nba-boston-celtics-tatum-min
Sport heute

NBA Playoffs: Boston Celtics vs. Cleveland Cavaliers Tipps & Quoten | Game 5, 16.05.24

Autor: Janis

Für heute haben wir euch ein weiteres Mal zwei ausführliche NBA Predictions zu beiden Spielen geschrieben, die in der NBA heute Nacht ausgetragen werden. Es handelt sich dabei um das jeweils fünfte Duell der Conference Semi-Finals. Zum einen treffen heute Nacht Boston und Cleveland aufeinander, zum anderen erwartet uns Game 5 zwischen Oklahoma und Dallas. Unsere Thunder – Mavericks Prediction könnt ihr an anderer Stelle lesen, der Fokus dieser Prognose liegt ausschließlich auf der Boston Celtics – Cleveland Cavaliers Prediction.

Diese Serie war die einzige Serie der laufenden NBA Playoffs, in der es einen klaren Favoriten gegeben hat. Nach vier Spielen werden die Celtics ihrer Favoritenrolle auch gerecht und führen die Serie mit 3-1 an. Im letzten Duell fiel bei den Cavs zudem mit Donovan Mitchell noch der größte Star und bester Scorer des Teams aus und es bleibt abzuwarten, ob dieser für Game 5 fit sein wird. Das ist für die Celtics – Cavs Tipps natürlich ein entscheidender Faktor und wir rechnen ehrlich gesagt damit, dass Mitchell erneut fehlen wird.

Rückblick auf die bisherige Boston Celtics vs. Cleveland Cavaliers Serie

In Game 1 konnte Boston Celtics hier gleich einen deutlichen Heimsieg einfahren und gewann im TD Garden mit 120-95. Cleveland konnte in Game 2 jedoch alle überraschen und sich beeindruckenderweise klar mit 94-118 behaupten und die Serie somit zwischenzeitlich ausgleichen. Die beiden Duelle in Cleveland konnte Boston sich dann jedoch beide sichern und konnte hier auch jeweils recht deutlich gewinnen. Game 3 endete mit 93-106 und Game 4 wurde mit 102-109 beendet. In Game 4 musste Cleveland auf ihren besten Spieler, Donovan Mitchell, verzichten, der kurzfristig ausgefallen war.

Garland nahm in seiner Abwesenheit das Zepter in die Hand und legte 30 Punkte und 7 Assists auf. Unter dem Aspekt, dass er jedoch 27 Würfe nahm und „nur“ 12 versenken konnte, ist dieser Wert jedoch nicht sehr beeindruckend. Am besten gefielen uns hier Mobley, der 19 Punkte bei 8/13 Fieldgoals erzielte sowie Strus, der 5/9 Dreier versenken konnte. Bei den Celtics hatte Tatum ein starkes Spiel und beendete dies mit 33 Punkten, 11 Rebounds und 5 Assists. Zudem legte Brown 27 Punkte bei nur 15 genommenen Würfen auf.

Key-Facts aus den bisherigen Duellen zwischen den Celtics und den Cavs

  • Verletzungssorgen: Donovan Mitchell hat Game 4 mit einer Wadenverletzung überraschend verpasst und gesellt sich damit zum Sorgenkind Jarrett Allen
  • In Abwesenheit von Mitchell musste Garland übernehmen, der zwar 30 Punkte aufgelegt hat, aber mit seinem Wurf (12/27) zu kämpfen hatte
  • Jayson Tatum war jetzt das zweite Spiel in Folge der beste Mann auf dem Parkett und hat mit 33 Punkten und 11 Rebounds das Spiel angeführt
  • Sorgenkind: Derrick White hat mit seinem Wurf zu kämpfen und in den letzten drei Spielen nur 8/30 Körbe ins Ziel gebracht. Spätestens in den Conference Finals muss von ihm mehr kommen

Top 3: Boston Celtics – Cleveland Cavaliers Quoten

Celtics – Cavaliers Tipp Celtics – Cavaliers Quote
Tipp 1 (HC 0:15,5) 1,95
Cavaliers 96,5- 1,80
J. Tatum 29,5+ 1,85

Boston Celtics – Cleveland Cavaliers Tipp: Macht Boston heute bereits den Sack zu?

  • Wir rechnen damit, dass die Celtics diese Serie heute beendet und entsprechend in die Conference Finals einziehen werden
  • Boston hat jetzt über vier Spiele bewiesen, dass der Qualitätsunterschied hier einfach zu groß ist, dass die Cavs hier Chancen haben könnten
  • Nach dem Ausfall von Mitchell und den beiden Heimniederlagen denken wir auch ehrlich gesagt, dass die Cavaliers sich hier bereits aufgegeben haben

Tipphilfe für Celtics – Cavaliers: Geringe Punkte-Ausbeute für die Cavs?

  • Das Boston in ihrer Offensive einfach zu unberechenbar ist, empfehlen wir statt dem „Gesamtunter“ dieses Mal das „Teamunter“ der Cavaliers
  • Hier ist natürlich auch der Punkt zu listen, dass Cleveland sich hier eventuell bereits aufgegeben hat und entsprechend wenig scoren könnte
  • Boston spielt bereits die gesamte Postseason über eine starke Defensive und hält die Gegner entsprechend zumeist bei wenigen Punkten
  • Sollte Mitchell erneut ausfallen, fehlt den Cavs zudem ihr bester Scorer und somit die wichtigste offensive Waffe

NBA Wett Tipp Celtics – Cavaliers: Knackt Tatum seinen Punkte-Spread ein drittes Mal in Folge?

  • Tatum erzielte in den letzten beiden Duellen jeweils 33 Punkte und konnte den gebotenen Spread somit deutlich übertreffen
  • Sein Volumen ist auch einfach das höchste und er nahm sich in den letzten beiden Duellen jeweils 25 Würfe – in diesem von Stars besetzten Teams ragt er weiterhin noch ein wenig heraus
  • Tatum ist im Team der Celtics der variablste Scorer und ohne Allen fehlt den Cavs auch einfach Präsenz in der Zone, dazu erwarten wir, dass die Celtics die Serie zu Hause beenden wollen

Alle NBA Tipps & Quoten

Match/Date Wett Tipp Tipico Quoten

Celtics - Pacers

24.05.2024, 02:00 Uhr - TD Garden
O. Toppin 8,5+ 1,75

Timberwolves - Mavericks

25.05.2024, 02:00 Uhr - Target Center
Tipp 1 1,47