Dynamo-Dresden-Fans
3. Liga heute

Dynamo Dresden News: „Egal, wer die trainiert, mit der Truppe hast du verloren“

Autor: Marco

Dynamo Dresden News beim Fussball heute: Nach der 0:2-Niederlage gegen Viktoria Köln zogen die Verantwortlichen der SGD die Konsequenzen und stellten den Trainer Markus Anfang frei. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt mittlerweile schließlich drei Punkte und die direkten Aufstiegsplätze sind sogar sechs Punkte entfernt. Durch den Trainerwechsel hofft Dynamo Dresden in der 3. Liga auf den Turnaround. Die Stimmen der Fans zur Entlassung von Anfang sind jedenfalls zweigeteilt.

Dynamo Dresden News: Stimmen zur Trainer-Entlassung – „Besser spät als nie“

Nach der Hinrunde stellten sich viele Fans von Dynamo Dresden eher die Frage wann die SGD aufsteigen wird und nicht ob dies in dieser Saison gelingt. Nun ist man aber am Boden der Tatsachen angekommen und es scheint ganz so als würde Dynamo Dresden den Aufstieg verpassen. Vier Runden vor Schluss muss das große Ziel die Relegation für die 2. Bundesliga sein. Preußen Münster liegt auf dem dritten Platz drei Punkte vor den Dresdnern.

Am frühen Samstagabend gab Dynamo Dresden über die sozialen Kanäle jedenfalls die Entlassung von Anfang bekannt. Die Heim-Niederlage gegen Viktoria Köln brachte das Fass zum Überlaufen. Wir haben uns auf „X“ (ehemals „Twitter“) nach den Stimmen der Fans umgesehen. Diese sind tatsächlich komplett unterschiedlich. Während X-User „HOMI_timm“ beispielsweise schreibt „Besser spät als nie„, ist „Kane Riedl“ ganz anderer Meinung: „Sinnlos u der falsche Weg!! Egal wer die trainiert, mit der Truppe hast du verloren.“

Dynamo Dresden News: „Hätte kaum einer ahnen können, dass das mit Anfang nix wird“

Es gibt aber außerdem weitere Stimmen, die meinen, dass die Entlassung des Trainers schon längt überfällig war. X-User „Patrick“ schreibt beispielsweise: „6 Wochen zu spät. Tut zwar gerade gut, bringt aber nix mehr.“ und „DanielH1893 meint ironisch: „Hätte kaum einer ahnen können, dass das mit Anfang nix wird.

„Das Chaos in diesem Verein nimmt einfach kein Ende“ – Dynamo Dresden News

Da Anfang noch vor gar nicht allzu langer Zeit eine Jobgarantie als Trainer von Dynamo Dresden ausgesprochen wurde, kritisieren viele Fans auch die Vereinsführung. Der X-User „marcel“ nimmt den ehemaligen Coach nämlich in Schutz: „Ligaunabhängige Jobgarantie 🤡 mal sehen welche arme Sau jetzt rangezerrt wird aber es zeigt wie sehr der Kessel dampft. Irgendwo schade dass sich die Wege auf diese Art trennen aber das heute war ein Offenbarungseid. Alles Gute Markus, danke vor allem fürs Fußballjahr 2023.“ Auch der User „Dresdner Jung“ schlägt in eine ähnliche Kerbe: „Der Aufsichtsrat gleich mit die Koffer packen! Die Saison ist gelaufen , nach dieser Rückrunde Platz 4 das höchste der Gefühle! Das Chaos in diesem Verein nimmt einfach kein Ende …“

„Ich würde mich schämen“ – Manche Fans verteidigen Anfang und kritisieren die Spieler!

Außerdem werden die Spieler stark kritisiert. So poltert „Muddl“ zum Beispiel: „Sehr Schade. Ich wünsche ihm das er einen Verein findet wo die Spieler auch Bock haben zu spielen.“ „Sven Golbs“ geht sogar noch weiter und schreibt: „Was soll ich dazu sagen? Das war Arbeitsverweigerung! Wir als Fans sind nächste Saison noch da und ihr ? Markus Anfang wünsche ich alles gute. Die Hinrunde war überragend. An die Mannschaft ich würde mich schämen!!!!!!

Kann Dynamo Dresden am kommenden Wochenende gegen den Zweitplatzierten Jahn Regensburg gewinnen (27.04.24, 14.00 Uhr)? Hinsichtlich deiner Sportwetten Tipps findest du spannende 3. Liga Tipps und attraktive 3. Liga Wetten bei Tipico. Action pur also bei deinen Sportwetten! Als Neukunde kannst du auch von unserem Tipico Neukundenbonus profitieren. Weitere Dynamo Dresden News gibt es bei unseren Sport News, unseren Content mit Wettbezug liefern wir dir bei den Sportwetten News.

3. Liga: Tipps & Quoten