Jack-Grealish-England-min
WM heute

Jack Grealish – Der Rekordtransfer aus England bei der WM heute

Autor: Lea

Zuletzt aktualisiert am

Nach Einsätzen für diverse U Mannschaften Irlands entschied sich Jack Grealish für England, wo er ab der U21 unter Trainer Gareth Southgate spielte. Nach sieben Spielen und zwei Toren wechselte Grealish in Englands A-Team. Die Fussball WM 2022 in Katar ist Jack Grealishs WM Debüt für England. Jack Grealish spielte für England erstmals im vergleichsweise späten Alter fast 25 Jahren. Aufgrund seiner starken Leistungen bringt es Grealish für England mittlerweile auf 23 Partien. Dabei konnte er einen Treffer erzielen und sechs Tore direkt vorbereiten. Jack Grealishs Tore sollen bei der WM für Englands Einzug in das WM Finale sorgen! In der WM-Qualifikation spielte Grealish für England in sechs Partien und war an zwei Toren direkt beteiligt. Das Team von England um Grealish wurde klarer Gruppenerster vor Polen. Die weiteren Gegner in der Qualifikation hießen Albanien, Ungarn, Andorra und San Marino. Die WM Auslosung der WM Gruppen sorgte dafür, dass Jack Grealish und England auf Wales, die USA und den Iran treffen. Das WM Achtelfinale sollte auch nach den WM Quoten in Normalform für Jack Grealish und England kein großes Problem darstellen. Um das WM Viertelfinale zu erreichen, muss das Team bei Erreichen des Achtelfinales ein Team aus Gruppe in der ersten K.O. Runde schlagen. Dabei kann Jack Grealish mit England auf den Senegal, die Niederlande, Ecuador oder den Gastgeber Katar treffen. Die Engländer gelten aufgrund ihres dichten und qualitativ hochwertigen englischen Kaders als einer der WM Favoriten. Darunter sind Top-Spieler vertreten, wie etwa Jude Bellingham, Phil Foden, Harry Kane, Jordan Henderson, Jadon Sancho, Raheem Sterling, Trent Alexander-Arnold, Reece James, Declan Rice, Bukayo Saka, Mason Mount und Tammy Abraham.

Weitere Erfolge von Grealish in anderen internationalen Turnieren

Jack Grealishs Erfolge für England sind insbesondere bei der Europameisterschaft 2021 zu finden. Mit seinem Team kam der Mittelfeldspieler bis in das Finale und scheiterte erst im Finale gegen Italien im Elfmeterschießen. Jack Grealishs Größe von 1,75 m macht ihn zum perfekten Dribbelspieler mit hoher Geschwindigkeit, um im Mittelfeld und Angriff Lücken zu finden. Dabei sucht er oftmals das finale Zuspiel für den Torerfolg oder schließt selbst ab. Bei der wegen Corona um ein Jahr verschobenen EM 2021 kam Grealish für England im bestens besetzten Kader insgesamt in fünf Spielen zum Einsatz. Dabei konnte er zwei Treffer vorbereiten. Der Spieler stand nach dem 1:0 gegen Kroatien im ersten Gruppenspiel in den beiden folgenden Gruppenspielen auf dem Platz. Im letzten Gruppenspiel gegen Tschechien konnte Grealish den entscheidenden 1:0 Siegtreffer direkt vorbereiten. Es folgte das Spiel gegen Deutschland im Achtelfinale. Nach seiner Einwechslung konnte Grealish bei dem 2:0 Sieg ein weiteres Tor direkt vorbereiten. Das 4:0 gegen die Ukraine im Viertelfinale betrachtete Grealish von der Bank aus. Im Halbfinale gegen Dänemark wurde er ebenso wie im wichtigen EM-Finale gegen Italien eingewechselt. Nachdem Sieg in der Verlängerung über Dänemark hieß es gegen die Italiener 1:1 nach 90 Minuten. Im Elfmeterschießen verloren die Engländer knapp und wurden schließlich Zweiter.

Grealish Karriere & Vereine

Jack Grealish wuchs in Solihull, einem Vorort von Birmingham, auf. Bereits im Alter von sechs Jahren startete er mit dem Fußballspielen in der Jugend von Aston Villa. Dort war Jack Grealish in der Jugendakademie von 2001 bis 2014. Parallel dazu kam er für die U21 des Klubs in der Premier League ab 2011 zum Einsatz. Jacks Grealishs Karriere wurde durch eine Leihe zu Notts County, die in der Football League One spielten, forciert. Dabei erzielte Jack Grealish, mit einer Größe von 175 cm im offensiven Mittelfeld eingesetzt, fünf Tore in 37 Spielen. Zu der Spielzeit 2014/15 wurde Grealish in die erste Mannschaft von Aston Villa hochgezogen. Sein erstes Pflichtspieltor erzielte er für seinen Stammklub am 13.09.2015. In der Saison 2015/16 musste die schmerzvolle Erfahrung machen, mit seinem Klub abzusteigen. In der Saison 2016/17 war Grealish in seiner Karriere erstmals Stammspieler mit 31 Spielen in der Championship. Jack Grealishs Tore (5) und Vorlagen (5) reichten nicht zum Aufstieg, sodass das Team ein weiteres Jahr in der zweiten Liga Englands verbrachte. In der folgenden Saison scheiterte das Team knapp in den Play-Offs. In der Saison 2018/19 schaffte das Team mit Jack Grealish die Rückkehr in die Premier League. Mit 31 Spielen und 12 direkten Torbeteiligungen war Grealish ein wichtiger Faktor für die Rückkehr. Seit März 2019 war Grealish Kapitän von Aston Villa.

Jack Grealishs Größe von 1,75 m eignet sich ideal für sein dribbelstarkes Spiel mit schnellen und kurzen Bewegungen. In den beiden folgenden Saisons entwickelte sich Grealish mehr und mehr zum besten Mann auf dem Platz bei Aston Villa. Nach acht Toren und sechs Vorlagen in der Saison 2019/20 war er in Englands höchster Spielklasse im darauffolgenden Jahr mit sechs Treffern und zwölf Vorlagen noch effizienter. Aufgrund von Verletzungen konnten Grealish in der Saison 2020/21 zehn Partien weniger bestreiten. Nach diesen starken Leistungen folgte der Wechsel zu dem Topklub Manchester City für eine Rekordablöse von ca. 117 Millionen Euro. Damit wurde er zum Rekordtransfer in der Premier League. In seinem ersten Jahr konnte er mit Manchester City direkt den Meistertitel gewinnen. In 26 Spielen erzielte er drei Tore und bereitete drei weitere Tore direkt vor. Bei seinem Klub Manchester City steht Jack Grealish bis 30.06.2027 unter Vertrag.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jack Grealish (@jackgrealish)

Interessante Fakten zu Jack Grealish außerhalb des Platzes

Jack Grealishs Marktwert hat im Gegensatz zu den vielen Jungstarts in Englands Premier League „erst“ mit 23 Jahren richtig Fahrt aufgenommen. Sein erster Marktwert im Alter von 17 Jahren lag bei 150.000 Euro. Mit 19 Jahren übersprang der Marktwert Grealishs erstmals die Millionengrenze. Am 05.10.2014 wurde mit einer Million Euro bewertet. In der Folge wurde sein Talent erkennbarerer uns es ging in kürzester Zeit auf 4,5 Millionen Euro Marktwert. Daraufhin stagnierte sein Wert über nahezu zwei Jahren bzw. erhöhte sich nur minimal auf fünf Millionen Euro. Im Alter von 23 Jahren wurde der Spieler immer wichtiger für seinen Klub Aston Villa und konnte als Stammspieler mit großartigen Leistungen zu der guten Entwicklung des Klubs beitragen. Im Alter von 23 Jahren erhöhte sich sein Marktwert auf 20 und kurze Zeit später auf 25 Millionen Euro. Jack Grealish konnte seine Leistungen stabilisieren und der Marktwert erhöht sich auf 40 Millionen Euro im Alter von 24 Jahren. Als Kapitän, Torschütze und Antrieb im Team von Aston Villa erhöhte sich sein Wert kontinuierlich weiter, dass er im Alter von 25 Jahren mit 65 Millionen Euro auf dem Höchststand bei seinem Ex-Klub Aston Villa war. Sein folgender Wechsel zum Top-Klub Manchester City erhöhte die Aufmerksamkeit und den Marktwert weiter. Seinen Zenit in Sachen Marktwert erreichte er am 05.10.2021 mit 100 Millionen Euro. Die ganz großen Erwartungen konnte er bei Manchester City bisher nicht erfüllen und ist noch kein unumstrittener Stammspieler. Daraus resultierend sank sein Marktwert auf aktuell 70 Millionen Euro. Jack Grealishs Privatleben und seine Partys sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Aufgrund der Unruhe in seinem privaten Umfeld gibt es immer Kritik hinsichtlich der Professionalität von Jack Grealish.

Sasha Attwood, die Partnerin von Jack Grealish

In Bezug auf das Liebesleben von Jack Grealish gibt es verschiedene Quellen, welche besagen, dass seine Partnerin Sasha Attwood aufgrund einer angeblichen Affäre eine Entscheidung von Grealish gefordert haben soll. Die Beziehung zu Sasha Attwood gilt seit geraumer Zeit als On-Off-Beziehung. Grealish soll sich in einem Hotelzimmer mit der Schauspielerin Emily Atack getroffen und mit ihr eine Affäre gehabt haben. Seine Freundin Sash Attwood ist Model und wurde 1996 in England geboren. Die hübsche Blondine wurde bereits mit 13 Jahren als Model entdeckt. Sasha Attwood ist auch in den sozialen Medien in Bezug auf Ihr Modelbusiness sehr aktiv. Gemeinsame Fotos mit Jack Grealish sind auf dem Account nicht zu finden.