Andrej-Kramaric-Croatia-min
WM heute

Andrej Kramaric – Der Rekordtorschütze aus Hoffenheim bei der WM heute

Autor: Lea

Zuletzt aktualisiert am

Andrej Kramaric WM Debüt gab der flexible Offensivspieler bei der WM 2018 in Russland. Nach der erfolgreichen WM-Qualifikation über Play-Offs konnte Kroatien mit Kramaric für die Endrunde qualifizieren. Dazu haben auch Andrej Kramarics Tore beigetragen. Beispielsweise traf der Stürmer gegen Griechenland bei dem 4:1 Sieg im Hinspiel der Play-Offs. Bei den WM Gruppen in der Endrunde traf das Team auf Argentinien mit Superstar Lionel Messi, Island und Nigeria. Bei diesem Turnier konnte Andrej Kramaric seine Größe auch dank seiner Flexibilität in der Offensive zeigen. Im ersten Spiel, bei dem 2:0 Sieg über Nigeria, agierte Andrej Kramaric für Kroatien im offensiven Mittelfeld. Nach 60 Minuten wurde er ausgewechselt. Es folgte das mit Spannung erwartete Duell gegen Argentinien. Dabei siegte Kroatien mit Kramaric überraschend deutlich mit 3:0. Andrej Kramaric wurde für Kroatien nach 57 Minuten eingewechselt und agierte als Linksaußen. Bei dem Spiel gegen Island, als es um den Gruppensieg ging, spielte der Offensivspieler über 90 Minuten und konnte bei dem 2:1 Sieg wichtige Aktionen beitragen. Nach dem glatten Durchmarsch folgte das WM Achtelfinale gegen Dänemark. Nach zwei frühen Toren stand es 1:1 und in der regulären Spielzeit sollte kein weiterer Treffer fallen. Andrej Kramaric wurde für Kroatien in der 97. Minute für Ivan Perišić eingewechselt und trat bei dem entscheidenden Elfmeterschießen für sein Heimatland an. Dabei konnte Andrej Kramaric für Kroatien das wichtige 2:2 erzielen, nachdem Badelj den ersten Elfmeter verschossen hatte. Letztlich siegte Kroatien und Andrej Kramarics Erfolge bei der WM gingen dank des Einzuges in das WM Viertelfinale weiter.

Unter den WM Teams gehörte Andrej Kramaric mit Kroatien nicht zu den Top WM Favoriten, doch im folgenden Spiel gegen Russland war das Team favorisiert. Etwas überraschend führte Russland nach 31 Minuten mit 1:0. Dank des Tores von Andrej Kramaric für Kroatien in der 37. Minute konnte sich das Team wieder in das Elfmeterschießen retten. Andrej Kramaric wurde nach 88 Minuten ausgewechselt und konnte mit ansehen, wie sein Team im Elfmeterschießen den Einzug in das WM Halbfinale perfekt machen konnte. Bei dem Spiel um das WM Finale besiegte das Team mit dem Einwechselspieler Andrej Kramaric die Engländer mit 2:1 nach Verlängerung. Die Zuschauer in den WM Stadien waren begeistert von den Auftritten der Kroaten. Entgegen diverser WM Wetten schaffte es Andrej Kramaric mit Kroatien bis in das Endspiel gegen Frankreich. Trotz einer starken Leistung verloren Andrej Kramaric und Kroatien gegen den Favoriten nach den WM QuotenFrankreich. Trotz der Niederlage war das Turnier in Andrej Kramarics Karriere ein absolutes Highlight. Andrej Kramaric WM Debüt konnte kaum besser laufen. Bei der Fussball WM 2022 hat die WM Auslosung für Kroatien mit Belgien wieder einen der WM Favoriten in die Gruppe zugeordnet. Der kroatische Kader besteht neben Superstar Luca Modric und Kramaric zusätzlich aus Ante Rebic, Marcelo Brozovic, Nikola Vlasic und Mateo Kovacic. Der WM Spielplan hätte einfacher sein können. Bei einem Weiterkommen droht das Aufeinandertreffen mit Spanien oder Deutschland. Die Fans dürfen auf Kramaric und Kroatien gespannt sein, ob Sie den großartigen Erfolg von 2018 wiederholen können.

Weitere Erfolge von Kramaric in anderen internationalen Turnieren

Kramaric ist mit 71 Länderspielen und 19 Toren bei 9 weiteren Vorlagen einer der Spieler mit den meisten Einsätzen. Das großartig besetzte Team um Superstar Luca Modric schaffte es mit Kramaric, als Ergänzungsspieler auch 2016 bei der EM die Gruppenphase zu überstehen. Nach Siegen über die Türkei und Spanien, sowie einem Unentschieden gegen Tschechien ging es im Achtelfinale gegen Portugal. Dabei verlor das Team unglücklich nach Verlängerung mit 0:1 gegen den späteren Sieger. Kramaric nahm für Kroatien auch an der EM 2020, welche aufgrund von Corona um ein Jahr verschoben werden musste, teil. In der Gruppenphase kam das Team nach vier Punkten aus drei Spielen in der Gruppenphase weiter und traf im Achtelfinale wieder auf ein Top-Team. Gegen die Spanier lieferten die Kroaten einen großen Kampf. Trotz 1:3 Rückstand schaffte das Team das Comeback kurz vor Schluss. In der Verlängerung siegten die Spanier schließlich mit 5:3 und das Turnier war für Andrej Kramaric mit seinem Heimatland wieder vorzeitig beendet.

Kramarics Karriere & Vereine

Andrej Kramaric startete seine Karriere in seiner Geburtsstadt Zagreb in Kroatien. Mit sechs Jahren wurde er von seinem Vater bei Dinamo Zagreb angemeldet. In seiner Jugendzeit konnte Andrej Kramarics Talent bereits erkannt werden. Er soll mehr als 450 Tore geschossen haben und damit einen neuen Vereinsrekord aufgestellt haben. Sein Debüt in der ersten Mannschaft gab Andrej Kramaric, mit einer Größe von 1,77 m als Freigeist in der Offensive, am 24.04.2009, in den Jahren 2009 bis 2011 konnte er mit seinem Team dreimal kroatischer Meister werden und gewann zudem zweimal den Pokal. Nach vielen Einsätzen zu Beginn seiner Profikarriere wurde seine Einsatzzeiten sukzessive geringer. Es folgte eine Leihe zu dem Stadtrivalen Lokomotiva Zagreb. Andrej Kramaric erarbeitete sich schnell einen Stammplatz und war mit 23 Punkten der beste Scorer des Teams. Aufgrund Unstimmigkeiten in Bezug auf seine Vertragsklauseln nach seiner Rückkehr zu Dinamo Zagreb wechselte Andrej Kramaric zu KNK Rijeka und wurde mit dem Team Pokalsieger Kroatiens. In der Winterpause 2014/15 wechselte Andrej Kramaric für neun Millionen Euro zu Leicester City in die englische Premier League.

Bei dem Team konnte er sich in 1,5 Jahren nicht wirklich durchsetzen. Er war zwar Mitglied der Meisterschaft 2015/16, bekam jedoch aufgrund seiner geringen Einsatzzeiten keine Medaille. Nach 20 Spielen und vier Toren wechselte Kramaric zunächst per Leihe nach Deutschland in die Bundesliga. Bei der TSG Hoffenheim sollte Andrej Kramaric Tore wie am Fließband schießen. In nunmehr 219 Spielen gelangen dem Teamplayer und in einigen Spielen agierenden Kapitän des Teams 103 Tore und 47 direkte Vorlagen. Mit diesen Leistungen konnte Andrej Kramaric maßgeblich an der Entwicklung der TSG Hoffenheim in den letzten Jahren beitragen. Nach nur einer Leih-Saison wurde er für eine Ablösesumme von 11 Millionen Euro fest verpflichtet. Für den Klub aus dem Kraichgau ist Andrej Kramaric mittlerweile Rekordtorschütze und nicht mehr aus Mannschaft wegzudenken. Nach mehreren Gerüchten über einen potenziellen Vereinswechsel verlängerte Andrej Kramaric in seiner Karriere mehrfach den Vertrag bei der TSG Hoffenheim. Nach der jüngsten Verlängerung läuft sein Vertrag noch bis zum 30.06.2022.

Interessante Fakten zu Andrej Kramaric außerhalb des Platzes

Der Spieler Andrej Kramaric hat eine interessante Vita vorzuweisen. Dies ist auch an seiner Marktwertentwicklung abzulesen. In seinen jungen Jahren spielte der Jungstar in Kroatien etwas unter dem Radar der großen Klubs. Im Alter von 18 Jahren lag sein erster Marktwert bei 800.000 Euro. Nach einem kurzen Anstieg gab es für den heutigen Top-Spieler eher eine ungewöhnliche Entwicklung. Aufgrund seltener Einsätze schien der Hype um Andrej Kramaric schnell vorbei. Im Alter von 20 Jahren lag sein Marktwert „nur“ noch bei 250.000 Euro. Mit seinem ersten Vereinswechsel konnte er seinen Marktwert dank vieler Tor wieder etwas steigern, sodass er mit 21 Jahren einen Marktwert von 1,25 Millionen aufweisen konnte. Nach dem weiteren Vereinswechsel innerhalb der kroatischen Liga ging den Marktwert mit Andrej Kramarics Erfolgen weiter nach oben.

Kurz vor seinem Wechsel zu Leicester City im Alter von 23 Jahren erreichte er seinen Höchststand von 4,5 Millionen Euro in seiner bisherigen Karriere. Auch durch die Ablöse getrieben, lag der Marktwert während seiner Zeit in England bei acht Millionen Euro. Nach einem Rückgang auf fünf Millionen Euro bei seiner Leihe zur TSG Hoffenheim konnte Andrej Kramaric seine Leistungen stabilisieren und wurde der zentrale Spieler in der Offensive bei dem Bundesligaklub. Sein Marktwert kletterte stetig auf 15 Millionen Euro im Alter von 26 Jahren. Auch dank seiner großartigen Leistungen in der Nationalmannschaft konnte er seinen Höchstwert bei 38 Millionen Euro im Alter von 27 bzw. 28 Jahren erreichen. Aufgrund seines Alters reduzierte sich der Marktwert in der Folge auf 27 Millionen Euro. Nach einem kleinen Zwischenhoch auf 32 Millionen Euro Ende des Jahres 2020 ging es auch aufgrund genereller Marktwertreduzierungen durch Corona auf aktuell 12 Millionen Euro.

Mija Curkovic, die Frau von Andrej Kramaric

Gemeinsam mit Mija Curkovic lebt Kramaric in Heidelberg. Mija Curkovic ist Tierärztin. Die hübsche Brünette ist mit Andrej Kramaric verheiratet und die beiden haben einen gemeinsamen Sohn. Weitere Informationen über die beiden sind eher privat und nicht in den Medien zu finden. Einige Fotos zeigen tolle Reisen der beiden. Gemeinsam mit den Nachwuchs feuert Mija Curkovic ihren Mann auf der Tribüne an.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Andrej Kramaric (@andrejkramaric)