Corinthians-x-Santos-min
Fussball heute

Fußball heute: Clássico Alvinegro – Corinthians gegen Santos

Autor: Jan

Zuletzt aktualisiert am

In der brasilianischen Serie A kommt es in der heutigen Nacht von Samstag (25.06.) auf Sonntag (26.06.) ab 00:00 Uhr deutscher Zeit zu einem der traditionsreichsten Derbys weltweit – dem Clássico Alvinegro. Übersetzen lässt sich der Begriff mit „Schwarz-Weißer Klassiker“, was auf die Trikotfarben der beiden Teams abzielt, die hier aufeinandertreffen: Corinthians São Paulo und der FC Santos. Das Duell in der höchsten brasilianischen Spielklasse hat eine lange Geschichte und fand bereits im Jahr 1913 zum ersten Mal statt. Durch die spannenden und emotionalen Partien, die sich bei diesem Derby regelmäßig entwickeln, ist der Clássico Alvinegro natürlich auch für Sportwetten bei Tipico äußerst interessant. Corinthians São Paulo liegt aktuell auf dem zweiten Platz der Brasileiro Serie A Tabelle, der FC Santos hingegen möchte auf die Qualifikationsplätze zur Copa Libertadores vorrücken. Es ist also alles bereit für eine spannende Partie, von der du mit einer passend gesetzten Fußballwette profitieren kannst.

Clássico Alvinegro – Derby zwischen Corinthians und Santos

Das erste Duell zwischen Corinthians und Santos wurde im Jahr 1913 ausgetragen und seitdem sind die beiden Vereine aus dem Bundesstaat São Paulo bereits in 344 Partien aufeinandergetroffen. Der Clássico Alvinegro ist also ein Fußball-Derby mit langer Historie und viel Tradition. In der H2H-Statistik hat Corinthians mit 135 Siegen leicht die Nase vorn. Der FC Santos konnte bisher 110 der Duelle für sich entscheiden. 99 Partien endeten mit einem Unentschieden. Der höchste Sieg in dieser Paarung stammt aus dem Jahr 1920 als Corinthians den ewigen Rivalen mit 11:0 demontierte. Auch das letzte Aufeinandertreffen, das erst vor wenigen Tagen im brasilianischen Pokal stattfand, endete unglücklich für den FC Santos: Corinthians konnte mit 4:0 gewinnen. Austragungsort des Clássico Alvinegro ist heute Nacht die Arena Corinthians, die zur Weltmeisterschaft 2014 erbaut wurde und bei diesem Turnier als eines der WM Stadien diente. Hier finden bis zu 68.000 Zuschauer Platz.

Corinthians vs. FC Santos – Prognose

Corinthians geht heute Nacht als Tabellenzweiter der brasilianischen Liga in die Partie und will in Schlagdistanz zum Tabellenführer Palmeiras bleiben. Auch Santos braucht die Punkte dringend, denn als Tabellenachter liegt man aktuell hinter den eigenen Erwartungen zurück. Außerdem möchte sich Santos für die derbe Niederlage im Hinspiel des Pokal-Achtelfinales revanchieren und sollte dementsprechend motiviert in die Partie gehen. Corinthians hingegen kann auf die heimischen Fans bauen, die die Arena Corinthians erbeben lassen werden. Die enorme Emotionalität, die das Traditions-Derby mit sich bringt, wird ebenfalls für besondere Würze sorgen. Wir erwarten aufgrund dieser Ausgangslage ein offensiv geführtes Duell zwischen den beiden Teams. Was die Torausbeute in der Brasileiro Serie A angeht, liegen sowohl Santos als auch Corinthians mit 18 bzw. 17 Treffern auf den vorderen Plätzen. Für Santos trifft in diesem Jahr vor allem Leo Baptistão, der mit Atlético Madrid auch schon Erfahrung in der Champions League sammeln und die spanische La Liga gewinnen konnte. Für Corinthians konnte in dieser Saison bisher Roger Guedes die meisten Tore erzielen. Guedes gilt als gefährlicher Angreifer und konnte mit SE Palmeiras bereits einmal die brasilianische Serie A gewinnen, für einen Einsatz in der brasilianischen Nationalmannschaft hat es bisher jedoch nicht gereicht. Torgefahr kann man also auf beiden Seiten erwarten. Unser Wett Tipp für dieses Duell ist daher, dass über 2,5 Tore fallen werden. Für diesen Sportwetten Tipp bekommt ihr aktuell eine attraktive Quote von 2,30.

Clássico Alvinegro Übertragung

Wer seinen Tipico Wett Tipp auf das Duell Corinthians vs. Santos gesetzt hat, möchte das Spiel natürlich auch live verfolgen können. Für deutsche Fans gibt es dabei gute Nachrichten: Der Clássico Alvinegro wird heute Nacht im TV zu empfangen sein. Der Pay-TV-Sender Sportdigital zeigt ab 23:55 Uhr das Top-Spiel der brasilianischen Serie A. Per Livestream ist das Spiel ebenfalls zu sehen. Sportdigital befindet sich außerdem im Angebot des Streaming-Dienstes DAZN, die Partie kann also auch über diesen Anbieter live verfolgt werden. Eine Übertragung im Free-TV gibt es im deutschsprachigen Raum hingegen leider nicht.