammyabraham)

Leah Moore, die Freundin von Tammy Abraham

Leah Moore machte insbesondere mit einem Instagram Post nach dem FA Cup Finale auf sich aufmerksam. Der FC Chelsea verlor mit 0:1 und Tammy Abraham war nicht im Kader, was Leah Moore zu dem im Nachgang gelöschten Post: „Nicht einmal auf der Bank!? Das muss ein Scherz sein! Wie um alles in der Welt kann man die Entscheidung treffen, seinen Top-Torjäger aus dem Kader für ein Finale zu nehmen“ veranlasste. Leah Moore ist auf Instagram sehr aktiv. Leah Moore wurde am 17.03.1999 geboren und ist seit 2015 mit Tammy Abraham zusammen. Die beiden haben nach aktuellen Informationen bisher keine Kinder.