RB-Leipzig-News
Bundesliga heute

Bundesliga heute: Tipps, Prognose & Tipphilfe zum 34. Spieltag 2023/24

Autor: Janis

An diesem Wochenende findet in der Bundesliga heute bereits der 34. Spieltag statt. Dies ist bereits der letzte Spieltag der Bundesliga Saison 2023/24 und somit werden alle Spiele, wie gewohnt, zeitgleich ausgetragen. In unserer Bundesliga Tipphilfe zum 34. Spieltag beleuchten wir jede einzelne Begegnung des letzten Spieltags im Detail, um dir zum letzten Mal in dieser Saison bei deinen Bundesliga Tipps zur Seite zu stehen. Am 34. Spieltag geht es für einige Teams zwar um nichts mehr, für andere geht es jedoch noch um die internationalen Plätze oder den Klassenerhalt! Spannend sind vor allem noch die Begegnungen Union Berlin – SC Freiburg, Hoffenheim – Bayern sowie Werder Bremen – Mainz 05.

Bundesliga Tipphilfe 34. Spieltag: 1. FC Heidenheim – 1. FC Köln

Weitere Wett Tipps, detaillierte Analysen sowie die voraussichtlichen Heidenheim – Köln Startaufstellungen, den Liveticker und Livewetten für deine Sportwetten Tipps findest du in unserer Heidenheim – Köln Prognose.

Die Begegnung zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem 1. FC Köln ist eines der Spiele, in dem es auf dem Papier nur für eine Mannschaft noch um etwas geht. Der 1. FC Köln hat noch Chancen vom aktuell 17. Tabellenplatz auf den Relegationsplatz vorzurücken und somit den direkten Abstieg zu verhindern. Dafür muss das heutige Spiel jedoch gewonnen werden und zudem muss Union das Spiel gegen Freiburg verlieren. In diesem Fall würde das Torverhältnis entscheiden, welches Team direkt absteigt und welches Team in die Relegation muss. In unserer Bundesliga Tipphilfe zum 34. Spieltag beleuchtet wir, ob wir dies für möglich halten. Für Heidenheim geht es in der Theorie um nichts mehr, man wird den Fans im letzten Heimspiel der Saison jedoch etwas bieten wollen. Die Saison des Aufsteigers ist ohnehin ein großer Erfolg und man wird diese im Mittelfeld der Tabelle beenden.

Aktuelle Form – 1. FC Heidenheim News

S04-logo

    • Heidenheim ist seit drei Spielen unbezwungen und zeigte die gesamte Saison über sehr konstante Leistungen, am letzten Spieltag gab es ein Remis in Freiburg
    • Personal: In der Startformation der Heidenheimer erwarten wir heute zwei Änderungen – Sowohl Maloney als auch Kleinstdienst erwarten wir von Beginn auf dem Platz
    • Nach dem 33. Spieltag: 39 Punkte, 46:54 Tore, 9. Tabellenplatz

Aktuelle Form – 1. FC Köln News

KOE-Logo

    • Die Kölner konnten zuletzt bessere Leistungen zeigen und sich vor allem durch das 3:2 gegen Bochum am letzten Spieltag Chancen auf den Klassenerhalt sichern
    • Personal: Benno Schmitz und Denis Huseinbasic fehlen den Kölnern am letzten Spieltag gesperrt, Christensen oder Ljubicic könnten auf die Sechser-Postion rotieren
    • Nach dem 33. Spieltag: 27 Punkte, 27:56 Tore, 17. Tabellenplatz

Bundesliga Tipps 34. Spieltag: Heidenheim – Köln Prognose

Bei den Bundesliga Tipps zum 34. Spieltag erwarten wir hier ein intensives Spiel, das vor allem von Kampf begleitet werden sollte. Beide Teams stellen eine sehr solide Defensive, die jeweiligen Offensiven laufen jedoch nicht rund. Köln muss hier zwar zwingend gewinnen, kann aber nicht zu viel Risiko gehen, da man hier im besten Fall die Null halten muss. Beim Heidenheim – Köln Tipp haben wir uns daher für die Wette auf weniger als 2,5 Tore im Spiel entschieden. In den letzten drei direkten Begegnungen der beiden fielen nie mehr als zwei Tore.

  • Unsere Heidenheim – Köln Bundesliga Prognose: Unter 2,5
  • Attraktive Heidenheim – Köln Quote von 2,25

Tipphilfe 1. Bundesliga: 1. FC Union Berlin – SC Freiburg

Weitere Wett Tipps, detaillierte Analysen sowie die voraussichtlichen Union – Freiburg Startaufstellungen, den Liveticker und Livewetten zum Spiel findest du in unserer Union – Freiburg Prognose.

Union Berlin empfängt zum letzten Spieltag der Saison den SC Freiburg im Stadion An der Alten Försterei. Dieses Spiel ist für beide Team noch sehr wichtig und in der Tipphilfe zur 1. Bundesliga sagen wir euch natürlich auch warum. Union befindet sich nach der kürzlichen Niederlage gegen Bochum in einer schwachen Ausgangslage und steht auf dem Relegationsplatz. Mit einem Sieg kann man jedoch noch an Bochum und Mainz vorbeiziehen, benötigt dabei jedoch eine Niederlage von mindestens einem der beiden. Auf der anderen Seite kann Union, sollten sie das Spiel gegen Freiburg verlieren und Köln zeitgleich gegen Heidenheim gewinnen, noch auf den direkten Abstiegsplatz fallen. Es geht hier für Union also weiterhin um alles. Freiburg wird hier jedoch ebenfalls unbedingt siegen wollen, da man noch um die internationalen Plätze spielt.

Aktuelle Form – 1. FC Union Berlin News

fcu-Logo

    • Union verlor zuletzt in letzter Sekunde mit 3:2 gegen Köln, obwohl man bereits früh mit 0:2 in Führung gegangen war, die Form war zuletzt ohnehin extrem schwach
    • Personal: Wir erwarten bei den Berlinern kaum Umstellungen zur Vorwoche, Vogt könnte für Knoche in die Innenverteidigung rutschen, zudem stehen Trimmel und Rousillon noch auf fraglich
    • Nach dem 33. Spieltag: 24 Punkte, 31:57 Tore, 16. Tabellenplatz

Aktuelle Form – SC Freiburg News

SCF-Logo

    • Freiburg ist seit vier Spielen sieglos, am letzten Spieltag kam man im Heimspiel gegen Heidenheim nicht über ein 1:1-Remis hinaus
    • Personal: Makengo sollte wieder in der Startelf stehen, da Sildillia rot-gesperrt ausfällt, im Sturm sollte Gregoritsch den Vortritt vor Höler bekommen
    • Nach dem 33. Spieltag: 42 Punkte, 44:46 Tore, 8. Tabellenplatz

Bundesliga Tipphilfe 34. Spieltag: Union – Freiburg Prognose

Wir haben uns beim Union – Freiburg Tipp für die Wette darauf entschieden, dass Union hier maximal ein Tor erzielen wird. Entsprechend empfehlen wir euch in der Bundesliga Tipphilfe zum 34. Spieltag daraufzusetzen, dass Union weniger als 1,5 Tore erzielen wird. Offensiv ist Union in dieser Saison extrem schwach und in 33 Ligaspielen konnten grade einmal 31 Tore erzielt werden. Freiburg hingegen steht defensiv häufig kompakt und sicher. Im Hinspiel blieb Union in diesem Duell torlos und hatte hier auch nur einen Expected Goal-Wert von 0,36.

  • Unser Union – Freiburg Bundesliga Tipp: Union Berlin Unter 1,5 Tore
  • Attraktive Union – Freiburg Berlin Quote von 1,75

Tipphilfe Bundesliga: Bayer Leverkusen – FC Augsburg

Weitere Wett Tipps, detaillierte Analysen sowie die voraussichtlichen Leverkusen – Augsburg Startaufstellungen, den Liveticker und Livewetten zum Spiel findest du in unseren Leverkusen – Augsburg Tipps.

Das nächste Spiel unserer Tipphilfe zur Bundesliga ist das letzte Heimspiel von Bayer Leverkusen, die hier den FC Augsburg in Empfang nehmen werden. Auf dem Papier geht es hier für Leverkusen eigentlich um nichts mehr. Jedoch kann die Mannschaft von Xabi Alonso es weiterhin schaffen, als erstes Bundesligateam der Geschichte sich den Meistertitel ohne eine einzige Niederlage zu sichern. Dafür darf das heutige Spiel gegen Augsburg, welches außerdem das letzte Heimspiel der Saison ist, nicht verloren werden. Augsburg hingegen hat noch theoretische Chancen auf einen internationalen Platz, muss dafür jedoch zwingend gewinnen. Entsprechend sollte der FCA hier, trotz des schweren Spiels, auf Sieg spielen.

Aktuelle Form – Bayer Leverkusen News

B04-Logo

    • Leverkusen kann heute das Wunder vollenden und als erster Bundesligist die gesamte Saison über ungeschlagen bleiben, das Team von Alonso steht zudem im Pokalfinale und im Finale der Europa League!
    • Personal: Bei Leverkusen war es zuletzt extrem schwer eine Startelf-Prognose abzugeben, das gilt auch für heute, da der Fokus natürlich auf dem Europa League Finale liegen wird
    • Nach dem 33. Spieltag: 87 Punkte, 87:23 Tore, 1. Tabellenplatz

Aktuelle Form – FC Augsburg News

FCA-Logo

    • Augsburg zeigte sich zuletzt in sehr schwacher Form und verlor vier Spiele in Serie, dabei traf man aber auch auf starke Gegner wie Stuttgart, Dortmund oder Frankfurt
    • Personal: Koubek wird auch am letzten Spieltag wieder im Tor der Augsburger stehen, Maier wird wieder von Beginn an spielen und für Breithaupt könnte eventuell Engels reinrotieren
    • Nach dem 33. Spieltag: 39 Punkte, 49:58 Tore, 10. Tabellenplatz

Prognose Bundesliga 34. Spieltag: Leverkusen – Augsburg Tipp

Wie aus der Prognose zum 34. Spieltag der Bundesliga zu erkennen ist, zählt für beide Teams hier eigentlich nur ein Sieg. Leverkusen wird den Fans am letzten Spieltag noch einmal etwas bieten und zudem die perfekte Saison zuschnüren wollen. Augsburg hingegen benötigt den Sieg um Chancen auf die internationalen Plätze zu haben. Wir können uns beim besten Willen nicht vorstellen, dass Augsburg hier Chancen haben wird und erwarten eine letzte Machtvorstellung der Werkself. Entsprechend setzen wir beim Leverkusen – Augsburg Tipps auf den Handicap-Sieg der Gastgeber.

  • Unsere Leverkusen – Augsburg 1. Bundesliga Tipphilfe: Tipp 1 HC (0:1)
  • Attraktive Leverkusen – Augsburg Quote von 1,62

Bundesliga Prognose: Borussia Dortmund – SV Darmstadt 98

Weitere Wett Tipps, detaillierte Analysen sowie die voraussichtlichen Dortmund – Darmstadt Startaufstellungen, den Liveticker und Livewetten zum Spiel findest du in unseren Dortmund – Darmstadt Tipps.

Darmstadt 98 gastiert am letzten Spieltag der Saison in der Allianz Arena bei Borussia Dortmund und wird sich würdevoll aus der Liga verabschieden wollen. Nachdem das letzte Heimspiel der Saison mit 0:6 gegen Hoffenheim verloren wurde, wird man zumindest in Dortmund eine gute Leistung bringen wollen. In unserer Bundesliga Prognose wollen wir die realistischen Chancen der Lilien betrachten und euch zudem die besten Tipps zum Spiel mit auf den Weg geben. Dortmund verlor zuletzt mit 3:0 in Mainz, lief hier aber auch mit einer B-Elf auf, nachdem man sich zuvor für das Champions League Finale qualifizieren konnte!

Aktuelle Form – Borussia Dortmund News

BVB-Logo

    • Klammert man die 3:0-Niederlage in Mainz mal aus, zeigte sich der BVB zuletzt in guter Form und konnte im Champions League Halbfinale beide Duelle gegen PSG gewinnen
    • Personal: Kobel wird zurück ins Tor kehren und auch Spieler wie Ryerson, Hummels, Maatsen, Emre Can, Brandt oder Füllkrug sollten nach einem Spiel Pause wieder von Beginn an spielen
    • Nach dem 33. Spieltag: 60 Punkte, 64:43 Tore, 5. Tabellenplatz

Aktuelle Form – SV Darmstadt 98 News

BSC-Logo

    • Darmstadt steht seit einiger Zeit als sicherer Absteiger fest, die Leistungen waren zuletzt schwach und man fing sich neun Gegentore in den letzten zwei Ligaspielen!
    • Personal: Nach dem desaströsen Heimspiel gegen Hoffenheim könnten hier einige Umstellungen gemacht werden, u.a. erwarten wir Bader und Holtmann zurück in der Startelf
    • Nach dem 33. Spieltag: 17 Punkte, 30:82 Tore, 18. Tabellenplatz

Dortmund – Darmstadt Prognose: Tipphilfe 1. Bundesliga

Dortmund hat den Champions League Platz bereits sicher und am fünften Tabellenplatz kann sich in beide Richtungen nichts mehr ändern. Wir erwarten dennoch, dass die Dortmunder ihren treuen Fans im letzten Heimspiel noch etwas bieten wollen und ähnliches erwarten wir auch von den Lilien, die in ihrem letzten Heimspiel der Saison am letzten Sonntag mit 0:6 untergingen. Entsprechend denken wir, dass beide hier locker aufspielen werden und sich ein offenes Spiel entwickeln kann. Beim Dortmund – Darmstadt Tipp setzen wir in der Tipphilfe zur 1. Bundesliga daher darauf, dass hier mehr als 3,5 Tore fallen werden.

  • Unsere Dortmund – Darmstadt Bundesliga Prognose: Über 3,5
  • Attraktive Dortmund – Darmstadt Quote von 1,60

Tipphilfe 1. Bundesliga 34. Spieltag: Eintracht Frankfurt – RB Leipzig

Weitere Wett Tipps, detaillierte Analysen sowie die voraussichtlichen Frankfurt – Leipzig Startaufstellungen, den Liveticker und Livewetten zum Spiel findest du in unserer Frankfurt – Leipzig Prognose.

Eintracht Frankfurt empfängt zum letzten Spieltag RB Leipzig im Deutsche Bank Park und in unserer Tipphilfe zum 34. Spieltag der 1. Bundesliga haben wir uns mit diesem Duell auseinandergesetzt. Für Leipzig steht bereits fest, dass man die Saison auf dem vierten Platz beendeten wird und im nächsten Jahr somit wieder in der Königsklasse antreten darf. Da der Rückstand auf Platz drei sechs Punkte und der Vorsprung auf Platt fünf vier Punkte beträgt ist in beide Richtungen nichts mehr möglich. Entsprechend entspannt können die Roten Bullen das letzte Saisonspiel angehen. Frankfurt hingegen muss seinen sechsten Tabellenplatz verteidigen und benötigt somit zumindest einen Punkt, um diesen sicherzustellen.

Aktuelle Form – Eintracht Frankfurt News

SGE-Logo

    • Die Eintracht spielte zuletzt schwach auf und sicherte sich durch das kürzliche Remis gegen Gladbach grade einmal einen Punkt auf den letzten drei Spielen
    • Personal: Frankfurt hat aktuell keine Ausfälle und kann aus dem Vollen schöpfen, wir könnten uns vorstellen, dass Buta für Knauff reinrotiert, ansonsten erwarten wir keine Veränderungen
    • Nach dem 33. Spieltag: 46 Punkte, 49:48 Tore, 6. Tabellenplatz

Aktuelle Form – RB Leipzig News

RBL-Logo

    • Leipzig ist seit elf Spielen unbezwungen, spielte zuletzt jedoch zweimal nur Remis, vor allem das 1:1 im letzten Heimspiel der Saison gegen Bremen war enttäuschend
    • Personal: Nach seiner Sperre wird Xavi in die Startelf zurückkehren, auch Sesko und Olmo erwarten wir zurück in der Startformation
    • Nach dem 33. Spieltag: 64 Punkte, 75:37 Tore, 5. Tabellenplatz

Bundesliga Tipps 34. Spieltag: Frankfurt – Leipzig Tipphilfe

Beide Teams standen zuletzt hinten alles andere als sicher und ließen einiges an Chancen zu. Dass beide über viel offensive Qualitäten verfügen, steht hingegen außer Frage. Bei den Bundesliga Tipps zum 34. Spieltag erwarten wir daher einige Tore in diesem direktem Duell zum Saisonende. Entsprechend haben wir beim Frankfurt – Leipzig Tipp die Wette darauf gewählt, dass nicht nur beide Teams treffen, sondern zudem mehr als 2,5 Tore fallen werden.

  • Unsere Frankfurt – Leipzig Bundesliga Tipphilfe: Beide treffen & Über 2,5
  • Attraktive Frankfurt – Leipzig Quote von 1,67

Bundesliga Tipphilfe 34. Spieltag: TSG Hoffenheim – Bayern München

Weitere Wett Tipps, detaillierte Analysen sowie die voraussichtlichen Hoffenheim – Bayern Startaufstellungen, den Liveticker und Livewetten zum Spiel findest du in unserer Hoffenheim – Bayern Prognose.

Während es für den Bayern München in dem Duell noch um die ungeliebte Vizemeisterschaft geht, hat die TSG Hoffenheim nach dem Kantersieg in Darmstadt plötzlich wieder Chancen auf Rang sechs. Damit ist für die Kraichgauer sogar noch die Teilnahme an der Champions League möglich. Dafür muss die TSG drei Punkte und drei Tore auf Frankfurt aufholen. Gegen die Bayern zählt also nur ein Sieg. Die Chancen dafür stehen aber zumindest laut unserer Bundesliga Tipphilfe 34. Spieltag schlecht. Dafür können die Zuschauer aber von vielen Toren ausgehen. In bislang 15 Heimspielen in der Bundesliga gegen den Rekordmeister holte Hoffenheim nur 13 Punkte und in der laufenden Spielzeit sammelten sie in der Fremde mehr Zähler (23) als im eigenen Stadion (20). In den Partien mit Hoffenheim- und Bayern-Beteiligung fielen so viele Treffer wie bei keinen anderen Teams (126 und 133).

Aktuelle Form – Bayern München News

TSG-Logo

    • Die TSG gewann in Darmstadt überdeutlich und hat im Rennen um Rang sechs wieder Lunte gerochen.
    • Personal: Nach dem 6:0 wird Trainer Pellegrino Matarazzo wahrscheinlich keine Veränderungen vornehmen.
    • Nach dem 33. Spieltag: 43 Punkte, 62:64 Tore, 7. Tabellenplatz

Aktuelle Form – TSG Hoffenheim News

FCB-Logo

    • Für die Bayern ist es nach der verlorenen Meisterschaft seit Wochen nur noch ein Schaulaufen, trotzdem stimmten die BL-Ergebnisse in April und Mai.
    • Personal: Wahrscheinlich wird Tuchel wieder rotieren. De Ligt, Dier, Laimer und Kane sind Kandidaten für eine Rückkehr in die Startelf.
    • Nach dem 33. Spieltag: 72 Punkte, 92:41 Tore, 2. Tabellenplatz

Bundesliga Tipps 34. Spieltag 2023/24: Hoffenheim – Bayern Tipphilfe

Weil Hoffenheim gewinnen und nach vorne spielen muss, glauben wir in unseren Bundesliga Tipps zum 34. Spieltag an offene Visiere und Tore auf beiden Seiten. Allerdings sind die Bayern immer noch die Bayern und zeigten sich in den letzten Wochen mit sieben Siegen aus neun Bundesliga-Spielen wieder stabil. Daher gehen wir beim Hoffenheim – Bayern Tipp auf die Wette, dass der FCB gewinnt und beide Teams treffen.

  • Unsere Hoffenheim – Bayern 1. Bundesliga Tipphilfe: Tipp 2 & beide treffen
  • Attraktive Hoffenheim – Bayern Quote von 2,30

Prognose Bundesliga: VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach

Weitere Wett Tipps, detaillierte Analysen sowie die voraussichtliche Stuttgart – Gladbach Startaufstellungen, den Liveticker und Livewetten zum Spiel findest du in unseren Stuttgart – Gladbach Tipps.

Die Ausgangslage ist  eindeutig. Auf der einen Seite der VfB Stuttgart, der eine phänomenale Saison hinlegt, Woche für Woche vor Offensivdrang sprüht und mit Guirassy und Undav zwei Torjäger der Extra-Klasse in seine Reihen hat. Und auf der anderen Seite Borussia Mönchengladbach. Die Fohlen haben sich zwar irgendwie zum Klassenerhalt gerumpelt, feierten aber nur einen Sieg in den letzten zehn Spielen und sind froh, wenn die die durchwachsene Spielzeit endlich ein Ende findet. Die Favoritenrolle für unsere Prognose am 34. Spieltag der Bundesliga liegt eindeutig beim VfB.

Aktuelle Form – VfB Stuttgart News

VFB-Logo

    • Stuttgart siegt und siegt und kann die Saison mit einem Sieg sogar noch mit der Vizemeisterschaft krönen.
    • Personal: Die einzige offene Frage ist, ob Karazor oder Millot beginnt. Ansonsten gibt es keine Veränderungen gegenüber dem Spiel gegen Augsburg.
    • Nach dem 33. Spieltag: 70 Punkte, 73:39 Tore, 3. Tabellenplatz

Aktuelle Form – Borussia Mönchengladbach News

BMG-Logo

    • Gladbach hat den Klassenerhalt geschafft und konnte in einer verkorksten Saison immerhin den Super-GAU vermeiden.
    • Personal: Wöber könnte in die Startaufstellung rücken und Friedrich verdrängen. Genauso könnte Netz für den angeschlagenen Honorat starten.
    • Der Nach dem 33. Spieltag: 34 Punkte, 56:63 Tore, 13. Tabellenplatz

Tipphilfe Bundesliga: Stuttgart – Gladbach Prognose

Gladbach hat in dieser Saison auswärts nur ein einziges Mal gewonnen und wartet in Stuttgart seit neun Jahren auf einen Sieg. Allein in den letzten fünf Heimspielen gegen Gladbach sammelten die Stuttgarter 13 von 15 möglichen Punkten. Unter diesen Voraussetzungen sehen wir in unserer Stuttgart – Gladbach Progose wenige Anzeichen dafür, das Gladbach die Partie offenhalten kann. Deshalb glauben wir an einen Handicap-Sieg für Stuttgart, Tipp 1 HC (0:1).

  • Unsere Stuttgart – Gladbach Bundesliga Prognose: Tipp 1 HC (0:1)
  • Attraktive Stuttgart – Gladbach Quote von 1,60

Bundesliga Tipphilfe: VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05

Weitere Wett Tipps, detaillierte Analysen sowie die voraussichtlichen Wolfsburg – Mainz Startaufstellungen, den Liveticker und Livewetten zum Spiel findest du in unserer Wolfsburg – Mainz Prognose.

Nach der Hinrunde hatte der 1. FSV Mainz 05 erst einen Sieg auf dem Konto. In der zweiten Halbserie sind gleich fünf dazugekommnen, allein von letzten acht Partien in der Bundesliga gewann die Mannschaft von Coach Bo Henriksen vier. Somit ist für unsere Bundesliga Tipphilfe auch ein Dreier beim VfL Wolfsburg drin, zumal es für den VfL nur noch um die goldene Ananas geht. Nach dem Trainerwechsel hin zu Ralph Hasenhüttl legten die Wölfe einen Zwischenspurt hin und sicherten die Klasse, verfehlten ihr Saisonziel, sich für das internationale Geschäft zu qualifizieren, nach einer missratenen Spielzeit aber um Längen.

Aktuelle Form – VfL Wolfsburg News

WOB-Logo

    • Nach drei Siegen in Serie verlor Wolfsburg zuletzt in München, hat den Klassenerhalt aber sicher.
    • Personal: In der Abwehr könnte Zesiger für Jenz beginnen. Davon abgesehen wird Trainer Hasenhüttl seine Anfangsformation wohl nicht verändern.
    • Nach dem 33. Spieltag: 37 Punkte, 40:53 Tore, 12. Tabellenplatz

Aktuelle Form – 1. FSV Mainz 05 News

M05-Logo

    • Mainz hält die Liga mit einem Auswärtssieg auf jeden Fall. Die Rheinhessen stehen in der Rückrunden-Tabelle auf Rang sieben und sind seit acht Partien ungeschlagen.
    • Personal: Nach dem überzeugenden 3:0-Sieg gegen den BVB besteht für Mainz kein Grund Veränderungen vorzunehmen.
    • Nach dem 33. Spieltag: 32 Punkte, 36:50 Tore, 15. Tabellenplatz

Wolfsburg – Mainz Tipphilfe 1. Bundesliga

Mit großer Motivation werden die Wolfsburger wohl nicht mehr ins Spiel gehen. Für Mainz steht im Abstiegskampf dagegen alles auf dem Spiel. Schon diese Voraussetzung spricht für die Mainzer, dazu scheinen die Gäste in ihrer aktuellen Verfassung nicht mehr verlieren zu können. Nicht weniger als die Hälfte seiner 32 Punkte holte der FSV in den letzten acht Spielen, nur Leverkusen und RB Leipzig sind aktuell länger ungeschlagen. Deshalb glauben wir in unserer Wolsburg – Mainz Tipphilfe 1. Bundesliga an den Mainzer Auswärtssieg, Tipp 2.

  • Unsere Wolfsburg – Mainz Bundesliga Tipphilfe: Tipp 2
  • Attraktive Wolfsburg – Mainz Quote von 2,15

Bundesliga Tipphilfe 34. Spieltag: Werder Bremen – VfL Bochum

Weitere Wett Tipps, detaillierte Analysen sowie die voraussichtlichen Bremen – Bochum Startaufstellungen, den Liveticker und Livewetten zum Spiel findest du in unserer Bremen – Bochum Prognose.

Drei Zähler hat der VfL Bochum Vorsprung auf Rang 16, dazu einen auf Mainz auf Platz 15. Es muss viel passieren, damit Bochum noch auf den Relegationsrang rutscht. Das dürfte die Gäste beruhigen, denn erstens war für Bochum auswärts in dieser Saison bei nur zehn Punkten nicht viel zu holen. Zweitens gingen auch die Partien gegen Werder Bremen regelmäßig in die Hose. Somit sprechen mehrere Faktoren in unserer Bundesliga-Tipphilfe für einen Heimsieg, denn seit sieben Spielen hat Werder gegen den VfL nicht mehr verloren, insgesamt haben die Grün-Weißen gegen keinen anderen Verein aus der Bundesliga eine so gute Bilanz wie gegen Bochum (43 Siege in 69 Spielen).

Aktuelle Form – Werder Bremen News

SVW-Logo

    • Personal: Seit vier Partien schickt Coach Werner die gleiche Startaufstellung aufs Feld. Daher gehen wir nicht von Veränderungen gegenüber der Vorwoche aus.
    • Nach dem 33. Spieltag: 39 Punkte, 44:53 Tore, 11. Tabellenplatz

Aktuelle Form – VfL Bochum News

BOC-Logo

    • Personal: Beim VfL ist im Saisonfinale offen, ob Asano oder Broschinski beginnt. Fast sicher ist, dass Oermann den rotgesperrten Passlack ersetzt.
    • Nach dem 33. Spieltag: 33 Punkte, 41:70 Tore, 14. Tabellenplatz

Bundesliga Tipps 34. Spieltag 2023/24: Bremen – Bochum Tipphilfe

Auch wenn der VfL Bochum noch einen Punkt zum sicheren Klassenerhalt benötigt, kann sich bei Rückständen der Konkurrenz früh abzeichnen, dass der Verein die Klasse hält und die Partie somit unbedeutend wird. Gegner Werder Bremen liegt zwar nur auf Rang elf, allerdings können die Hausherren immer noch in den Europapokal einziehen, zumindest falls am Ende Rang acht für den Einzug in die Conference League reichen sollte. Darauf schielt Werder immer noch, das Team ist mittlerweile seit vier Partien ohne Niederlage und war auch von den Top-Teams Stuttgart und Leipzig nicht zu besiegen. In unserer Bremen – Bochum Tipphilfe sehen wir daher gute Chancen, auf einen Bremen-Sieg, Tipp 1.

  • Unsere Bremen – Bochum 1. Bundesliga Tipphilfe: Tipp 1
  • Attraktive Bremen – Bochum Quote von 2,45

1. Bundesliga Tipphilfe: Tipps & Quoten im Überblick