Joao-Felix-Portugal -min
WM heute

Joao Felix – Das Offensiv-Talent und seine Ambitionen bei der EM heute

Autor: Christian

Update zur EM: Auf das portugiesische Offensiv-Talent vom FC Barcelona kommt eine spannende EM 2024 zu. Der Angreifer, der seit letztem Jahr erfolgreich fĂŒr die Katalanen auflĂ€uft, will bei der bevorstehende EM mit der portugiesischen Nationalmannschaft endlich Erfolge feiern. Unter Trainer Martinez wird der Angreifer mit großer Wahrscheinlichkeit eine wichtige Option im Sturm bilden. Weitere aktuelle EM News heute findest du auf unserem Sportwetten Blog.

Joao Felix bei der EM heute – Das vielversprechende Offensiv-Talent der Portugiesen

Spielerprofil Joao Felix

Name: JoĂŁo FĂ©lix Sequeira
Verein: FC Barcelona
Geburtstag: 10.11.1999
GrĂ¶ĂŸe: 1,81 m
Gewicht: 70 kg

Das vielversprechende Offensiv-Talent kann bei der diesjĂ€hrigen Europameisterschaft fĂŒr Portugal den Unterschied machen. Dabei trifft Felix mit Portugal in der Gruppe F auf die TĂŒrkei, Tschechien und den noch zu ermittelnden letzten Teilnehmer aus den Playoffs. Durch Portugals Favoritenrolle in der Gruppe und dem starken Aufgebot der Portugiesen, geht die portugiesische Nationalmannschaft als Mitfavorit auf den EM-Titel in dieses Turnier. ZunĂ€chst mĂŒssen die Portugiesen am 18.06.2024 gegen Tschechien in Leipzig antreten.

Felix bei der EM 2024: Spiele, Tipps & Quoten

Match/Date Wett Tipp Tipico Quoten

TĂŒrkei - Georgien

18.06.2024, 18:00 Uhr - Dortmund
Tipp 1 1,70

Portugal - Tschechien

18.06.2024, 21:00 Uhr - Leipzig
Tipp 1 1,52

Georgien - Tschechien

22.06.2024, 15:00 Uhr - Hamburg
Tipp 2 1,85

TĂŒrkei - Portugal

22.06.2024, 18:00 Uhr - Dortmund
Tipp 2 HC (1:0) 2,65

Georgien - Portugal

26.06.2024, 21:00 Uhr - Gelsenkirchen
Tipp 2 1,25

Tschechien - TĂŒrkei

26.06.2024, 21:00 Uhr - Hamburg
Tipp X 3,30

Felix bei der EM – So lief es bislang fĂŒr das Offensiv-Talent

Felix Karriere in der Nationalmannschaft hat im Jahr 2019 begonnen und hatte einen ersten Höhepunkt bei der EURO 2020, die aus bekannten GrĂŒnden erst im Jahr 2021 ausgetragen worden ist. In diesem Jahr konnte man Portugal zu den Geheimfavoriten zĂ€hlen. Bei diesem Turnier ist Felix fĂŒr Portugal allerdings nur einmal aufgelaufen. In der Gruppenphase wurde er vom Trainer dabei gar nicht berĂŒcksichtigt. Im Achtelfinale war dann fĂŒr das Team schon das Ende gekommen. Auch wenn er in diesem Spiel zu einem kurzen Einsatz gekommen ist, kann man dies nicht zu Felix Erfolge hinzuzĂ€hlen.

EM Favoriten 2024: Tipps & Quoten

england-flagge England 4,00 frankreich Frankreich 4,80
Deutschland Flagge Deutschland 6,30 spanien-flagge Spanien 9,00
portugal-flagge Portugal 9,00 italien-flagge Italien 17,00
niederlande-flagge Niederlande 18,00 belgien-flagge Belgien 20,00
kroatien-flagge Kroatien 40,00 daenemark-flagge DĂ€nemark 50,00
tuerkei-flagge TĂŒrkei 50,00 schweiz-flagge Schweiz 60,00
Ungarn Flagge Ungarn 70,00 oesterreich-flagge Österreich 75,00
ukraine-flagge Ukraine 80,00 schottland Schottland 100,00
serbien-flagge Serbien 100,00 polen-flagge Polen 125,00
tschechien-flagge Tschechien 150,00 rumaenien-flagge RumÀnien 200,00
Slowenien Flagge Slowenien 250,00 albanien-flagge Albanien 350,00
Slowakei Flagge Slowakei 400,00 georgien-flagge Georgien 500,00

 

Weitere Erfolge von Felix in anderen internationalen Turnieren

Joao Felix gehört noch immer zu der Riege der jungen Spieler in dem Team von Portugal. Seit dem Jahr 2019 ist er Teil der A-Nationalmannschaft und hat seitdem schon einige Spiele machen dĂŒrfen. Insgesamt sind es aktuell 36 Spiele fĂŒr die Portugiesen. In diesen Spielen konnte er sich immerhin schon siebenmal in die TorschĂŒtzenliste eintragen. Bevor er in der A-Nationalmannschaft gespielt hat, war er auch in den U-Mannschaften von Portugal aktiv. Hier war zu Beispiel die Zeit in der U-21 sehr erfolgreich. Hier hat er in 10 Spielen 4 Tore erzielen können. Das einzige große Turnier, an dem er teilnehmen konnte, waren die EURO 2020 und die WM 2022. Bei der Fussball WM 2022 war Felix gleichzeitig auch unter Trainer Fernando Santos im Team gesetzt. Außer im letzten Spiel der Gruppenphase gegen Korea, war Felix immer von Anfang an gesetzt und erzielte in den vier Spielen ein Tor gegen Ghana und bereitete gegen die Schweiz zwei weitere Treffer vor. Nichtsdestotrotz konnte Felix das Ausscheiden im WM Viertelfinale gegen Marokko nicht verhindern. Somit bleibt als grĂ¶ĂŸter Erfolg die Teilnahme am Viertelfinale einen WM bestehen.

Joao Felix Karriere & Vereine

Im Verein ist Felix in Portugal zum ersten Mal auffĂ€llig geworden. Nach der Jugend hat er sich fĂŒr die zweite Mannschaft von Benfica Lissabon empfohlen. Hier konnte er ebenfalls schnell ĂŒberzeugen und sich so einen Profivertrag sichern und Teil der ersten Mannschaft werden. Nach 29 Spielen in der Mannschaft B, wurde er also in das Profiteam beordert, in dem er ebenfalls gute Leistungen zeigen konnte. Felix Erfolge sind dabei vor allem der schnelle Aufstieg in das A-Team. Auch in der ersten Mannschaft von Lissabon haben die hervorragenden Leistungen dann dafĂŒr gesorgt, dass sich andere große Clubs aus ganz Europa fĂŒr den Spieler interessiert haben. So kam es zu vielen Angeboten der Topclubs, bei denen teilweise extrem hohe Summen fĂŒr Felix geboten worden sind. Am Ende hat er sich fĂŒr den Wechsel nach Madrid entschieden. Sein neuer Verein war AtlĂ©tico Madrid, wo er von 2019 bis 2023 aktiv war. In dieser Zeit hat er sich deutlich weiterentwickelt und ist zu einer festen GrĂ¶ĂŸe im Verein geworden. Es folgte eine Leihe zu Chelsea, die nicht so zufriedenstellend lief wie es sich Felix gedacht hatte. Aktuell ist Felix von AtlĂ©tico Madrid an den FC Barcelona ausgeliehen. Dort kommt der Portugiese regelmĂ€ĂŸig zum Einsatz und erzielte fĂŒr Barcelona in mehr als 25 EinsĂ€tzen mehr als 5 Tore.

Wenn Joao Felix die Tore auch bei dem Turnier zeigen kann, wird er hier große Chancen haben, den nĂ€chsten Schritt zu gehen. Dass Felix fĂŒr Portugal spielen wird, steht nach der letzten Zeit außer Frage. Nachdem er fĂŒr einen Wert von ca. 126 Millionen Euro nach Spanien verkauf worden ist, gehört er zu den teuersten Transfers der Fußballgeschichte. Diesen Wert wird Joao Felix bei der EM 2024 jetzt auch zeigen mĂŒssen. Neben Ronaldo ist er der Spieler, der am meisten Aufmerksamkeit bekommt und dies nun auch auf dem Platz zeigen soll.

Interessante Fakten zu Joao Felix außerhalb des Platzes

Auch neben dem Platz ist Felix ein sehr interessanter Spieler. Es handelt sich bei ihm um einen Spieler, der nicht so stark in der Öffentlichkeit steht wie andere Superstars. Dies kann man auch bei den Followern in den sozialen Medien erkennen. Hier ist er hinter anderen Spielern zurĂŒck, was ihm aber auch nicht stört. So kann er in Ruhe arbeiten und sich immer noch weiter verbessern. Wenn Felix fĂŒr Portugal bei der EM auflaufen wird, wird das Interesse an seiner Person wieder deutlich ansteigen, sodass auch die Themen außerhalb des Platzes wieder öfter erwĂ€hnt werden. Dabei sind dann oft die Joao Felix EM Leistungen gar nicht mehr so wichtig. Eine News, die durch die Medien gegangen ist, ist zum Beispiel die Ablösesumme, die von AtlĂ©tico Madrid gezahlt worden ist. Zum Zeitpunkt des Wechsels war der Marktwert so hoch, dass Madrid die Ausstiegsklausel aus dem Vertrag genutzt hat und insgesamt mehr als 125 Millionen Euro fĂŒr Felix auf den Tisch gelegt hat. Dabei haben sich die beiden Vereine auf eine Ratenzahlung geeinigt. Mittlerweile ist Felix Marktwerkt durch die auch etwas enttĂ€uschende Leihe zu Chelsea auf 40 Millionen Euro abgesunken.

Frau & Kinder Felix

Geboren und aufgewachsen in Portugal, ist Felix hier schon frĂŒh mit dem Fußball in Kontakt gekommen. Hier hat er auch seine ersten Stationen im Fußball absolviert und sich zu einem der besten Spieler des Landes entwickelt. Portugal hat Felix nun den RĂŒcken gekehrt. Aufgrund des Wechsels ist er jetzt in Barcelona ansĂ€ssig geworden und lebt dort alleine. Er war zuvor mit Margarida Corceiro zusammen, jedoch trennten sich die beiden im vergangenen Jahr.