Gladbach-Fans Gladbach News
Fußball heute

Borussia Mönchengladbach News: Dieser Gladbacher sagte wohl den Bayern ab!

Autor: Nico

Borussia Mönchengladbach News beim Fußball heute: In der Bundesliga heute liefert Borussia Mönchengladbach eine durchwachsene Spiezeit ab. Trotzdem brandete bei der Mitgliederversammlung Applaus auf. Ein Mann aus der zweiten Reihe schlug offenbar ein lukratives Angebot der Bayern aus.

Borussia Mönchengladbach News: Mitarbeiter-Duo wird gewürdigt

Borussia Mönchengladbach News: Die rund 2.400 Mitglieder, die an der Jahreshauptversammlung der Borussia teilnahmen, kamen nicht mit bester Laune. Schließlich sind die Baustellen beim VfL groß. Der Klassenerhalt ist immer noch nicht gesichert, außerdem lässt eine sportliche Weiterentwicklung auch unter Trainer Gerardo Seoane auf sich warten. Dennch spendeten die Besucher spontan Beifall, als  Roland Virkus in einer emotionalen Rede zwei Mitglieder überschwänglich lobte.

Zuerst wurde die Arbeit von Sportdirektor Nils Schmadtke nach nicht mal einer Saison im Amt geadelt. Zudem geriet Virkus im Hinblick auf einen weiteren Mitarbeiter regelrecht ins Schwärmen. Der ehemalige Gladbach-Kapitän Steffen Korell arbeitete schon mit Max Eberl lange Jahre eng und vertrauensvoll zusammen, galt intern sogar als rechte Hand seines Vorgesetzten. Aktuell besetzt er die Stelle „Direktor Scouting“ und ist dort auch in die Kaderplanung für die neue Saison eingebunden.

Gladbach heute: Sagte Korell den Bayern ab?

Wie Virkus nun erstmals öffentlich verlauten ließ, wollte sich ein anderer Bundesligist, den er namentlich nicht nannte, die Dienste von Korell sichern. Der widerstand den Lockrufen allerdings, was wiederum seinen Chef tief beeindruckte. Auch die Mitglieder ließen Korell in Form von wohlwollendem Beifall wissen, wie sehr sie die Loyalität zu Borussia Mönchengladbach zu schätzen wissen. „Über sein Bekenntnis für Borussia freue ich mich sehr, Steffen ist Borusse durch und durch“, sagte Virkus.

Wahrscheinlich versuchte kein Geringerer als der FC Bayern München, Korell vom Niederrhein an die Säbener Straße zu locken. Schon im Januar spekulierte die „Sport Bild“ darüber, dass der Eberl-Vertraute mit ihm nach München wechseln könnte. Auch als Eberl in Leipzig anheuerte, kam das Thema auf. Erst als der ehemalige Gladbach-Boss seinen Job bei den Bayern antrat, war die Sache nach einem Bericht der „Münchner Abendzeitung“ endgültig vom Tisch. Nun dürfen sich die Fans der Boussia weiterhin freuen, denn Korell bleibt in jedem Fall – trotz lukrativer Angebote in der Vergangenheit.

Kann die Borussia am Sonntag im direkten Duell mit Union Berlin (28.04., 15.30 Uhr) einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen? Hinsichtlich deiner Sportwetten Tipps findest du spannende Bundesliga Tipps und attraktive Bundesliga Wetten bei Tipico. Action pur also bei deinen Sportwetten! Als Neukunde kannst du auch von unserem Tipico Neukundenbonus profitieren. Weitere Borussia Mönchengladbach News gibt es bei unseren Sport News, unseren Content mit Wettbezug liefern wir dir bei den Sportwetten News.

Bundesliga: Tipps & Quoten