elton-min
EM heute

Elton: Vermögen & Privatleben des TV-Moderators der EM 2024

Autor: Jonathan

ARD, ZDF, RTL oder Magenta Sport – diverse Sender zeigen sich für die EM Übertragung zuständig und entsprechend viele verschiedene TV-Gesichter erwarten uns täglich bei der EM 2024. Doch welcher Moderator, Kommentator oder Reporter ist bei welchem Sender tätig? Das zeigen wir dir beim Fußball heute, wobei wir Elton genauer unter die Lupe nehmen, der für das TV-Team von RTL moderiert. Wer ist Elton und wie kam er zu seinem Job als RTL-Moderator? Das erfährst du in unserer Kurz-Biografie zu Elton.

Elton bei der EM Übertragung 2024 bei RTL

Elton wird bei der EM Übertragung 2024 von RTL in der Sendung „Das RTL EM-Studio“ zu sehen sein. Das „RTL EM-Studio“ wird dabei täglich um 20.15 Uhr ausgestrahlt und befasst sich mit den Highlights des Spieltages. Zudem sind Liveschaltungen von den Fanmeilen oder aus den Stadien sowie den EM-Quartieren und kurze, lustige Einspielfilme zu sehen. Elton teilt sich dabei die Moderation im RTL EM-Studio mit Jan Köppen. Während letzterer die Sendung mit Steffan Effenberg moderiert, steht Elton Thomas Helmer zur Seite.

Eigentlich war Stefan Kuntz für diese Rolle vorgesehen, dieser konzentriert sich jetzt aber lieber auf seine neue Rolle als Sportvorstand des Hamburger SV. In jeder Sendung sind zudem zahlreiche prominente Gäste aus der Fußballwelt zu Gast und Mirja Lafere berichtet als Außenreporter.

Wer ist der Fußball-Moderator Elton? 

Elton: Wo und wann ist der Sport-Moderator geboren?

Elton wurde am 02. April 1971 in West-Belin unter dem Namen Alexander Duszat geboren und ist dementsprechend heute 53 Jahre alt. Im Alter von fünf Jahren zog Elton mit seiner Familie oder eher gesagt seine Familie mit ihm nach Hamburg und anschließend nach Jork in Niedersachsen.

Was hat EM-Moderator Elton studiert?

Nach seinem Realschulabschluss begann Elton eine Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker und arbeitete am Hamburger Hafen.

Wo hat Elton bisher gearbeitet und was macht Elton heute?

Nach seiner Ausbildung begann Elton ein Praktikum bei der Musik- und Sportredaktion „delta radio“ in Kiel, im Anschluss wurde er Volontär beim Fernsehsender „Hamburg 1“. Dort moderierte er verschiedene Sendungen, bei denen er erstmals unter seinem Künstlernamen Elton auftrat, angelehnt an seine Ähnlichkeit mit dem Musiker Elton John in jüngeren Jahren.

Der Durchbruch im deutschen Fernsehen gelang Elton dann als „Showpraktikant“ in der ProSieben-Sendung „TV Total“ von Stefan Raab. Von 2001 bis 2015 war Elton Raabs Sidekick und trat auch immer wieder als Moderator diverser Ableger in Erscheinung wie bspw. bei „Schlag den Raab“. Parallel hierzu übernahm Elton diverse weitere Moderationen wie zum Beispiel die 41. Ausgabe von „The Dome“ oder die ZDF-Kindersendung „1,2 oder 3“.

Im Jahr 2023 nahm Elton erstmals eine Kooperation mit RTL auf, für das er die ehemalige ProSieben-Sendung „Blamieren oder Kassieren“ moderiert. Jetzt kommt mit der EM 2024 eine weitere Moderationsaufgabe auf Elton bei der Sendung „Das RTL EM-Studio“ hinzu.

Glücklicherweise ist Elton kein Neuling im Fußball-Business. Bereits 2008 und 2010 veröffentlichte Elton mit der Rockband Peilomat Songs für die EM respektive WM. Zudem ist Elton großer Anhänger der FC St. Pauli und hat schon an mehreren Benefizspielen mit der Allstar-Mannschaft des neuen Bundesligisten teilgenommen.

Neben seiner Rolle als Moderator ist Elton auch in verschiedenen Kinofilmen und TV-Serien zu sehen gewesen oder verlieh seine Stimme als Synchronsprecher. Zudem veröffentlichte Elton 2010 das Buch „Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Zum Glück bin ich keins!“.

Elton privat: Vermögen & Familie

Elton ist seit 2003 mit Yvonne Duszat verheiratet, die er einst bei „Hamburg 1“ kennenlernte. Gemeinsam haben die beiden einen Sohn und eine Tochter und wohnen in Boostedt bei Neumünster. Schätzungen zufolge konnte sich Elton dank seiner langjährigen Arbeit als TV-Moderator ein Vermögen von etwa vier Millionen Euro aufbauen.

Privat engagiert sich Elton ebenfalls: Einerseits unterstützt er die Initiative „Viva con Agua“, andererseits rief er 2009 die eigene Stiftung „Elton hilft“ ins Leben.

Elton kann auf diverse Auszeichnungen zurückblicken. 2003 erhielt er den Romy als „Beliebtester Newcomer“, 2007 den Nickelodeon Kids’ Choice Award als „Hidden Talent“ sowie 2008 und 2012 den deutschen Comedypreis in der Kategorie „Beste Comedy-Show“ und „Bestes Comedyevent“.

Wer wird EM-Sieger? Wer sind die EM-Favoriten? Und wer wird EM Torschützenkönig? Hinsichtlich deiner Sportwetten Tipps findest du spannende EM Tipps, attraktive EM Quoten sowie die passenden EM Wetten bei Tipico. Als Neukunde kannst du auch von unserem Tipico Neukundenbonus profitieren. Weitere Fußball EM News gibt es bei unseren Sport News, unseren Content mit Wettbezug liefern wir dir bei den Sportwetten News.

EM 2024: Tipps & Quoten

 

Wer gewinnt die Europameisterschaft 2024?