England-Jude-Bellingham-min
Bundesliga heute

Bundesliga heute: Wer ersetzt Bellingham im Spiel Mainz – Dortmund?

Autor: Jonathan

In der Bundesliga heute kommt es unter anderem zum Duell Mainz – Dortmund. Dabei dürfte aufseiten von Borussia Dortmund erneut Winter-Neuzugang Ryerson in der Startelf stehen. Jude Bellingham hingegen werden die Dortmunder Fans in ebendieser schmerzlich vermissen. Der Youngster holte sich beim 4:3 gegen Augsburg die fünfte Gelbe Karte und fehlt somit gesperrt. Wer kann den wahrscheinlich derzeit besten Dortmunder ersetzen?

Mainz – Dortmund: Wer rückt für den gelb-gesperrten Jude Bellingham in die Startelf?

Für Borussia Dortmund könnte der Re-Start der 1. Bundesliga ein voller Erfolg werden, da die Bayern bereits zweimal patzten. Mit einem Sieg im heutigen Spiel Mainz – Dortmund könnten die Dortmunder bis auf fünf Punkte an den aktuellen Tabellenführer aus München heranrücken und so nochmals reichlich Hoffnung für die Rückrunde schöpfen. Bei dieser Mission müssen die Dortmunder allerdings auf Jude Bellingham verzichten, der gelbgesperrt fehlen wird – wie kann Trainer Edin Terzic den Unersetzbaren ersetzen?

Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel äußerte sich Tezic optimistisch, dass der Dortmunder Kader den Ausfall des besten Spielers kompensieren könne: „Er ist ein extrem wichtiger Spieler, der jetzt schon wieder das 1:0 für uns erzielt hat. Er war am Sonntag in beide Richtungen extrem wichtig und natürlich werden wir ihn morgen vermissen.“ Es sei „die Aufgabe eines guten Kaders“ Bellinghams Ausfall kompensieren zu können.

Dabei könnte Terzic auch auf einige Langzeitverletzte zurückgreifen. Sowohl Mahmoud Dahoud als auch Emre Can sind wieder genesen und prädestiniert für die Bellingham-Position, auch wenn sie dem Spiel bei Weitem nicht solch einen Stempel aufdrücken können wie Bellingham. Alternativ könnte Terzic eine offensivere Ausrichtung wählen, bei welcher Salih Özcan den defensiveren Part einnimmt und Julian Brandt und Giovanni Reyna die offensiveren Positionen im Mittelfeld bekleiden. Für Dortmund könnte die Partie Mainz – Dortmund ein wichtiger Fingerzeig für die neue Saison werden, wird Bellingham doch von nahezu jedem europäischen Spitzenclub umworben. Somit wird es spannend, zu sehen, wie sich der BVB ohne Bellingham schlagen wird. Überzeugen könnt ihr euch davon im Mainz – Dortmund Liveticker!

Neben dem Spiel Mainz – Dortmund  erwarten dich am 17. Spieltag der 1. Bundesliga viele weitere packende Partien. Spannende Bundesliga Tipps sowie attraktive Bundesliga Wetten findest du natürlich bei Tipico! Auch ein Blick auf unsere große Bundesliga Tipphilfe dürfte sich lohnen. Wo die Spiele live zu sehen sind, erfährst du in unserem Stück Bundesliga im TV

Bundesliga: Der 17. Spieltag im Überblick

Match/DateWett TippTipico Quoten

FC Augsburg - Bayer Leverkusen

03.02.2023, 20:30 Uhr - WWK Arena
Tipp 2 1,75

1. FC Köln - RB Leipzig

04.02.2023, 15:30 Uhr - Rheinenergiestadion
Tipp 2 1,95

1. FC Union Berlin - 1. FSV Mainz 05

04.02.2023, 15:30 Uhr - Stadion an der Alten Försterei
2-3 Tore 1,85

Borussia Dortmund - SC Freiburg

04.02.2023, 15:30 Uhr - Signal Iduna Park
Über 2,5 Tore 1,62

Eintracht Frankfurt - Hertha BSC

04.02.2023, 15:30 Uhr - Deutsche Bank Park
Tipp 1 1,50

VfL Bochum - TSG Hoffenheim

04.02.2023, 15:30 Uhr - Vonovia Ruhrstadion
Doppelte Chance 1/X 1,57

Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04

04.02.2023, 18:30 Uhr - Borussia-Park
Tipp 1 HC (0:1) 2,25

VfB Stuttgart - Werder Bremen

05.02.2023, 15:30 Uhr - Mercedes-Benz Arena
Über 2,5 Tore 1,70

VfL Wolfsburg - FC Bayern München

05.02.2023, 17:30 Uhr - Volkswagen Arena
Beide Teams treffen 1,45