ALEKSANDAR-MITROVIC-Serbia-min
EM heute live im TV

Aleksandar Mitrovic – Der bullige StĂŒrmer bei der EM heute

Autor: Lea

Update zur EM: Trotz seines Wechsels nach Saudi-Arabien sieht es derzeit so aus als sei Angreifer Aleksandar Mitrovic bei der EM 2024 in Deutschland im Kader der serbischen Nationalmannschaft. Der erfahrene Goalgetter hat bereits in der Vergangenheit oft seine QualitĂ€ten im Abschluss bewiesen und ist einer der HauptgrĂŒnde fĂŒr Serbiens Erfolg in den vergangenen Jahren. Aktuelle EM News heute zum serbischen Kader und anderen Spielern findest du natĂŒrlich bei uns auf dem Sportwetten Blog.

Mitrovic bei der EM heute – Der bullige MittelstĂŒrmer mit Torriecher

Spielerprofil Aleksandar Mitrovic

Name: Aleksandar Mitrovic
Verein: Al-Hilal
Geburtstag: 16.09.1994
GrĂ¶ĂŸe: 1,89 m
Gewicht: 90 kg

Gemeinsam mit Angreifer Aleksandar Mitrovic wird die serbische Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Deutschland versuchen fĂŒr Überraschungen zu sorgen. In Gruppe C mit England, Slowenien und DĂ€nemark kann das serbische Team durchaus eine Überraschung landen und sich fĂŒr das Achtelfinale qualifizieren. WĂ€hrend England zu einer der Favoriten zĂ€hlt, so ist Serbien nur als Underdog bei der Europameisterschaft. Los geht es fĂŒr Mitrovic und Serbien am 16.06.2024 in Gelsenkirchen gegen England.

Mitrovic bei der EM 2024: Spiele, Tipps & Quoten

Match/Date Wett Tipp Tipico Quoten

Slowenien - DĂ€nemark

16.06.2024, 18:00 Uhr - Stuttgart
2-3 Tore 1,83

Serbien - England

16.06.2024, 21:00 Uhr - Gelsenkirchen
Über 2,5 1,70

Slowenien - Serbien

20.06.2024, 15:00 Uhr - MĂŒnchen
Tipp 2 1,95

DĂ€nemark - England

20.06.2024, 18:00 Uhr - Frankfurt
Tipp 2 1,80

England - Slowenien

25.06.2024, 21:00 Uhr - Köln
Tipp 1 1,22

DĂ€nemark - Serbien

25.06.2024, 21:00 Uhr - MĂŒnchen
Doppelte Chance X2 1,60

Mitrovic bei der EM – So lief es bislang fĂŒr den bulligen TorjĂ€ger

Bei den Europameisterschaften hatte Alexander Mitrovic mit Serbien bisher kein GlĂŒck in der Qualifikation. FĂŒr die Europameisterschaft 2020, welche aufgrund der Pandemie um ein Jahr verschoben werden musste, konnte sich sein Heimatland als Dritter hinter der Ukraine und Portugal nicht fĂŒr die Endrunde qualifizieren. 14 Punkte aus den acht Qualifikationsspielen reichten zum Schluss nicht aus, um die Qualifikation perfekt zu machen. Auch die EM 2016 verpassten Serbien und Mitrovic.

EM Favoriten 2024: Tipps & Quoten

england-flagge England 4,20 frankreich Frankreich 4,70
Deutschland Flagge Deutschland 6,50 spanien-flagge Spanien 9,00
portugal-flagge Portugal 9,00 italien-flagge Italien 17,00
belgien-flagge Belgien 18,00 niederlande-flagge Niederlande 18,00
daenemark-flagge DĂ€nemark 40,00 kroatien-flagge Kroatien 40,00
tuerkei-flagge TĂŒrkei 50,00 schweiz-flagge Schweiz 60,00
Ungarn Flagge Ungarn 70,00 oesterreich-flagge Österreich 80,00
ukraine-flagge Ukraine 80,00 schottland Schottland 80,00
serbien-flagge Serbien 100 polen-flagge Polen 125
tschechien-flagge Tschechien 150 rumaenien-flagge RumÀnien 200
Slowenien Flagge Slowenien 250 Slowakei Flagge Slowakei 350
albanien-flagge Albanien 350 georgien-flagge Georgien 500

 

Weitere Erfolge von Mitrovic in anderen internationalen Turnieren

Aleksandar Mitrovic konnte bereits in Serbiens U19 große Erfolge feiern. Mit Serbien konnte Mitrovic im Jahr 2013 den Europameistertitel gewinnen. Aleksandar Mitrovics Tore trugen mit dazu bei, dass sein Heimatland den Titel gewinnen konnte. Aleksandar Mitrovic wurde anschließend als bester Spieler des gesamten Turniers ausgezeichnet. Insgesamt erzielte er in 10 Spielen sieben Treffer fĂŒr die U19. Mit 18 Jahren gab Aleksandar Mitrovic fĂŒr Serbien sein DebĂŒt in der U21. In neun Partien konnte er sechs Treffer erzielen. Ebenfalls mit 18 Jahren gab Aleksandar Mitrovic sein LĂ€nderspieldebĂŒt fĂŒr die erste Mannschaft Serbiens. Mittlerweile ist Aleksandar Mitrovic bei 87 LĂ€nderspielen angekommen. Aleksandar Mitrovic konnte dabei 57 Tore erzielen. In der UEFA Nations League konnte Aleksandar Mitrovic Erfolge feiern. Er wurde bester TorschĂŒtze in der Gruppenphase des Turniers 2018/19.

Aleksandar Mitrovics WM DebĂŒt gab der kopfballstarke StĂŒrmer bei der letzten WM 2018 in Russland. Im ersten Gruppenspiel siegten Aleksandar Mitrovic und Serbien gegen Costa Rica mit 1:0 und hatten eine echte Chance, das WM Achtelfinale zu erreichen. Im zweiten Gruppenspiel konnte Aleksandar Mitrovic seinen ersten Treffer bei einer WM-Endrunde erzielen. Leider reichte sein Tor bei der 1:2 Niederlage gegen die Schweiz nicht fĂŒr einen Punktgewinn. Im letzten Gruppenspiel ging es gegen den Rekordweltmeister Brasilien. Das Land vom Zuckerhut zĂ€hlte zu den WM Favoriten und konnte seiner Rolle bei dem 2:0 Sieg gerecht werden. FĂŒr Aleksandar Mitrovic und Serbien blieb am Ende nur Platz 3 in der Gruppe. Damit musste das Team die Heimreise antreten.

Bei der Fussball WM 2022 in Katar war Mitrovic erneut dabei und traf in einer Gruppe auf Brasilien, Kamerun und die Schweiz. Serbien schaffte in der Gruppe keine Überraschung und schied bereits nach der Gruppenphase als Gruppenletzter mit nur einem Punkt aus dem Turnier. Mitrovic war bei allen Spielen ĂŒber die kompletten 90 Minuten dabei und erzielte jeweils gegen Kamerun und die Schweiz einen Treffer.

Mitrovic Karriere & Vereine

Aleksandar Mitrovics GrĂ¶ĂŸe von 189 cm und seine bullige Statur fĂŒhrten den Serben bisher zu einer erfolgreichen Karriere als StĂŒrmer. Der Serbe begann seine Karriere ab dem Jahr 2005 bei FK Partizan Belgrad. Seinen ersten Vertrag als Profi erhielt Aleksandar Mitrovic im Jahr 2011 bei FK Teleoptik. In seinen ersten 25 Spielen konnte er bereits sieben Tore erzielen. Nach einer Saison folgte im Sommer des Jahres 2012 die RĂŒckkehr zu Partizan Belgrad. Aleksandar Mitrovic konnte mit seinen 13 Toren in 28 Spielen dazu beitragen, dass sein Team die Meisterschaft in Serbien gewinnen konnte. FĂŒr eine Ablöse von fĂŒnf Millionen Euro wechselte Aleksandar Mitrovic nach nur einer Saison in die belgische erste Liga zum RSC Anderlecht. In der Saison 2013/14 wurde er mit den Belgiern Meister. Er konnte in 32 Spielen 16 Tore erzielen. Nach einer weiteren Saison in Belgien wechselte Aleksandar Mitrovic im Sommer 2015 nach England zu Newcastle United. Der StĂŒrmer aus Serbien konnte sich sofort als Stammspieler etablieren. Mit einer Ablösesumme von 18,5 Millionen Euro war er ein teurer Neuzugang. Aleksandar Mitrovics Karriere sollte einen ersten herben DĂ€mpfer bekommen. Zwar spielte er in 34 Spielen, konnte jedoch nur neun Tore erzielen. Sein Team stieg am Ende der Saison in die zweite englische Liga ab. Aleksandar Mitrovic blieb bei seinem Verein und wollte mit dazu beitragen, dass der Klub wieder erstklassig spielen konnte.

In der folgenden Saison in der Championship kam Aleksandar Mitrovic nicht mehr auf so viele Einsatzzeiten. In 25 Spielen konnte er vier Tore erzielen. Newcastle United schaffte den Aufstieg. In der Premier League spielte Aleksandar Mitrovic in nur sechs Partien bis zum Winter eine untergeordnete Rolle. Am 31.01.2018 wurde Aleksandar Mitrovic zum FC Fulham in die zweite Liga verliehen. Aleksandar Mitrovics Erfolge bei dem Team waren großartig. In 17 Spielen der RĂŒckrunde konnte er zwölf Tore erzielen. Aleksandar Mitrovics GrĂ¶ĂŸe half ihm dabei, viele Kopfballtore zu erzielen. Der FC Fulham spielte abwechselnd in der zweiten und ersten Liga. Als Fahrstuhlklub schaffte es der FC Fulham 2021/22 wieder in die Premier League aufzusteigen. Aleksandar Mitrovic war dabei in 44 Spielen mit 43 Toren maßgeblich am erneuten Aufstieg beteiligt. Seine unfassbare Torquote sorgte ĂŒberregional fĂŒr Schlagzeilen. Im Sommer 2023 wechselte der Goalgetter dann fĂŒr eine Ablösesumme von 52,6 Millionen Euro zu Al-Hilal. Dort knĂŒpft der Angreifer an seine starken Leistungen an und gehört zu den Top-TorschĂŒtzen der Mannschaft.

Interessante Fakten zu Aleksandar Mitrovic außerhalb des Platzes

Aleksandar Mitrovics Marktwert entwickelte sich bereits in jungen Jahren rasant nach oben. Dazu trugen seine starken Leistungen und die Vielzahl der Tore in den U-Mannschaften bei. Sein erster Marktwert im Alter von 18 Jahren lag bei 800.000 Euro. Noch im gleichen Alter konnte Aleksandar Mitrovic seinen Marktwert auf drei Millionen Euro steigern. Bei dem RSC Anderlecht konnte Aleksandar Mitrovic seine starke Entwicklung fortsetzen. Im Alter von 19 Jahren stand er bereits bei 7,5 Millionen Euro. Im Alter von 21 Jahren folgte sein Transfer in die englische Premier League zu Newcastle United. Zu diesem Zeitpunkt wurde der starke StĂŒrmer mit 14 Millionen Euro bewertet. Nach dem Abstieg in der ersten Saison bei seinem neuen Klub reduzierte sich Marktwert auf acht Millionen Euro. Aleksandar Mitrovic konnte seine Leistungen wieder steigern. Es folgte der Wechsel zu seinem heutigen Klub FC Fulham. Sein damaliger Wert lag bei 15 Millionen Euro. Am 17.10.2018 ging es auf seinen damaligen Höchststand von 25 Millionen Euro nach oben. In der Folge spielte Aleksandar Mitrovic konstant und war Stammspieler. Leichte RĂŒckgĂ€nge seines Marktwertes auf bis zu 16 Millionen Euro konnte Aleksandar Mitrovic dank vieler Tore immer wieder korrigieren. Nach seinem Rekordwechsel nach Saudi-Arabien steht er aktuell bei seinem Höchststand von 28 Millionen Euro.

Kristina Janjić, die Ehefrau von Aleksandar Mitrovic

Kristina Janjić kommt ebenfalls aus Serbien und ist mit Aleksandar Mitrovic verheiratet. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder. Im MĂ€rz 2016 ist ihr gemeinsamer Sohn geboren. Es folgte im November 2017 eine Tochter. Das Ehepaar teilt gerne Fotos von ihren Reisen auf Instagram.