Ball-im-Tornetz-min
EM heute

Leroy Sané – Kann er bei der EM heute seine Fähigkeiten unter Beweis stellen?

Autor: Christian

Update zur EM: Leroy Sané ist einer der wenigen Nationalspieler, der seine guten Leistungen zuletzt sowohl im Klub als auch im Kreise der DFB-Elf abrufen konnte. Offensiv zählt er zu den talentiertesten Kräften der Mannschaft, daher steht er auch zurecht im deutschen EM Kader. Sané gilt als Ausnahmespieler der den Unterschied auf dem Feld machen kann und wird unter Julian Nagelsmann bei der EM 2024 sicherlich zur Stammelf gehören, wenn es seine körperliche Fitness zulässt. Aktuelle EM News zu allen EM Kadern und Spielern findest du natürlich auch in unserem Sportwetten Blog.

Der deutsche Spieler Leroy Aziz Sané wurde am 11.01.96 in der Stadt Essen geboren und spielt seit dem Jahr 2020 für den Verein FC Bayern München. Aufgrund der Herkunft seiner Eltern besitzt er eine doppelte Staatsbürgerschaft. Der Name Sane verweist auf seine französischen Wurzeln. Bundestrainer Flick sieht ihn als einen hochtalentierten Spieler an und bescheinigt ihm im Jahr 2022 gute Leistungen in den Länderspielen. Er beschreibt ihn als schnell und trickreich. Nicht umsonst wurde Sane zum besten Jungprofi der Premier League gewählt.

Leroy Sané bei der EM heute – Die Offensivhoffnung der DFB-Elf

Spielerprofil Leroy Sané

Name: Leroy Aziz Sané
Verein: FC Bayern München
Geburtstag: 11.1.1996
Größe: 1,80 m
Gewicht: 80 kg

Leroy Sané wird  in der deutschen Nationalmannschaft bei der UEFA Europameisterschaft 2024 eine wichtige Rolle zu spielen. Mit seinen herausragenden Fähigkeiten als Flügelspieler hat Sané bereits in verschiedenen Top-Ligen und insbesondere in der Premier League gezeigt, dass er ein entscheidender Akteur auf dem Spielfeld sein kann. Seine explosive Schnelligkeit, präzisen Flanken und torgefährlichen Abschlüsse machen ihn zu einer wertvollen Bereicherung für jede Mannschaft. Unter der Leitung des deutschen Nationaltrainers Nagelsmann wird Sané eine Schlüsselposition in der DFB-Elf einnehmen und durch seine Technik und Kreativität das Spiel bereichern. Die EM 2024 bietet ihm die Bühne, sich international zu beweisen und einen bedeutenden Beitrag zum möglichen Erfolg der deutschen Nationalmannschaft zu leisten. Am 14. Juni 2024 bestreitet das DFB-Team das EM Eröffnungsspiel  gegen Schottland. In den darauf folgenden EM Spielen der Vorrunde trifft die deutsche Nationalmannschaft auf Ungarn (19. Juni 2024) und die Schweiz (23. Juni 2024).

Sané bei der EM 2024: Spiele, Tipps & Quoten

Match/Date Wett Tipp Tipico Quoten

Deutschland - Ungarn

19.06.2024, 18:00 Uhr - Stuttgart
Unter 2,5 Tore 1,60

Schweiz – Deutschland

23.06.2024, 21:00 Uhr - Frankfurt
Tipp 2 1,67

 

Sané bei der EM – Hat er schon mal bei einer EM getroffen?

2014 spielte Sané erstmalig für die U19-Nationalmannschaft in Köln gegen die Niederlande. Die deutsche Auswahl gewann die Partie mit 3:2. In der 67. Minute erzielte Sané den entscheidenden Treffer zum Sieg. Bei den Gruppenspielen der U19 in Griechenland nahm er an allen Spielen teil, konnte aber kein Tor schießen. Deutschland schied leider in der Gruppenphase bereits aus. Für die U21-Nationalmannschaft spielte Sané im Jahre 2015 ein Freundschaftsspiel gegen Dänemark. Dies war sein erstes Spiel für die U21. Im Oktober hatte er ein sehr erfolgreiches Spiel gegen Finnland. Er schoss das 1:0 und das 2:0. Zudem bereitete er das dritte Tor vor. Bei der EM 2016 durfte Leroy Sané dann sein EM Debüt geben. Seinen ersten Einsatz hatte er im Halbfinale gegen Frankreich. Er agierte mit der Nummer 23 auf dem Trikot. Allerdings dauerte sein Einsatz nur 11 Spielminuten. Nach der EM 2016 wurde Sané zunächst noch in der U21 eingesetzt. Bei der EM 2020 kam Sané in allen 3 Gruppenspielen, sowie im Achtelfinale gegen England zum Einsatz. Einen Treffer konnte er dabei nicht erzielen.

Insgesamt spielte Sané mehr als 55-mal für das deutsche A-Nationalteam und erzielte dabei mehr als 12 Tore. Auch bei der EM 2024 kann mit einigen Torbeteiligungen des flinken Flügelspielers gerechnet werden. Ob Sané bei der Europameisterschaft im eigenen Land Deutschland zum EM-Titel schießen kann, wird sich im Sommer zeigen? Deutschland zählt bei den Buchmachern auf jeden Fall zum Kreis der Top-3 EM-Favoriten!

EM Favoriten 2024: Tipps & Quoten

frankreich Frankreich 4,70 england-flagge England 4,80
Deutschland Flagge Deutschland 5,50 portugal-flagge Portugal 7,00
Spanien Flagge Spanien 8,00 italien-flagge Italien 15,00
niederlande-flagge Niederlande 17,00 belgien-flagge Belgien 25,00
kroatien-flagge Kroatien 50,00 schweiz-flagge Schweiz 60,00
tuerkei-flagge Türkei 60,00 oesterreich-flagge Österreich 60,00
daenemark-flagge Dänemark 70,00 rumaenien-flagge Rumänien 100,00
serbien-flagge Serbien 125,00 Slowakei Flagge Slowakei 125,00
ukraine-flagge Ukraine 150,00 tschechien-flagge Tschechien 200,00
Ungarn Flagge Ungarn 250,00 polen-flagge Polen 250,00
Slowenien Flagge Slowenien 300,00 schottland Schottland 300,00
albanien-flagge Albanien 400,00 georgien-flagge Georgien 500,00

 

Weitere Erfolge von Sané in anderen internationalen Turnieren

Bei der WM 2014 absolvierte Leroy Sané kein Spiel für die Nationalmannschaft, da er erst September 2014 zu dem Verband stieß. In der U19-Mannschaft hatte er allerdings ein Spiel gegen die Niederlande. Ein Jahr nach dem Debüt in der U19 erhielt Sané dann ein Trikot der A-Nationalmannschaft. Nach seiner Leistung bei der EM 2016 strich Löw ihn von der Liste für die WM 2018. In der EM 2016 scheiterte die deutsche Mannschaft bereits in der Vorrunde. Natürlich war diese Entscheidung für Sané ein großer Rückschlag. Meistens können Spieler in einer Karriere nur zwei oder drei Weltmeisterschaften spielen. Für jeden Spieler ist es natürlich ein Traum, bei dem größten Fußballturnier der Welt auftreten zu dürfen. Im Jahre 2018 ging dieser Traum für Sané aber noch nicht in Erfüllung. Bei der WM 2022 in Katar gehörte Sané dann zu den Stammkräften der deutschen Mannschaft – das Team schied dennoch vor der K.o.-Runde aus.

Leroy Sané Karriere & Vereine

Manchester City

Im Jahre 2016 erhielt er einen Vertrag bei dem englischen Fußballverein Manchester City. Er unterschrieb ihn bis zum 30. Juni 2021. Experten schätzen die Ablösesumme auf 50 Millionen Euro. Allerdings äußerte sich Manchester City nie über die genaue Summe. Mit 50 Millionen Euro wäre der Wechsel damals der teuerste Wechsel eines deutschen Fußballspielers aller Zeiten. Trainer Pep Guardiola gab ihm bereits in der ersten Saison in 26 Spielen die Chance, auf dem Platz zu stehen. Das Vertrauen wurde belohnt, Sané schoss fünf Tore. Auch die nächste Saison war ein voller Erfolg. Sané erzielte 10 Tore in 32 Spielen und gewann mit seiner Mannschaft die Meisterschaft. Auch im League Cup war Manchester City erfolgreich. Beim Supercup konnte sich die Mannschaft ebenfalls durchsetzen. In der Saison 2018/2019 holte Manchester City wieder den Pokal des englischen Meisters. Auch der FA-Cup und League-Cup gingen an Manchester. Sané steuerte 10 Tore zu den Erfolgen bei.

Vor Saison 2019/20 zeigten der FC Bayern München und der Trainer Niko Kovač Interesse an Sané. Allerdings fiel Sané erst einmal eine Zeit lang aus, da er sich bei einem Spiel gegen den FC Liverpool einen schmerzhaften Kreuzbandriss zuzog. Nach ein paar Wochen hatte Sané dann sein Comeback in der U23 Mannschaft. Zudem spielte er in der Premier League. Da das Saisonende wegen der Pandemie verschoben wurde, verließ Sané den Verein vor dem Finalturnier im August.

FC Bayern München

Für die Saison 2020/ 2021 nahm dann der FC Bayern München Sané unter Vertrag. Er unterschrieb bis zum Sommer 2025. Sein erstes Spiel absolvierte er für München am 18. September. Das Spiel verlief ausgesprochen positiv für den FC Bayern München. München besiegte Schalke 04 mit 8:0. Eines der Tore ging auf Sanés Konto. Gegen den FC Sevilla gewann er am 24. September den UEFA Super Cup. Dies war sein erster großer Erfolg mit dem Verein. Mit dem FCB konnte er bis zum Jahr 2023 drei mal die deutsche Meisterschaften und zwei mal den DFB Pokal gewinnen.

Interessante Fakten zu Leroy Sané außerhalb des Platzes

Sane verdiente beim FC Bayern München bislang schätzungsweise 20 Millionen Euro im Jahr. Insgesamt wird sein Vermögen momentan auf 30 Millionen Euro geschätzt. Es ist nicht bekannt, wie viel Gehalt der DFB bezahlt. Der Marktwert des Spielers wird in der Saison 2023/2024 auf 80 Millionen Euro geschätzt.  Der Bayern-Star wirbt für den bekannten Sporthersteller Nike für Unterwäsche. Bequeme Unterwäsche ist wichtig für den perfekten Start in den Tag, so lautet sein Motto. Dies zeigt er auch in seinen Instagram-Videos, in denen er die Unterwäsche präsentiert. Seine Videos kommen im Netz gut an, in den ersten Stunden erhielt sein Unterwäschevideo über 110.000 Aufrufe und zahlreiche Kommentare.

Leroy Sané Frau & Kinder

Sané stammt aus einer sehr sportlichen Familie. Sein Vater Souleymane stammt aus Frankreich und spielte einst für die senegalesische Fußballnationalmannschaft. Seine Mutter Regina Weber gewann zahlreiche deutsche Meisterschaften in rhythmischer Sportgymnastik und nahm 1984 an den Olympischen Spielen in Los Angeles teil. Seine Kindheit verbrachte er in Bochum, genauer gesagt in Wattenscheid. Das Lohrheidestadion liegt nicht weit entfernt. An der Gesamtschule Berger Feld schaffte er den Realschulabschluss. Auch seine beiden Brüder spielen übrigens recht erfolgreich Fußball. Sané ist nicht verheiratet, hat aber mit dem amerikanischen Model Candice Brook zwei Kinder. Brook ist neun Jahre älter als Sané. Ihre Tochter Rio Stella kam im Jahre 2018 auf die Welt und ihr Sohn Milo im Jahre 2020. Sie sind seit 2015 ein Paar, machten ihre Beziehung aber erst vor zwei Jahren öffentlich. Seitdem zeigt Sané seine Freundin aber regelmäßig auf Instagram.