wm-2022-stimmen-zum-spiel
Fussball heute

Costa Rica – Deutschland Stimmen zum Spiel & dem WM Aus von Deutschland | 01.12.2022

Autor: Janine

Zuletzt aktualisiert am

Schock bei der WM heute! Deutschland ist ausgeschieden. Nach der WM 2018 scheitert Deutschland erneut in der Gruppenphase. Das sind die Stimmen zum Spiel Costa Rica – Deutschland. Was passiert mit Flick? Warum war Deutschland nicht effektiv in diesem Turnier? Wie konnte Deutschland erneut so früh ausscheiden? Wieder steht Deutschland nicht in WM Achtelfinale.

Costa Rica – Deutschland Stimmen zum Spiel: „Die Enttäuschung ist enorm! Absoulte Katastrophe“

Bastian Schweinsteiger (WM Experte): „Enttäuscht & schockiert, wie das verlief heute. Das Auftreten der der Nationalmannschaft ist zu wenig und das reicht nicht aus. Die Statistik ist am Ende egal, du musst den Gegner aus dem Spiel nehmen.“

Thomas Müller (Spieler Deutschland): „Wir haben viel Aufwand betrieben. Vielleicht wollten wir zu viel. Haben die Disziplin verloren. Am Ende war die Effizienz nicht gut genug. Man kann der Mannschaft heute und gegen Spanien nichts vorwerfen. Falls das mein letztes Spiel war, danke an die Fans, es war ein enormer Genuss, hab versucht das Herz auf dem Rasen zu lassen.“

Kai Havertz (Spieler Deutschland): „Wir hatten genug Chancen gegen Japan und gegen Spanien zu gewinnen. Mit so einer Qualität darf es uns nicht passieren gegen Japan zu verlieren. Wenn man einer Niederlage startet, wird es natürlich schwer. “

Hanis Flick (Trainer): „Sprachlos bin ich nicht. Ich war in der Halbzeit enttäuscht, sauer. Wir hatten die Chancen das 2:0, 3:0 zu machen und durch Fehler haben wir den Gegner ins Spiel zurück gebracht. Trotzdem muss man sagen, wir haben das Spiel gewonnen. Das Aus ist heute nicht entschieden worden. Das waren die 20 Minuten gegen Japan. Die Enttäuschung ist riesen, riesen groß.“

„Sprachlos, enttäuscht, wütend“ – Costa Rica – Deutschland Stimmen zum Spiel bei der WM heute

Sami Khedira (WM Experte): „Ich bin enttäuscht. Ich war optimistisch, das geb ich zu. Aber ich bin geschockt. Fußball ist nicht nur zocken sondern auch Mentalität und Einstellung.“

Almuth Schult (Nationalspielerin): „Wir haben nicht über 90 Minuten die Einstellung gehabt. Ich hatte nicht das Gefühl, dass jeder immer 100% gegeben hat.“

Thomas Hitzelsberger (WM Experte): „Der Plan ging am Anfang aus. Es gab eine Phase, da war Costa Rica besser und das darf nicht sein. Ich spüre keine Wut bei den Spielern mehr. Wir brauchen nicht nur Gelassenheit und talentierte Spieler. “

Oliver Bierhoff (Geschäftsführer Nationalmannschaft): „Enttäuschung ist naürlich riesig und vor allem auf Wut. Wenn man die drei Spiele sieht, dann hatten wir es selbst in der Hand. Geschockt und Unfassbar.“

Nach dem dritten Spieltag geht es für Schau dir die attraktiven WM-Tipps für die letzten Gruppenspiele zu attraktiven WM-Quoten an.

Match/DateWett TippTipico Quoten

Hellas Verona - Lazio Rom

06.02.2023, 18:30 Uhr - Stadio Marcantonio Bentegodi
Tipp 2 1,95

Eintracht Frankfurt - SV Darmstadt 98

07.02.2023, 20:45 Uhr - Deutsche Bank Park
Über 3,5 Tore 2,25

VfL Bochum - Borussia Dortmund

08.02.2023, 20:45 Uhr - Vonovia Ruhrstadion
Tipp X 4,00

Al Ahly - Real Madrid

08.02.2023, 20:00 Uhr - Stade Moulay Abdallah
2-3 Tore 2,10

M. van Gerwen - D. van den Bergh

09.02.2023, 21:40 Uhr - Motorpoint Arena Cardiff
Tipp 1 HC (0:2,5) 2,10

TSG Hoffenheim - Bayer 04 Leverkusen

11.02.2023, 15:30 Uhr - PreZero Arena
Über 2,5 Tore 1,60

RB Leipzig - 1. FC Union Berlin

11.02.2023, 18:30 Uhr - Red Bull Arena
2-3 Tore 1,85

1. FC Heidenheim - Hamburger SV

11.02.2023, 20:30 Uhr - Voith-Arena
2-3 Tore 1,90

Philadelphia Eagles - Kansas City Chiefs

13.02.2023, 00:30 Uhr - State Farm Stadium
Tipp 1 1,80